Anzeige Fahrzeug vs. Anzeige App

Alles rund um die Batterie und Reichweite des Renault ZOE

Anzeige Fahrzeug vs. Anzeige App

Beitragvon Hachtl » Di 1. Dez 2015, 21:50

Hi,

mir ist gerade aufgefallen, daß die Ladeanzeige im Auto von der in der App abweicht. Zoe zeigt immer mehr an, als in der App steht. Hmmmmm.... ist das bei euch auch so?

Ciao
Thomas
Renault Zoe Intens R240 Arktis Weiß Bild MeineZoe auf YouTube
Benutzeravatar
Hachtl
 
Beiträge: 1999
Registriert: Sa 19. Sep 2015, 22:02
Wohnort: Eggolsheim

Anzeige

Re: Anzeige Fahrzeug vs. Anzeige App

Beitragvon Jack76 » Di 1. Dez 2015, 22:27

Dir ist aber schon bewusst, dass die Zoe den Akkustand beim fahren oder laden nur alle 30 Minuten an die Server von Renault meldet (und zusätzlich einmal, wenn sich der aktuelle Zustand ändert z.B. Fahrende, Ladebeginn oder -Ende etc.) und Du damit halt auch immer nur diesen einen Wert bekommst (egal, wie oft Du auf aktualisieren in der App drückst)?! ;-)
Jack76
 
Beiträge: 2426
Registriert: Fr 31. Jan 2014, 23:54
Wohnort: Rheingau-Taunus-Kreis

Re: Anzeige Fahrzeug vs. Anzeige App

Beitragvon Hachtl » Mi 2. Dez 2015, 11:53

Jack76 hat geschrieben:
Dir ist aber schon bewusst, dass die Zoe den Akkustand beim fahren oder laden nur alle 30 Minuten an die Server von Renault meldet (und zusätzlich einmal, wenn sich der aktuelle Zustand ändert z.B. Fahrende, Ladebeginn oder -Ende etc.) und Du damit halt auch immer nur diesen einen Wert bekommst (egal, wie oft Du auf aktualisieren in der App drückst)?! ;-)


Ja das ist klar. Hier das Beispiel:

Fahrzeug abgestellt: Anzeige im Fahrzeug 68% Ladestand. Anzeige in der App (mit der Uhrzeit vom Abstellen des Fahrzeuges): 64%
Renault Zoe Intens R240 Arktis Weiß Bild MeineZoe auf YouTube
Benutzeravatar
Hachtl
 
Beiträge: 1999
Registriert: Sa 19. Sep 2015, 22:02
Wohnort: Eggolsheim

Re: Anzeige Fahrzeug vs. Anzeige App

Beitragvon AbRiNgOi » Mi 2. Dez 2015, 12:00

Der angezeigte Akku Stand und der Tatsächliche ist leider unterschiedlich. Im Forum ist schon oft berichtet worden, dass die Anzeige nach einer viertel Stunde stark von den Werten beim Abstellen abweichen. Aber mir ist eher zu wenig Anzeige beim Fahren und zu hohe Anzeige beim Laden bekannt, im Winter ist es aber vielleicht anders.
PS: mit CanZE kann man beide Werte ablesen, also den angezeigten aus der Berechnung und den gemessenen laut Zellspannung. Vielleicht könnte mal jemand mit beiden Apps, also CanZE und r-Link App die Zahlen vergleichen und sagen ob die r-Link App einfach nur den Zellspanungswert als umgerechneten SOC anzeigt?
ZOE Live 6/2013 * Ladegerät 60.500km * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * neuer Motor 71.250km
Vertrag für 40kWh Batterie am 05.03.2018 abgeschlossen.
Aktuell: 80.000 km
Bild
Benutzeravatar
AbRiNgOi
 
Beiträge: 3918
Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)

Re: Anzeige Fahrzeug vs. Anzeige App

Beitragvon eMobFan » Mi 2. Dez 2015, 12:20

Also ich habe das mal während eines Ladevorganges verglichen. CanZE gegen Anzeige im Zoe Cockpit.

Der CanZE Wert lag im Schnitt immer 3-4% niedriger als die Anzeige im Zoe Cockpit.
Bei 99% Ladung lt. Zoe Anzeige habe ich den Ladevorgang beendet. CanZE zeige 96% an.
Zoe Intens R210 - schwarz - 17"- seit 04/2015
Benutzeravatar
eMobFan
 
Beiträge: 378
Registriert: Di 31. Mär 2015, 18:44
Wohnort: Köln


Zurück zu ZOE - Batterie, Reichweite

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: e-beetle und 9 Gäste