Welchen Batteriezustand hat eure Zoe-Batterie

Alles rund um die Batterie und Reichweite des Renault ZOE

Re: Welchen Batteriezustand hat eure Zoe-Batterie

Beitragvon beefeater » Mi 17. Dez 2014, 10:06

also ich hab noch immer 100% wenn das auto aufgeladen ist :lol: :lol: :lol:
unterwegs im schwarzen zoe intens auf 17" im ladeparadies kärnten :-)
Benutzeravatar
beefeater
 
Beiträge: 299
Registriert: Sa 13. Apr 2013, 19:10
Wohnort: 22kw typ2 paradies kärnten

Anzeige

Re: Welchen Batteriezustand hat eure Zoe-Batterie

Beitragvon STEN » Mi 17. Dez 2014, 18:28

Welche 100% Du wohl meinst?

IMG_7672.JPG
SOC 100% aber nur 97,8% im Akku
already BildBild
Benutzeravatar
STEN
 
Beiträge: 2830
Registriert: Sa 30. Jun 2012, 15:15
Wohnort: 90763 Fürth, DE

Re: Welchen Batteriezustand hat eure Zoe-Batterie

Beitragvon wasserkocher » Mi 17. Dez 2014, 21:14

24.000km - 88%
ZOE Q210 seit 28.05.2013. R240 seit 22.07.2016. Model 3 reserviert. EcoUp (CNG) seit 31.08.2017.
wasserkocher
 
Beiträge: 933
Registriert: Sa 5. Jan 2013, 12:36
Wohnort: Oberfranken

Re: Welchen Batteriezustand hat eure Zoe-Batterie

Beitragvon Der Holländer » Mi 17. Dez 2014, 22:05

wasserkocher hat geschrieben:
24.000km - 88%


Wow, bei mir war es 98% bei etwa 20000 km.
Schreibfehler bitte verzeihen :oops:

84083 km geschafft seit Oktober 2013 mit unserem Q210. SOH 90% war noch immer ;)
Jetzt mit Q90 Life unterwegs und freuen uns über die neue Reichweite. :D
Benutzeravatar
Der Holländer
 
Beiträge: 276
Registriert: Sa 18. Jan 2014, 11:58
Wohnort: Assen, Niederlande

Re: Welchen Batteriezustand hat eure Zoe-Batterie

Beitragvon Der Holländer » Fr 19. Dez 2014, 22:39

Andere Reichweite Frage.
Wie oben beschrieben, 20000 km met 98% Batteriezustand nach einem Jahr.
Heisst dass bei 75% Batteriezustand, etwa 12 Jahre und 240000 km? :shock:
Schreibfehler bitte verzeihen :oops:

84083 km geschafft seit Oktober 2013 mit unserem Q210. SOH 90% war noch immer ;)
Jetzt mit Q90 Life unterwegs und freuen uns über die neue Reichweite. :D
Benutzeravatar
Der Holländer
 
Beiträge: 276
Registriert: Sa 18. Jan 2014, 11:58
Wohnort: Assen, Niederlande

Re: Welchen Batteriezustand hat eure Zoe-Batterie

Beitragvon Twizyflu » Fr 19. Dez 2014, 22:59

Mich beschleicht langsam das Gefühl, dass die altersbedingte Degradation schwerer wiegen wird als die Abnutzung.

Oder was meint ihr?
Ladeinfrastruktur & Ladekabel: https://www.nic-e.shop
Nachhaltige Accessoires aus Holz: https://www.holzreich.shop

Aktuelles E-Fahrzeug: seit 04/17: Hyundai IONIQ Elektro Style
Ordered: Hyundai KONA Elektro 64 kWh Premium by Sangl
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 21111
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 22:11

Re: Welchen Batteriezustand hat eure Zoe-Batterie

Beitragvon STEN » Fr 19. Dez 2014, 23:20

Ich würde erst Grunde für Sorgen sehen, wenn ich im Sommer merklich
an Reichweite verloren hätte. Der durch das OBD angezeigte Wert ist eine Aussage
des Batteriemangement-Systems. Mit einem FW-Update der Steuergeräte kann da Renault
einen ganz anderen Wert hinzaubern, oder auch Notreserven des Kapazitätsüberhanges freigeben.
already BildBild
Benutzeravatar
STEN
 
Beiträge: 2830
Registriert: Sa 30. Jun 2012, 15:15
Wohnort: 90763 Fürth, DE

Re: Welchen Batteriezustand hat eure Zoe-Batterie

Beitragvon Twizyflu » Sa 20. Dez 2014, 00:05

Aber hätte das nicht eine stärkere Degradation zur Folge wenn man die Reserven frei gibt?
Denn genau deshalb hab man den Puffer ja?
Gut und als Bricking Protection natürlich.
Ladeinfrastruktur & Ladekabel: https://www.nic-e.shop
Nachhaltige Accessoires aus Holz: https://www.holzreich.shop

Aktuelles E-Fahrzeug: seit 04/17: Hyundai IONIQ Elektro Style
Ordered: Hyundai KONA Elektro 64 kWh Premium by Sangl
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 21111
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 22:11

Re: Welchen Batteriezustand hat eure Zoe-Batterie

Beitragvon STEN » Sa 20. Dez 2014, 00:13

Ja, aber man könnte den Moment noch etwas rauszögern, bis Du einen neuen Akku fordern
könntest. Ich glaube ja auch nicht daran, dass man dies machen würde, zumal die meisten
e-Fahrer ohnehin selten den Akku auf 0% SOC auspressen - oder ????
already BildBild
Benutzeravatar
STEN
 
Beiträge: 2830
Registriert: Sa 30. Jun 2012, 15:15
Wohnort: 90763 Fürth, DE

Re: Welchen Batteriezustand hat eure Zoe-Batterie

Beitragvon Twizyflu » Sa 20. Dez 2014, 00:53

Nun das sicher nicht STEN, aber wenn man jetzt nicht aufpasst oder sich auskennt fährt man evtl bis 7% SOC, geht mal kurz in Urlaub, denkt sich nix und dann ...

Du weißt was ich ca. meine?

Renault wird da sicher auf Nummer sicher gehen wollen!
Ladeinfrastruktur & Ladekabel: https://www.nic-e.shop
Nachhaltige Accessoires aus Holz: https://www.holzreich.shop

Aktuelles E-Fahrzeug: seit 04/17: Hyundai IONIQ Elektro Style
Ordered: Hyundai KONA Elektro 64 kWh Premium by Sangl
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 21111
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 22:11

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu ZOE - Batterie, Reichweite

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste