SOH 77% nach 21000 km und 16 Monaten

Alles rund um die Batterie und Reichweite des Renault ZOE

SOH 77% nach 21000 km und 16 Monaten

Beitragvon klafu » Mi 6. Dez 2017, 15:56

Hallo zusammen,

gestern musste ich feststellen, dass unsere Zoe Q240 nach 21000 km und 16 Monaten laut CanZE nur noch einen SOH von 77% hat.
Laut Renault-Händler meines Misstrauens wäre bei unserer ZOE ein BMS-Update nicht notwendig.

Ist dieser SOH nach dieser Laufleistung üblich?

Kann man bei einem notwendigen Wechsel eventuell auf 41 KW umsteigen?

Anfangs hatte ich einen SOH von 104% und habe mich bereits im Sommer über Reichweitenschwund gewundert. Gefahren wird 99% in ECO und geladen mit 4 KW und Bettermann-Box im Sommer des Öfteren mit Knochen wegen PV.
Wer weiß Rat?



Danke für eure Hilfe

Klaus
ZOE intens in Taupe Beige :D
PV1 3,7 KWp
PV2 6,3 KWp mit Eigenverbrauch
ÖKO-Strom aus Schönau
klafu
 
Beiträge: 9
Registriert: Do 7. Apr 2016, 14:58

Anzeige

Re: SOH 77% nach 21000 km und 16 Monaten

Beitragvon Dömu » Mi 6. Dez 2017, 16:15

Das BMS Update ist hier zwingend nötig.

Sobald es darum ginge, deinen Mietakku zu wechseln, kommt deinem Händler (bzw. Renault) das Update dann schon noch in den Sinn....hartnäckig bleiben und auf das BMS Update pochen!
Renault Zoe Q210 Intens Jg. 16 ab 11/2017
Renault Twizy ab 02/2016 - 12/2017

Ssangyong Korando 4x4
Benutzeravatar
Dömu
 
Beiträge: 141
Registriert: Do 9. Nov 2017, 19:57

Re: SOH 77% nach 21000 km und 16 Monaten

Beitragvon Tho » Mi 6. Dez 2017, 16:18

Zu einem anderen Renault Händler fahren und sagen "Das Balancing 99-100% dauert sehr lange" :lol:
Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX
Emobility East - Beratung und Verkauf zu Elektromobilität & Smarthome http://www.emobility-east.de
PV, Speicher zu Hause + Mitbegründer Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 6879
Registriert: Di 28. Okt 2014, 00:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: SOH 77% nach 21000 km und 16 Monaten

Beitragvon TomTomZoe » Mi 6. Dez 2017, 17:25

Tho hat geschrieben:
"Das Balancing 99-100% dauert sehr lange" :lol:

Stimme Tho vollumfänglich zu :)
BMS Version 0854 für LBC und LBC2 ist aktuell die neueste Version. Die gibt es kostenlos.
AMP+-ERA-e seit 02/2018
Bild (gemäß OBD-II LastCharge) 37 tkm
Zoe Q210 08/2016 - 02/2018 mit Klima- (0803-0810) und Batterieupdate (0852/0853)
Bild (ab Ladeanschluß) 54 tkm
(Diesel 07/2017 verkauft)
Benutzeravatar
TomTomZoe
 
Beiträge: 2541
Registriert: Do 25. Aug 2016, 13:22

Re: SOH 77% nach 21000 km und 16 Monaten

Beitragvon klafu » Mi 6. Dez 2017, 19:51

Danke für eure Antworten.

Einmal mehr komme ich mir von meinem inkompetenten Händler verar...lbert vor. :x
Habe LBC/LBC2 Version 0751 drauf.
Da werde ich wohl ein weiteres Mal vorbeifahren müssen.

Gruß
Klaus
ZOE intens in Taupe Beige :D
PV1 3,7 KWp
PV2 6,3 KWp mit Eigenverbrauch
ÖKO-Strom aus Schönau
klafu
 
Beiträge: 9
Registriert: Do 7. Apr 2016, 14:58

Re: SOH 77% nach 21000 km und 16 Monaten

Beitragvon eDEVIL » Mi 6. Dez 2017, 20:49

TomTomZoe hat geschrieben:
Tho hat geschrieben:
"Das Balancing 99-100% dauert sehr lange" :lol:

Stimme Tho vollumfänglich zu :)
BMS Version 0854 für LBC und LBC2 ist aktuell die neueste Version. Die gibt es kostenlos.

Das mit dem Balancing klappt?

77% SoH fine ich aber auch ohne Update sehr wenig. Bin bald bei der vierfachen KM-Leistung und dreifaches alter und habe einen ähnlichen Wert.
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

.
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 12107
Registriert: Di 2. Jul 2013, 09:10

Re: SOH 77% nach 21000 km und 16 Monaten

Beitragvon Vanellus » Mi 6. Dez 2017, 21:05

Ändert sich durch das BMS-Update in der Realität etwas am Akku oder ändert sich nur die Anzeige darüber?
Zoe Zen seit 10.7.2013, perlmuttweiß
Benutzeravatar
Vanellus
 
Beiträge: 1654
Registriert: So 30. Jun 2013, 10:42
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: SOH 77% nach 21000 km und 16 Monaten

Beitragvon Dömu » Do 7. Dez 2017, 09:59

Es ändert nur etwas am Batterie Management.

Die Software gibt einfach mehr Kapazität frei. Der Akku wird durch die Software zu stark "kastriert", mit dem BMS Update wird dieser Fehler korrigiert.
Renault Zoe Q210 Intens Jg. 16 ab 11/2017
Renault Twizy ab 02/2016 - 12/2017

Ssangyong Korando 4x4
Benutzeravatar
Dömu
 
Beiträge: 141
Registriert: Do 9. Nov 2017, 19:57

Re: SOH 77% nach 21000 km und 16 Monaten

Beitragvon insti » Do 7. Dez 2017, 10:14

Tho hat geschrieben:
Zu einem anderen Renault Händler fahren und sagen "Das Balancing 99-100% dauert sehr lange" :lol:


Hallo,

was heißt sehr lange in Minuten oder Stunden ausgedrückt.

Gruß
Jürgen
Benutzeravatar
insti
 
Beiträge: 86
Registriert: So 4. Sep 2016, 11:20

Re: SOH 77% nach 21000 km und 16 Monaten

Beitragvon e-mike » Do 7. Dez 2017, 10:37

Ich kann Dir auch nur raten das BMS aufspielen zu lassen. Danach wird es wieder OK sein. Sag einfach Deinem Händler dass Du es möchtest.
Benutzeravatar
e-mike
 
Beiträge: 185
Registriert: Do 3. Dez 2015, 12:40

Anzeige

Nächste

Zurück zu ZOE - Batterie, Reichweite

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste