Reichweite beim ZOE

Alles rund um die Batterie und Reichweite des Renault ZOE

Reichweite beim ZOE

Beitragvon j_wieder » Do 19. Jun 2014, 23:09

Hallo,

Theoretisch sollen es ja bis zu 210km sein beim ZOE wird da gesagt in der Werbung und in den Foren oder auch bei Händlern wird dies sehr gerne bestätigt !!! Den Sparkünstlern unter uns sei Dank das dieses auch irgendwie in der Praxis realisert werden kann und somit auch bestätigbar wird!

Aber zu welchem Preis ? In der Praxis will man doch Autofahren und nicht über die Landstraßen oder
Autobahnen kriechen ....

Weiß jemand wievele km man schaffen könnte bei z. Bsp. durchschnittlichen gefühlten 95kmh , 110kmh
oder auch 125kmh die man nach dem Tacho versucht dabei einzuhalten ?
Ich denke 200km sind da nur ein schöner Traum ? War bei ersten Testfahrten mit dem ZOE da weit weg, beim Laden zeigt er eher 125km mögliche Reichweite an als 200. Auch nach mehrfachen nachladen waren es kaum mehr, der Energieverbrauch lag dabei bei ca. 15kWh, da sollten rechnerisch doch eher 150km nach den Aufladen im ZOE-Display erscheinen ! Was habt Ihr dazu erlebt ?

E-Auto Fan Jürgen
Jürgen
E-Auto Fan aus dem
Rhein-Main-Gebiet
j_wieder
 
Beiträge: 17
Registriert: So 1. Jun 2014, 10:50

Anzeige

Re: Reichweite beim ZOE

Beitragvon EV_de » Do 19. Jun 2014, 23:42

Servus,

im Alltag komm ich auch "nur" 130km, das ist dann aber mit Spaß im Stadtverkehr und kurze Autobahn Strecken mit
100 / 110 kmh .

Bei Reisen auf der Autobahn , ohne ECO , Tempomat 96kmh etwa 145km.
Überland Bundesstraßen / Landstraßen dann schon 160km.

Auf Elektrotouren unter Artgenossen hab ich auch schon 190km auf der Anzeige gesehen.

Die 210km gehen wohl auch , mit ECO + ohne Klima + Licht + Öko Reifen +++++ Selbstgeißelung ....

machbar ABER garantiert ohne jeglichen Spass

Grüße
Andi
Bild ... ZOE #47 ... Team Sieger eRUDA 2014+2015
Bild Model S P85+ - seit 05.12.14 / Model X EU P9 - verkauft ...
Benutzeravatar
EV_de
 
Beiträge: 619
Registriert: Sa 17. Aug 2013, 15:21
Wohnort: Ingolstadt , BY

Re: Reichweite beim ZOE

Beitragvon energieingenieur » Do 19. Jun 2014, 23:59

Die 210km sind NEFZ-Zyklus. Das hat - wie bei allen anderen Autos auch - nichts mit der Realität zu tun, sondern ist nur ein genormter Fahrzyklus zum Vergleich zwischen Fahrzeugen. Renault bewirbt die 210km schon lange nicht mehr, sondern nennt in Werbung und Prospekten realistische Reichweiten im Bereich 120-160km. Die sind bei normaler Fahrweise auch zu erreichen.

Zu der ZOE-Reichweite gibt es bereits einige Threads:
z.B.: http://www.goingelectric.de/forum/renault-zoe-batterie-reichweite/reichweitenerfahrungen-mit-dem-zoe-t2345.html

Und noch eine Bitte als Morderator: Bitte erst dort lesen, bevor noch ein weiterer, neuer Thread eröffnet wird. Vielen Dank.
energieingenieur
 
Beiträge: 1719
Registriert: Do 13. Jun 2013, 19:04

Re: Reichweite beim ZOE

Beitragvon caradras » Fr 1. Aug 2014, 16:34

hallo,
wir fahren seit ende mai einen zoe intens (jahreswagen, 6000 km) im landstraßenbetrieb, hügelig. bei einigermaßen stromosparender fahrweise (eco, tempomat wenn möglich, häufiger einsatz der motorbremse, schönes wetter) schafften wir bisher im idealfall 163 km. ca. 150 km schaffen wir im normalfall, weniger als 135 km waren es bisher noch nicht, aber der winter kommt ja noch ;)
Fahre Zoe, Zero S 11.4, hab 'ne Photovoltaikanlage auf'm Dach (also die Sonne im "Tank") und jede Menge Pläne für die Zukunft!
Benutzeravatar
caradras
 
Beiträge: 7
Registriert: Fr 1. Aug 2014, 16:29

Re: Reichweite beim ZOE

Beitragvon Nik » Fr 1. Aug 2014, 19:34

Kann EV_de 100% bestätigen :prost:
Spaß habe ich an deutlich sparsamerer Fahrweise nicht.
Und eine Automatik ständig auf Neutral stellen macht für mich irgendwie auch keinen Sinn.
Dafür bin ich kein Automatikfahrer geworden.
So sind es die 130 km, die mir im Alltag bisher völlig ausgereicht haben.
Aber es beruhigt ungemein zu wissen, welche Reserven noch im Kriechgang in der kleinen stecken.
Und es einmal ausprobieren kann auch nicht schaden.
Gruß Nik
Gruß Nik
Benutzeravatar
Nik
 
Beiträge: 797
Registriert: Fr 15. Nov 2013, 17:53
Wohnort: Nordharz

Re: Reichweite beim ZOE

Beitragvon stromer » Sa 2. Aug 2014, 02:10

Komme gerade von einer längeren Autobahnfahrt zurück.Bis auf 20 km Stadtverkehr, fuhr ich mit auf 96 km/h eingestelltem Tempomat nur auf der Autobahn. Gesamtstrecke war 189 km. Restkilometer ----
2009 Vectrix VX1 / 2011 Nissan Leaf / 2012 Renault Twizy / 2013 Renault Zoe Intens Q210 / 2014 Renault Zoe Intens Q210 / 2015 Renault Zoe Zen Q210 / 2015 Tesla Model S 70D / 2017 Renault Zoe Intens Q90 ZE40 / 2018 Tesla Model 3 / 2018 Microlino
Benutzeravatar
stromer
 
Beiträge: 2334
Registriert: Mi 17. Apr 2013, 09:09
Wohnort: Berghaupten

Re: Reichweite beim ZOE

Beitragvon Twizyflu » Sa 2. Aug 2014, 07:29

Ein sehr guter Wert.
Da hast wohl so 11.5 kWh oder so verbraucht auf 100km
Ladeinfrastruktur & Ladekabel: https://www.nic-e.shop
NRGkick Sommeraktion auf alle Varianten! Spare mehr als 165 Euro!

Aktuelles E-Fahrzeug: seit 04/17: Hyundai IONIQ Elektro Style
Soon: Hyundai KONA Elektro 64 kWh Premium by Sangl
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 21861
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 22:11

Re: Reichweite beim ZOE

Beitragvon TeeKay » Sa 2. Aug 2014, 13:22

Im Flachland ist das ein realistischer Wert. Grösstes Problem sind die LKW. Muss man die ständig überholen, versauts den Schnitt.
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 12296
Registriert: Di 15. Okt 2013, 11:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Anzeige


Zurück zu ZOE - Batterie, Reichweite

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste