R240 Batterie 22kWh oder 23.3kWh

Alles rund um die Batterie und Reichweite des Renault ZOE

Re: R240 Batterie 22kWh oder 23.3kWh

Beitragvon eDEVIL » Fr 12. Feb 2016, 12:11

Waldo hat geschrieben:
Was ist wenn die Kapazität wirklich immer noch bei ca. 26khw liegt und der freigegebene Bereich von Renault z.B. von 100% SOH auf 105% SOH steigt. Dies müsste zur Folge haben das der R240 Fahrer schon nach 2 Jahren die Kapazitätsverluste bemerken wird und der Q210 Fahrer erst nach 4 Jahren.

Nicht ganz, aber wenn man den größeren Bereich regelmäßig ausnutzt, kann das in die Richtung gehen. Die Alterung stiegt ja auch durch tiefere Entladung/Ladung.
100% SoC sind ja beim R240 mehr und wenn der länegr so voll herum steht, altert der Akku entsprechend shcneller als beim vollen Q210
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

.
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 12096
Registriert: Di 2. Jul 2013, 09:10

Anzeige

Re: R240 Batterie 22kWh oder 23.3kWh

Beitragvon novalek » Fr 12. Feb 2016, 14:01

CaptFish hat geschrieben:
R240 mit CanZE ausgelesen?


100% SOC = 22,5 kWh +- 0,1 kWh -- verfügbare Leistung bei Status SOH = 104 %
Fahrparamter max. 8,8 A bei 393,0 Volt mit 3,4 kW
private Ladeparameter an Wallbaox 11kW: ZOE-Lader reduziert auf Wirkstrom-Max. 15 A und 9,9 kW (bei cos PhI = 0.89xxx soll eine 16 A Sicherung nicht trennen).
novalek
 

Vorherige

Zurück zu ZOE - Batterie, Reichweite

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste