Welcher Lithium Akkutyp ist im ZOE?

Alles rund um die Batterie und Reichweite des Renault ZOE

Welcher Lithium Akkutyp ist im ZOE?

Beitragvon twizyfan » Sa 23. Aug 2014, 23:58

Welcher Lihium Akkutyp? Lithium Mangan? Wieviele Ladezyklen?

Wer weiß mehr?

Gruß Marcel
Benutzeravatar
twizyfan
 
Beiträge: 312
Registriert: Fr 5. Okt 2012, 20:22
Wohnort: Dresden

Anzeige

Re: Welcher Lithium Akkutyp ist im ZOE?

Beitragvon brushless » So 24. Aug 2014, 00:24

Hallo Twizyfan,
meines Wissens ist im ZOE der LG Chem Akku ein LiMnNi Typ und diese Chemie hat zwischen 150 -170Wh/kg. Die Zyklenfestigkeit dieser Chemie beträgt zwischen 500 bis 1000 Zyklen (bei 80%).
LG
brushless
 
Beiträge: 431
Registriert: Mi 13. Feb 2013, 10:03

Re: Welcher Lithium Akkutyp ist im ZOE?

Beitragvon twizyfan » So 24. Aug 2014, 11:18

Das ist interessant, dann würde ZOE mit Lithium-Schwefel bei 350Wh/kg locker 500km schaffen müssen, aber es sind leider nur 50 Ladezyklen für 80% oder weniger??? :( 25.000km statt 100.000km für 80%...also für Wenigfahrer mit 5000km/Jahr aber schon interessant....weil auch viel günstiger....dann bin ich gespannt auf 2016, wenn die neuen LG-Chem Akkus kommen....

Gruß Marcel
Benutzeravatar
twizyfan
 
Beiträge: 312
Registriert: Fr 5. Okt 2012, 20:22
Wohnort: Dresden

Re: Welcher Lithium Akkutyp ist im ZOE?

Beitragvon fbitc » So 24. Aug 2014, 12:51

Der Wenigfahrer wird allerdings auch wenig mit der erweiterten Reichweite anfangen zu wissen, könnte ich mir vorstellen.
Grüße
Frank

Twizy, Zoe, Leaf, Outlander PHEV, i3 Rex (aktuell)
(und ja ich steh dazu: noch einen Passat Variant Diesel)
fbitc
 
Beiträge: 4488
Registriert: Di 11. Jun 2013, 14:56
Wohnort: Hohenberg / Eger

Re: Welcher Lithium Akkutyp ist im ZOE?

Beitragvon kai » So 24. Aug 2014, 17:36

Moin,

schaut Euch doch mal die Batterieprotokolle an. Einige ZOEs haben ja schon über 50.000 KM hinter sich.

Bei mir sind es nach 12500km immer noch 100% an Kapazität gewesen. Inzwischen habe ich 16.000 Km hinter mir. Bei 18,9 kwH Verbrauch auf 100 KM mit Ladeverlusten habe ich damit 3024 kWh geladen/entladen, was 3024/22 = 137 Vollzyklen entspricht.

Also das die LG Zellen nach 500-1000 Vollzyklen bei 80% sind glaube ich im Leben nicht. Eher bei 95%.

Gruß

Kai
BildZOE Zen, CrOhm Box mit 22kw, PV seit 2009 mit Eigenverbrauch und 9,43 kWp (Hausspeicher mit 25 kWh geplant)
Benutzeravatar
kai
 
Beiträge: 2396
Registriert: Sa 2. Jun 2012, 20:07
Wohnort: Schleswig Holstein

Re: Welcher Lithium Akkutyp ist im ZOE?

Beitragvon Twizyflu » So 24. Aug 2014, 17:55

http://www.manager-magazin.de/magazin/a ... 84990.html

Find ich recht interessant nur so als Zusatz :D
Ladeinfrastruktur & Ladekabel: https://www.nic-e.shop
NRGkick Sommeraktion auf alle Varianten! Spare mehr als 165 Euro!

Aktuelles E-Fahrzeug: seit 04/17: Hyundai IONIQ Elektro Style
Soon: Hyundai KONA Elektro 64 kWh Premium by Sangl
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 21880
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 22:11

Re: Welcher Lithium Akkutyp ist im ZOE?

Beitragvon kai » So 24. Aug 2014, 18:35

Sehr schöner Artikel.

Ich sag mal so: es war gut von Renault-Nissan zweigleisig zu fahren mit LG und Nissan/NEC. Damit haben Sie jetzt sehr viele Erfahrungen und auch relevante Stückzahlen im Feld um die Technologien beurteilen zu können.

Ich glaube auch das die Koreaner allen ordentlich Feuer unterm Ar... machen werden.

Ist doch gut so. Das senkt die Preise. Ich freue mich schon auf LG/Samsung next Generation Akku.

Gruß

Kai
BildZOE Zen, CrOhm Box mit 22kw, PV seit 2009 mit Eigenverbrauch und 9,43 kWp (Hausspeicher mit 25 kWh geplant)
Benutzeravatar
kai
 
Beiträge: 2396
Registriert: Sa 2. Jun 2012, 20:07
Wohnort: Schleswig Holstein

Re: Welcher Lithium Akkutyp ist im ZOE?

Beitragvon egonalter » Mo 25. Aug 2014, 11:02

500-1000 Ladezyklen klingen normal for Li-Akkus. Bei 12.500 km im Jahr sind das ~100 Ladezyklen oder 5-10 Jahre Haltbarkeit. Bin zwar kein Experte, aber wie stirbt ein Li-Akku? Ich denke das läßt sich nicht immer an der Restkapazität erkennen. Wenn's dumm läuft, gibt es einfach einen internen Kurzschluss (siehe diverse Notebook Akkus).
Q210 ZOE Nr. 865, Bj Nov. 2012, aus Frankreich importiert
eON/ABL Ladebox mit 22 kW
egonalter
 
Beiträge: 129
Registriert: Mi 26. Jun 2013, 14:13

Re: Welcher Lithium Akkutyp ist im ZOE?

Beitragvon Twizyflu » Mo 25. Aug 2014, 13:07

Achtung. Der Formfaktor ist vll gleich (zB 18650er bei Tesla also 18 mm Durchmesser, 65mm lang) aber die Zellchemie ist wohl anders sage ich jetzt mal.
Auch steuert das BMS.

Ab 70% Restkapazität spricht man eh von verschlissen.
Beim Zoe mache ich mir keine Sorgen, dass der Akku früh stirbt (zumindest sofern eben nix kaputt geht ja). Und dann greift ab 75% sowieso die Austauschklausel.
Ladeinfrastruktur & Ladekabel: https://www.nic-e.shop
NRGkick Sommeraktion auf alle Varianten! Spare mehr als 165 Euro!

Aktuelles E-Fahrzeug: seit 04/17: Hyundai IONIQ Elektro Style
Soon: Hyundai KONA Elektro 64 kWh Premium by Sangl
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 21880
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 22:11

Re: Welcher Lithium Akkutyp ist im ZOE?

Beitragvon novalek » Fr 3. Jul 2015, 16:27

Nach meinem Google'n werden die Nissan-Leaf-Akkus LiMn2O4/LiNiO2 eingesetzt. Das Modul kostet ca. $ 130.
Guckt man sich die Google-"Bilder" dazu an, hat man nen Eindruck.

http://hybridautocenter.com/HAC4/index. ... Itemid=195
novalek
 

Anzeige

Nächste

Zurück zu ZOE - Batterie, Reichweite

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: quasimodo und 2 Gäste