Mit der Zoe übers Timmelsjoch?

Alles rund um die Batterie und Reichweite des Renault ZOE

Re: Mit der Zoe übers Timmelsjoch?

Beitragvon Eagle_86 » So 7. Feb 2016, 11:28

Es wird schwerlich eine Route im Winter da lang zu planen sein, denn ein Pass mit 2500 m wird nicht deutlich vor Juni offen sein. Aber auch wenn es im Tal warm ist, wird es oben kalt sein können. Ich bin schonmal Anfang August im Schneefall übers Stilfser Joch gefahren.
Um dir weiter helfen zu können ist es aber vielleicht auch brauchbar wenn du noch mehr Angaben machst.
Wieviel Leute sind im Auto? Von wo nach wo willst du eigentlich genau fahren und in welche Richtung? Ich wollte gern ein Höhenprofil aus Google Earth einfügen, aber die Routen werden immer außen rum berechnet....

Übrigens kann man auch mit einem Verbrenner sich echt verschätzen. Ich bin vorletztes Jahr mit meinem Cabrio über die Großglockner Hochalpenstraße und hatte plötzlich an der St. Josefs-Hütte nur noch 30 km Reichweite, müsste aber noch über den Gipfel. Leider gewann ich bei der Abfahrt kein Benzin zurück aber schaffte es trotzdem zur ersten Tanke auf der Nordseite.
Benutzeravatar
Eagle_86
 
Beiträge: 593
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 20:42
Wohnort: Köln

Anzeige

Re: AW: Mit der Zoe übers Timmelsjoch?

Beitragvon Volker.Berlin » So 7. Feb 2016, 11:41

Eagle_86 hat geschrieben:
Es wird schwerlich eine Route im Winter da lang zu planen sein, ...

Das hat ja auch niemand vor! :) Wurde oben bereits beantwortet.
Benutzeravatar
Volker.Berlin
 
Beiträge: 2456
Registriert: Mi 6. Feb 2013, 19:13

Re: AW: Mit der Zoe übers Timmelsjoch?

Beitragvon Volker.Berlin » So 7. Feb 2016, 11:46

ensor hat geschrieben:
In Obergurgl ist ein neues Restaurant am alten Kirchenkarlift gebaut worden. Top Mountain Crosspoint Hochgurgl. Dort wird es ab Jahresmitte oder gegen Jahresende auch Ladestationen für Elektroautos geben: http://www.crosspoint.tirol/de-e-ladestation

Super Tipp, danke! :thumb:
Benutzeravatar
Volker.Berlin
 
Beiträge: 2456
Registriert: Mi 6. Feb 2013, 19:13

Re: Mit der Zoe übers Timmelsjoch?

Beitragvon Volker.Berlin » So 7. Feb 2016, 15:54

Interessante Erkenntnis am Rande: Mit dem GreenRace Jurassic Test lässt sich die Route auf's Timmelsjoch zurzeit gar nicht berechnen!
http://www.jurassictest.ch/GR/

Der Planung liegt Google Maps zugrunde, und Google ist einfach zu schlau: Der Routenplaner weiß, dass die Pässe (Timmeljoch und Jaufen) zurzeit gesperrt sind und weigert sich schlichtweg, auch nur bis Hochgurgl zu fahren. Stattdessen leitet er einen erbarmungslos außen herum durch die Täler... Die Berechnung mit diesem Tool muss also warten, bis die Pässe wieder offen sind! :?
Benutzeravatar
Volker.Berlin
 
Beiträge: 2456
Registriert: Mi 6. Feb 2013, 19:13

Re: Mit der Zoe übers Timmelsjoch?

Beitragvon harlem24 » So 7. Feb 2016, 16:10

Meines Wissens hat Google beim Timmelsjoch ein grundsätzliches Routingproblem, auch im Sommer...
Gruß

CHris

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut doch mal im Digitalfotonetz vorbei.
Mein kleines E-Auto Blog
harlem24
 
Beiträge: 3999
Registriert: Di 22. Sep 2015, 13:41

Re: Mit der Zoe übers Timmelsjoch?

Beitragvon Volker.Berlin » So 7. Feb 2016, 16:48

harlem24 hat geschrieben:
Meines Wissens hat Google beim Timmelsjoch ein grundsätzliches Routingproblem, auch im Sommer...

Oh, Mist. Danke für den Hinweis. Bin gespannt... vielleicht kriegen sie das ja vor diesem Sommer noch in den Griff!
Benutzeravatar
Volker.Berlin
 
Beiträge: 2456
Registriert: Mi 6. Feb 2013, 19:13

Re: Mit der Zoe übers Timmelsjoch?

Beitragvon HOSCHLA » So 7. Feb 2016, 17:46

Bei Langenfeld nochmals vollladen. Bis zur Grenze ev. auch Passhöhe sind es nur noch 38 km.

Weiter Infos wie Maut und Öffnungszeiten :
http://www.timmelsjoch.com/de/content/1 ... +2016.aspx

Wie soll es von dort weiter gehen ? Zurück oder weiter nach Italien?
ZOE-Intens weiss 26.6.2013 WBox Mennekes Amaxc2 11KW
Benutzeravatar
HOSCHLA
 
Beiträge: 294
Registriert: Mi 3. Jul 2013, 20:42
Wohnort: Zürich

Re: Mit der Zoe übers Timmelsjoch?

Beitragvon harlem24 » Mo 8. Feb 2016, 00:00

@Volker

Das Problem besteht schon seit Jahren, ich glaube nicht, dass die das in absehbarer Zeit abstellen werden...
Gruß

CHris

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut doch mal im Digitalfotonetz vorbei.
Mein kleines E-Auto Blog
harlem24
 
Beiträge: 3999
Registriert: Di 22. Sep 2015, 13:41

Re: AW: Mit der Zoe übers Timmelsjoch?

Beitragvon Volker.Berlin » Mo 8. Feb 2016, 10:00

harlem24 hat geschrieben:
Das Problem besteht schon seit Jahren, ich glaube nicht, dass die das in absehbarer Zeit abstellen werden...

Das würde dann erklären, warum sich offenbar noch kein Zoe-Fahrer auf's Timmelsjoch getraut hat! :P :lol:
Benutzeravatar
Volker.Berlin
 
Beiträge: 2456
Registriert: Mi 6. Feb 2013, 19:13

Re: Mit der Zoe übers Timmelsjoch?

Beitragvon harlem24 » Mo 8. Feb 2016, 10:30

Die Erklärung liest sich nachvollziehbar...

http://www.routeconverter.de/faq/bedien ... och-hin/de
Gruß

CHris

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut doch mal im Digitalfotonetz vorbei.
Mein kleines E-Auto Blog
harlem24
 
Beiträge: 3999
Registriert: Di 22. Sep 2015, 13:41

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu ZOE - Batterie, Reichweite

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast