Reichweitentest 2-jähriger Q210: 181km - SOH 80%

Alles rund um die Batterie und Reichweite des Renault ZOE

Reichweitentest 2-jähriger Q210: 181km - SOH 80%

Beitragvon stefan72 » Sa 6. Mai 2017, 22:43

Hallo,
Ich habe meine zweijährige ZOE nun gut zwei Monate. Die letzten Tage habe ich damit einen Reichweitentest gemacht um auch mal die verfügbare Batteriekapazität zu "erfahren".

Streckenprofil: ca. 60% Autobahn jedoch meistens ca. 80km/h wegen Baustellen und Stossverkehr. Der Rest in Agglomeration und etwas Überland inklusive kleinerer Steigungen. Bei ca. 8km Restreichweite wechselte die Anzeige auf "-", damit fuhr ich noch 3km bis nach Hause. Der Turtle Mode kam noch nicht an. Temperatur im Durchschnitt ca. 15°C.

Gemäss Trip Report entnahm ich der Batterie 22kWh, gesparte Energie 2 kWh = ca. 20 kWh verfügbare/entnommene Kapazität. Ich hoffe meine Rechnung ist korrekt ;)

canZE meldet mir einen SOH von 80% was ich etwas tief bei dieser Leistung finde. Aber der SOH soll ja auch zum positiven hin verändern können...

Als erfahrene ZOE Fahrer: Wie schätzt ihr diese Leistung (181km vs SOH 80%) ein?
www.ev.zone - e-mobility marketplace & community
Benutzeravatar
stefan72
 
Beiträge: 134
Registriert: Di 26. Jan 2016, 19:02

Anzeige

Re: Reichweitentest 2-jähriger Q210: 181km - SOH 80%

Beitragvon Alex1 » Sa 6. Mai 2017, 23:03

80% SoH ist sehr wenig. Vielleicht hilft ein BMS-Update. Dazu gibt es ja einen eigenen Fred: renault-zoe-batterie-reichweite/batterie-update-soh-t21503.html
Herzliche Grüße
Alex
Zoe 98.000 km
Für die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Rest-CO2 kompensieren: http://www.atmosfair.de Goldstandard
Der neue Trend: Plogging
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 10593
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 17:59
Wohnort: Unterfranken

Re: Reichweitentest 2-jähriger Q210: 181km - SOH 80%

Beitragvon stefan72 » Sa 6. Mai 2017, 23:06

Ja, BMS Update das ist die kommenden Wochen geplant, ich denke damit ist der SOH Wert dann hoffentluch "korrigiert". Wie ich hier soeben im Forum nachlesen konnte ist der SOH Wert u.a auch wegen eines Software Fehlers im BMS so tief.
www.ev.zone - e-mobility marketplace & community
Benutzeravatar
stefan72
 
Beiträge: 134
Registriert: Di 26. Jan 2016, 19:02

Re: Reichweitentest 2-jähriger Q210: 181km - SOH 80%

Beitragvon E-Pinger » Sa 6. Mai 2017, 23:13

Hallo Stefan,
hatte gestern auch 170km mit Winterreifen, ebenfalls 22kWh verfügbar.
Laut Werkstatt im Februar 86% SOH
Dem SOH Wert der alten BMS-Software kann man getrost ignorieren.
Zoe Intens 2014 / 22kW Ladebox B3200 incl. Doepke FI-TypA/EV
E-Pinger
 
Beiträge: 192
Registriert: Do 19. Feb 2015, 23:32
Wohnort: Eppingen

Re: Reichweitentest 2-jähriger Q210: 181km - SOH 80%

Beitragvon Alex1 » Sa 6. Mai 2017, 23:23

E-Pinger hat geschrieben:
...hatte gestern auch 170km mit Winterreifen, ebenfalls 22kWh verfügbar.
Gut, dass Du das schreibst. Schrübe ich das, bezichtigte mich Karlsson gleich wieder der rosa Brille, der Unseriosität und nennte mich einen Märchenonkel :roll: :lol:

Hab ungefähr die gleichen Werte :mrgreen:
Herzliche Grüße
Alex
Zoe 98.000 km
Für die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Rest-CO2 kompensieren: http://www.atmosfair.de Goldstandard
Der neue Trend: Plogging
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 10593
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 17:59
Wohnort: Unterfranken

Re: Reichweitentest 2-jähriger Q210: 181km - SOH 80%

Beitragvon Lenzano » So 7. Mai 2017, 22:26

Wenn Du CanZe benutzt, schau Dir unter Technisch - Laden den Echter Ladestatus% an.
Erst wenn Nutzbarer Ladestation % auf 0%geht beginnt der echte Turtlemodus.
Bei durchschnittlich 10kWh/100km ist damit NEFZ und mehr erreichbar.
So meine eigene Fahrerfahrzeug.
Auch wenn beide Anzeigen 0,0% anzeigen bleibt zumindest die ZE40 noch nicht stehen.
7/14 Zoe Intens Q210 / EZ 05/13 83Tkm am 01.08.2018 SOH 94-97% / Bild
4/18 BMW i3 YelloStrom Edition 94Ah

22kW Bettermann Box
Podcast: http://www.cleanelectric.de

Model3 reserviert am 31.3.16 17:40 Uhr 8-)
Benutzeravatar
Lenzano
 
Beiträge: 535
Registriert: Do 19. Jun 2014, 09:02
Wohnort: Bayern

Re: Reichweitentest 2-jähriger Q210: 181km - SOH 80%

Beitragvon eDEVIL » So 7. Mai 2017, 23:32

Interessant wäre mal, wenn es richtig warm wird, ob ich meine 303 km nochmal schaffe oder sogar überbiete.
Dafür brauch man dann aber viel Sitzfleisch
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

.
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 12097
Registriert: Di 2. Jul 2013, 09:10

Re: Reichweitentest 2-jähriger Q210: 181km - SOH 80%

Beitragvon panoptikum » Mo 8. Mai 2017, 12:04

stefan72 hat geschrieben:
Gemäss Trip Report entnahm ich der Batterie 22kWh, gesparte Energie 2 kWh = ca. 20 kWh verfügbare/entnommene Kapazität. Ich hoffe meine Rechnung ist korrekt ;)

Nein ist es nicht. Die gesparte Energie ist nicht die Rekuperation sondern die im Vergleich zur vorherigen Tour gesparte.
Im ganzen Winter hatte ich immer gesparte Energie 0 kWh, erst jetzt wird dieser Zähler größer (beim vorigen Reset 2 kWh). Ich mache immer monatlich einen Tour-Reset.
Renault Zoe Intens (Q210, BJ 03/2013 F-Import)
NRGkick 22kW BT 7,5 m
panoptikum
 
Beiträge: 1317
Registriert: Sa 20. Feb 2016, 13:30
Wohnort: Graz Ost

Re: Reichweitentest 2-jähriger Q210: 181km - SOH 80%

Beitragvon alex_zoe » Mi 10. Mai 2017, 09:01

WOW - ich staune über eure Werte und Kilometerleistungen.

Mein Q210 aus 2013 mit 50.000 km und 83 SOH hat gestern gerade 98 km geschafft bis die Restreichweite auf 0 umgesprungen ist.
Update wird nächste Woche gemacht - ich habe wahrscheinlich eine ganz alte Version drauf (EVC 0680, LBC2 0650)

Ich bin jetzt nicht mega-sparsam gefahren - konnte aber nur 18kw aus dem Akku rausholen.
Q210, Bj 2013, 50.000 km
Benutzeravatar
alex_zoe
 
Beiträge: 40
Registriert: Sa 15. Apr 2017, 23:48
Wohnort: Oberösterreich

Re: Reichweitentest 2-jähriger Q210: 181km - SOH 80%

Beitragvon stefan72 » Fr 12. Mai 2017, 10:15

panoptikum hat geschrieben:
Nein ist es nicht. Die gesparte Energie ist nicht die Rekuperation sondern die im Vergleich zur vorherigen Tour gesparte.
Im ganzen Winter hatte ich immer gesparte Energie 0 kWh, erst jetzt wird dieser Zähler größer (beim vorigen Reset 2 kWh). Ich mache immer monatlich einen Tour-Reset.


Danke für den Hinweis panoptikum. Würde dies heissen dass wenn ich während der Testfahrt mit einer Batterie mit 100% verfügbarer Kapazität z.B. 3kWh durch Reku zurückgespiesen habe, unter Verbrauch im Trip Report 25kWh (22+3) stehen sollte oder ist im Verbrauchswert die Reku schon eingerechnet?
www.ev.zone - e-mobility marketplace & community
Benutzeravatar
stefan72
 
Beiträge: 134
Registriert: Di 26. Jan 2016, 19:02

Anzeige

Nächste

Zurück zu ZOE - Batterie, Reichweite

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste