Autobahnreichweite?

Alles rund um die Batterie und Reichweite des Renault ZOE

Re: Autobahnreichweite?

Beitragvon agentsmith1612 » Mi 26. Jun 2013, 17:39

Twizyflu hat geschrieben:
Aber ist deshalb nicht die Wärmepumpe so effizient gebaut?
Die braucht 1kW und macht da draus 2kW Heizen und 3kW Kühlen (oder umgekehrt) kA - irgend so was.


Selbst wenn der Strombedarf für Heizen und Kühlen gleich wäre, muss man bedenken, dass der Temperaturunterschied zwischen Innenraum (dort wollen wir 22°C) und Außentemperatur im Sommer nicht so hoch ist wie im Winter.

ΔT(Sommer) maximal 18°C
ΔT(Winter) 32°C (bei -10°C)

Außerdem brauchen wir im Winter Innen damit die Scheiben nicht beschlagen Lufttemperaturen von 30°C oder 40°C.

Von daher brauchen wir zum Heizen ohnehin viel mehr Strom.

Aber ich kann nur zustimmen im Winter brauchen wir bei länger Fahrzeit auch erheblich mehr Strom da die Heizung länger genutzt wird.
Benutzeravatar
agentsmith1612
 
Beiträge: 603
Registriert: Mo 15. Apr 2013, 14:03

Anzeige

Re: Autobahnreichweite?

Beitragvon Twizyflu » Mi 26. Jun 2013, 17:53

Bleibt nur zu hoffen, dass man wie gesagt über 100km kommt.
Ich will mir das Horrorszenario: Batterie nur mehr 80% Kapazität (aber eben noch nicht 75% wegen Tausch) und Winter -> 80 km Reichweite? ^^ nicht vorstellen... da wirds mir auch so kalt und warm :/
Ladestationen (mobil/stationär) & Ladekabel: https://www.nic-e.shop

Aktuelles E-Fahrzeug: seit 04/17: Hyundai IONIQ Elektro Style
Soon: Hyundai KONA Elektro 64 kWh Premium by Sangl
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 22194
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 22:11

Re: Autobahnreichweite?

Beitragvon agentsmith1612 » Mi 26. Jun 2013, 17:59

Twizyflu hat geschrieben:
Bleibt nur zu hoffen, dass man wie gesagt über 100km kommt.
Ich will mir das Horrorszenario: Batterie nur mehr 80% Kapazität (aber eben noch nicht 75% wegen Tausch) und Winter -> 80 km Reichweite? ^^ nicht vorstellen... da wirds mir auch so kalt und warm :/


Und da soll mir mal einer sagen, die Reichweite vom ZOE reicht aus.
Benutzeravatar
agentsmith1612
 
Beiträge: 603
Registriert: Mo 15. Apr 2013, 14:03

Re: Autobahnreichweite?

Beitragvon Twizyflu » Mi 26. Jun 2013, 18:18

Die 80km sind von MIR geschätzt.

Ich geh durchschnittlich von 150 km aus im Sommer und neuer Batterie.
So jetzt hat die 80% -> also sagen wir die hat nur mehr max. 120-125 km Reichweite.
Jetzt kommt der Winter.

Wenn sie sagen im Winter statt 150 nur ca. 100, naja dann ist das für mich 1/3 weniger.
Und damit sind wir bei 120 km bei 80.

Wär zwar akzeptabel aber brutal schwer dann ohne laden!
Ladestationen (mobil/stationär) & Ladekabel: https://www.nic-e.shop

Aktuelles E-Fahrzeug: seit 04/17: Hyundai IONIQ Elektro Style
Soon: Hyundai KONA Elektro 64 kWh Premium by Sangl
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 22194
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 22:11

Re: Autobahnreichweite?

Beitragvon agentsmith1612 » Mi 26. Jun 2013, 19:17

Wenn man eh nur eine Reichweite von 150 km hat ist Autobahntempo von 120 sowieso nicht machbar, weil dann kommt man keine 150 km weit. Sondern nur 100 und im Winter dann wohl nur 70 km.
Benutzeravatar
agentsmith1612
 
Beiträge: 603
Registriert: Mo 15. Apr 2013, 14:03

Re: Autobahnreichweite?

Beitragvon Twizyflu » Mi 26. Jun 2013, 19:19

Nunja das mag sein.
Ich bezog mich jetzt nur allgemein mal auf "was ist überhaupt möglich".
Wie beim Verbrenner, verbraucht man logischerweise um einiges mehr je schneller man fährt (Rollwiderstand, Luftwiderstand usw.).
Ladestationen (mobil/stationär) & Ladekabel: https://www.nic-e.shop

Aktuelles E-Fahrzeug: seit 04/17: Hyundai IONIQ Elektro Style
Soon: Hyundai KONA Elektro 64 kWh Premium by Sangl
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 22194
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 22:11

Re: Autobahnreichweite?

Beitragvon Chris » Mi 26. Jun 2013, 21:56

agentsmith1612 hat geschrieben:
Außerdem brauchen wir im Winter Innen damit die Scheiben nicht beschlagen Lufttemperaturen von 30°C oder 40°C.


Aber die Klimaanlage hat doch quasi den Nebeneffekt, dass sie die Luft entfeuchtet. Also brauchts doch keine hohen Temperaturen damit die Scheiben nicht beschlagen, sondern einfach nur die Klimaanlage die mitläuft. Oder sehe ich das falsch.
Darum ist es doch bei vielen Fahrzeugen heutzutage so dass wenn die Lüftung auf die Windschutzscheibe gestellt wird, schaltet sich automatisch die Klimaanlage zu.
My next car is a reservation: Microlino or Model 3 or both?
Benutzeravatar
Chris
 
Beiträge: 734
Registriert: Mo 28. Jan 2013, 22:44

Re: Autobahnreichweite?

Beitragvon Twizyflu » Mi 26. Jun 2013, 22:00

Jap ist richtig.
Macht mein Lancer auch.
Stelle ich auf AUTO bzw. manuell auf das "Lüftungsdüsen auf Fenster"-Symbol (ihr wisst was ich meine) dann geht die Klima-Leuchte auch an.
Ich habs aber bisher immer so gehandhabt, dass ich einfach auf kalt stelle und die intensität (gebläsestufe) weiter hoch dreh.
Ladestationen (mobil/stationär) & Ladekabel: https://www.nic-e.shop

Aktuelles E-Fahrzeug: seit 04/17: Hyundai IONIQ Elektro Style
Soon: Hyundai KONA Elektro 64 kWh Premium by Sangl
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 22194
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 22:11

Re: Autobahnreichweite?

Beitragvon BuzzingDanZei » Mi 26. Jun 2013, 22:04

Die Wärmepumpe des ZOE scheint anders zu sein. Als ich am Wochenende die weite Fahrt beim Starkregen gemacht hatte, ist ständig die Scheibe beschlagen, trotz Klime auf Auto (ECO). Ich musste dann immer mal wieder den Knopf für die "Scheibenenteisung" drücken, das war nervig.

Muss ich bei Gelegenheit mal probieren, wie das im non-ECO Modus ist.
Benutzeravatar
BuzzingDanZei
 
Beiträge: 2633
Registriert: Mo 25. Jun 2012, 17:21
Wohnort: Wuppertal

Re: Autobahnreichweite?

Beitragvon Twizyflu » Mi 26. Jun 2013, 22:09

Bei mir hats eig. immer geholfen wenn man kurz die scheiben nen spalt runterlässt, und ein bissl durchziehen lässt.
Funzt das beim Zoe auch gut? Magst mal testen BDZ?! :)
Ladestationen (mobil/stationär) & Ladekabel: https://www.nic-e.shop

Aktuelles E-Fahrzeug: seit 04/17: Hyundai IONIQ Elektro Style
Soon: Hyundai KONA Elektro 64 kWh Premium by Sangl
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 22194
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 22:11

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu ZOE - Batterie, Reichweite

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste