Renault ZOE Batterie-Upgrade 2014?

Alles rund um die Batterie und Reichweite des Renault ZOE

Re: Renault ZOE Batterie-Upgrade 2014?

Beitragvon midimal » So 28. Apr 2013, 10:58

BuzzingDanZei hat geschrieben:
Ich glaube nicht daran, dass der Akku derart für den aktuellen ZOE verbessert werden wird. Das wird dauern bis es nennenswerte Verbesserungen bei den Akkus geben wird und diese wird dann der ZOE2 bekommen!


Irgendwie habe ich das Gefühl, dass der ZOE2 - Captur-EV heissen könnte :geek:
Sprich deutlich grösser als ZOE1 und mit deutlich mehr Reichweite
Zuletzt geändert von midimal am So 28. Apr 2013, 11:31, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
CANC≡L≡D , Werks I3(60Ah)+REX Leasing bis Nov18
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 6416
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 22:49
Wohnort: Hamburgo

Anzeige

Re: Renault ZOE Batterie-Upgrade 2014?

Beitragvon meta96 » So 28. Apr 2013, 11:30

midimal hat geschrieben:
Irgendwie habe ich das Gefühl, dass der ZOE2 - Capture-EV heissen könnte :geek:
Sprich deutlich grösser als ZOE1 und mit deutlich mehr Reichweite


... wow, selbst nicht daran gedacht, aber der Capture als EV mit größerer Reichweite in Ergänzung zum ZOE würde schon Sinn machen, für mich mehr als ein Fluence ...
meta96
 
Beiträge: 861
Registriert: Do 14. Feb 2013, 20:45
Wohnort: g r a z - w i e n

Re: Renault ZOE Batterie-Upgrade 2014?

Beitragvon midimal » So 28. Apr 2013, 12:18

In diesem Video von Renault sind die beiden Autos im Splittscreen zu sehen...
Ich da meine Vermutung Leute!

Bild
CANC≡L≡D , Werks I3(60Ah)+REX Leasing bis Nov18
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 6416
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 22:49
Wohnort: Hamburgo

Re: Renault ZOE Batterie-Upgrade 2014?

Beitragvon meta96 » So 28. Apr 2013, 15:03

midimal hat geschrieben:
In diesem Video von Renault sind die beiden Autos im Splittscreen zu sehen...
Ich da meine Vermutung Leute!


... das sind halt neben dem Clio Renaults Hoffnungen für das Frühjahr 2013, aber lustig wäre es schon ;)
meta96
 
Beiträge: 861
Registriert: Do 14. Feb 2013, 20:45
Wohnort: g r a z - w i e n

Re: Renault ZOE Batterie-Upgrade 2014?

Beitragvon green_Phil » So 28. Apr 2013, 15:45

Boa, geile Mucke, passt zum neuen Sci-Fi-Blockbuster im Kino. Aber ich habe nur Autos gesehen ^^
Benutzeravatar
green_Phil
 
Beiträge: 2282
Registriert: Di 28. Aug 2012, 14:22
Wohnort: Roding

Re: Renault ZOE Batterie-Upgrade 2014?

Beitragvon Twizyflu » Sa 11. Mai 2013, 01:13

Also 2014 hoffe ich nicht, denn das wär schon ne Verar**** der Leute, die den Zoe jetzt kauften bzw. noch kaufen.

Wenn das bestätigt würde, würde ich 100% bis 2014 warten, denn das würde sich dann ja auszahlen!
Ladestationen (mobil/stationär) & Ladekabel: https://www.nic-e.shop

Aktuelles E-Fahrzeug: seit 04/17: Hyundai IONIQ Elektro Style
Soon: Hyundai KONA Elektro 64 kWh Premium by Sangl
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 22189
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 22:11

Re: Renault ZOE Batterie-Upgrade 2014?

Beitragvon Itzi » Sa 11. Mai 2013, 10:05

Mein ZOE sollte auch 100%ig 2012 kommen.
Verlasst euch nicht auf solche Angaben von Renault, oder generell bei Neuerscheinungen. Das stimmt nie.
Bei E-Autos gilt: Nehmt was ihr kriegen könnt!
Sont fährt ihr noch ein Jahr länger mit einem Stinker herum. Außerdem braucht die Elektromobilität möglichst schnell einen Gebrauchtmarkt für die "spät-und-einfach-adopter" ;)
Erstellt mit 100% Ökostrom.
ZOE, Zero SR, Elektroroller & Automower. Model 3 vorsorglich reserviert.
Itzi
 
Beiträge: 602
Registriert: Di 19. Mär 2013, 19:21
Wohnort: Oberösterreich

Re: Renault ZOE Batterie-Upgrade 2014?

Beitragvon lingley » Sa 11. Mai 2013, 12:57

Jogi hat geschrieben:
Hmmm...
Wenn ich das richtig deute, bezieht sich auch dieser Artikel auf die Gerüchte vom letzten Jahr.
Das Erscheinungsdatum des Artikels scheint längere Zeit nach dem Verfassungsdatum zu liegen.
Im Text ist die Rede vom "Launch in October this year..."

Ist nur ein Gerücht ... macht euch keine Hoffnung !
lingley
 

Re: Renault ZOE Batterie-Upgrade 2014?

Beitragvon Twizyflu » Sa 11. Mai 2013, 18:33

Also ich glaube kaum, dass die das schon machen.
Dann könnten sie es gleich 2014 releasen und hätten alles einheitlich.

Ich lasse mich nicht beeindrucken davon. Fahre ja deshalb trotzdem net weiter als sonst und würde ich es, würde ich kein E-Auto wollen ;)
Ladestationen (mobil/stationär) & Ladekabel: https://www.nic-e.shop

Aktuelles E-Fahrzeug: seit 04/17: Hyundai IONIQ Elektro Style
Soon: Hyundai KONA Elektro 64 kWh Premium by Sangl
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 22189
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 22:11

Re: Renault ZOE Batterie-Upgrade 2014?

Beitragvon heitzer75 » Mo 10. Nov 2014, 19:08

Guten Abend zusammen,

nachdem nun gut 1,5 Jahre seit dem letzten Post vergangen sind, wollt ich mich mal erkundigen ob jemand
mittlerweile irgendwelche Infos hat, ob Renault nun den Zoe
mit grösserer Reichweite in Kürze anbietet, denn ich bin nun kurz davor mir auch
ein solches E-Mobil zuzulegen evtl. in den nächsten 3-6 Monaten.
Allerdings wäre ich doch sehr sauer wenn ich jetzt in Kürze zuschlagen würde und dann wenige Wochen später
doch ein neues Modell auf dem Markt käme.

Vielleicht hat jemand ja irgendwelche Updates bezüglich des Themas.

Viele Grüsse

heitzer75
Renault Zoe Intense, Energy-blue, 17 Zoll, Rückfahrkamera
Benutzeravatar
heitzer75
 
Beiträge: 37
Registriert: So 2. Nov 2014, 17:21
Wohnort: Ludwigshafen

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu ZOE - Batterie, Reichweite

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste