Ladegeräusch

Alles rund um die Batterie und Reichweite des Renault ZOE

Macht eure Zoe beim Laden ein Geräusch?

Nein
3
8%
Ja, sie summt à la Marderschreck
32
86%
Ja, anderes Geräusch
2
5%
 
Abstimmungen insgesamt : 37

Ladegeräusch

Beitragvon Sus-E » Mi 1. Feb 2017, 10:41

Bei der Probefahrt haben wir gemerkt, dass die Zoe beim Laden ein ziemlich lautes Surren, ähnlich wie ein Marderschreck-Gerät, von sich gegeben hat. Jetzt haben wir etwas Sorge, dass unsere Nachbarn sich davon gestört fühlen. Von unterschiedlichen Händlern gibt es unterschiedliche Aussagen, ob jede Zoe dieses Geräusch von sich gibt oder nur manche. Daher mal als Frage an euch: Wie sieht es in der Praxis aus?
Sus-E
 
Beiträge: 11
Registriert: Fr 6. Jan 2017, 16:27

Anzeige

Re: Ladegeräusch

Beitragvon MineCooky » Mi 1. Feb 2017, 10:46

Das machen alle Zoe's je schneller man läd je stärker. Kommt auf das alter des Nachbarn an, ich mit meinen 18 höre das noch gut, meine Mom hörts auch noch und mein Dad, der ein 3-4 Jahre älter als meine Mom ist, hört's nicht mehr.

Bei uns hätte sich da noch kein Nachbar gemeltet ;)
Früher 451er ED (Schnarchlader, >166.666km), nun ein 453er ED(EQ) mit 22kW-Lader.
Electrify-BW e.V. Mitglied

"Aus Gaspedal wird Spaßpedal"
-Smart
Benutzeravatar
MineCooky
 
Beiträge: 4143
Registriert: Mo 23. Mai 2016, 14:11
Wohnort: Pforzheimer Raum

Re: Ladegeräusch

Beitragvon SWERNER » Mi 1. Feb 2017, 10:47

Ich kenne das Marderschreck Geräusch nicht - aber auch mein Zoe summt beim laden im Carport.

Wenn das Geräusch nervt, dann sollen die Nachbarn das mal mit anderen Geräuschen vergleichen:
- Anlassen eines Verbrenners
- Rasenmäher
- Heckenschere
- Wärmepumpe / Klimagerät

Sascha.
ZOE Zen 2013 energy blue / i3 94Ah
---------------------------------------------------------------
Hauskraftwerk E3DC S10
Batteriespeicher 9,2 KW
PV Anlage 8,67 KW
SWERNER
 
Beiträge: 183
Registriert: Do 19. Feb 2015, 16:37

Re: Ladegeräusch

Beitragvon Tho » Mi 1. Feb 2017, 10:48

Vollkommen normal und bei jeder Zoe vorhanden.
Beschweren können sie sich, aber was soll dann passieren? Ich könnte mich im Gegenzug aber über Verbrennungsmotorlärm beschweren.
Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX
Emobility East - Beratung und Verkauf zu Elektromobilität & Smarthome http://www.emobility-east.de
PV, Speicher zu Hause + Mitbegründer Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 6837
Registriert: Di 28. Okt 2014, 00:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: Ladegeräusch

Beitragvon Helfried » Mi 1. Feb 2017, 11:07

Na komm, nächtliche Ladegeräusche kannst du dem Nachbarn nicht zumuten. Zumindest kann man das nicht mit seinem eigenen Kühlschrank-Geräusch vergleichen. Schläfst du in der Küche?
Helfried
 
Beiträge: 7973
Registriert: So 7. Aug 2016, 18:26

Re: Ladegeräusch

Beitragvon timmbo » Mi 1. Feb 2017, 11:23

Hallo,

ja das ist normal, sind etwa 10khz die man da hört.
Ich bin 50 und höre es mit einem Ohr noch, mit dem Anderen nicht mehr.
Aber so laut, dass sich Andere beschweren ist es nicht, natürlich wenn man davor steht schon.

Servus
Timm
Seit Mai 2016 eine R240 Intens: 12.7KWh Durchnittsverbrauch
timmbo
 
Beiträge: 266
Registriert: Mi 16. Mär 2016, 22:11
Wohnort: Vöcklabruck, Oberösterreich

Re: Ladegeräusch

Beitragvon Tho » Mi 1. Feb 2017, 11:26

Helfried hat geschrieben:
Na komm, nächtliche Ladegeräusche kannst du dem Nachbarn nicht zumuten. Zumindest kann man das nicht mit seinem eigenen Kühlschrank-Geräusch vergleichen. Schläfst du in der Küche?

Kennst du Luft-Wärmepumpen?
Dagegen ist Zoe leise. Da kann auch keiner was machen. Ist nun mal so.
Bei uns regt sich auch keiner über sowas auf, auch nicht über 1-2h Rasen mähen am Sonntag.
Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX
Emobility East - Beratung und Verkauf zu Elektromobilität & Smarthome http://www.emobility-east.de
PV, Speicher zu Hause + Mitbegründer Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 6837
Registriert: Di 28. Okt 2014, 00:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: Ladegeräusch

Beitragvon Helfried » Mi 1. Feb 2017, 11:31

Tho hat geschrieben:
auch nicht über 1-2h Rasen mähen am Sonntag.


In zivilisierteren Ortschaften ist das strengstens verboten.
Helfried
 
Beiträge: 7973
Registriert: So 7. Aug 2016, 18:26

Re: Ladegeräusch

Beitragvon Tho » Mi 1. Feb 2017, 11:32

Verboten ja, aber hier bei uns pendelt 50% der Männer unter der Woche in andere Bundesländer (westliche Richtung) aus.
Deshalb tolerieren wir sonntagliches Mähen stillschweigend.
Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX
Emobility East - Beratung und Verkauf zu Elektromobilität & Smarthome http://www.emobility-east.de
PV, Speicher zu Hause + Mitbegründer Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 6837
Registriert: Di 28. Okt 2014, 00:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: Ladegeräusch

Beitragvon kaiuwe » Mi 1. Feb 2017, 13:22

Unserer Zoe "sirrt" ebenfalls beim Laden. Aktuell kein Problem, weil die Fenster beim Nachbarn wegen der Kälte eh' geschlossen sind.
Mal abwarten, ob er sich im Sommer gestört fühlt. Wir werden zu Hause im Sommer jedenfalls Nachts nicht laden, sondern Abends.
kaiuwe
 
Beiträge: 98
Registriert: Di 14. Jun 2016, 12:31

Anzeige

Nächste

Zurück zu ZOE - Batterie, Reichweite

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Hausdorfer62 und 5 Gäste