Aktuelle Artikel im Elektroauto Blog

Neu in der Elektroauto Garage

gaf5006s Stromer
GAF5006s Stromer

99% aber nur 85km Reichweite

Alles rund um die Batterie und Reichweite des Renault ZOE

99% aber nur 85km Reichweite

Beitragvon Futur2 » Sa 25. Jun 2016, 12:19

Wir hatten jetzt zweimal das Problem: Voll geladen laut Anzeige (99%) aber nach dem Starten des Motors standen nur ungefähr 85km auf der Anzeige und die Batterieanzeige war auch nicht bis oben hin voll.

Das eine Mal war es eine 11kw-Säule, das zweite Mal eine 22kw-Säule. Zwischenzeitlich waren wir auch mal an einer 43kw-Säule, da wurde die Ladung aber korrekt angezeigt.

Es war an beiden Tagen warm und trocken, also optimale Bedingungen.

Hier im Forum wurde schon mehrfach gesagt, dass die Anzeige beim Laden ungenau ist und bei 99% noch lange nicht 99% in der Batterie sein müssen. Wir hatten bisher keine Probleme, deswegen überrascht uns das jetzt so.

Wir werden das weiter beobachten. Gibt es aber vielleicht noch andere von Euch, die das Problem kennen? Wie geht Ihr damit um?
Futur2
 
Beiträge: 3
Registriert: So 5. Jul 2015, 12:26

Anzeige

Re: 99% aber nur 85km Reichweite

Beitragvon Karlsson » Sa 25. Jun 2016, 12:34

Noch nie gehabt.
Aber kannst Du dann bis 100% laden und alles ist wieder ok?
Die 99% können auch echte 95% sein, aber viel weniger fehlt da dann wohl auch nicht. Mit CANZE kriegt man darüber Aufschluss, bei mir wich das nie so richtig gravierend ab, mehr so 2-3%.
Zoe Intens Q210 seit 06/15
Ford Focus Titanium Kombi seit 06/18
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 14537
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 13:41

Re: 99% aber nur 85km Reichweite

Beitragvon p.hase » Sa 25. Jun 2016, 12:44

hatte ich auch am ex-zoe. gelegentlich mal vollständig balancieren mit dem ORIGINAL notladekabel. 12V batterie davor abklemmen für 10 minuten ist sicherlich nicht verkehrt. stand er lange rum?
VERKAUFE Notladekabel original RENAULT ZOE 10+14A, 6m TYP2 Kabel, LEAF2, Smart, i3, IONIQ, Prius. Perfekte WALLBOX!
VERKAUFE LEAF 2.0 Edition 40kWh, 03/18, 7000km; 30500€
VERKAUFE EVALIA 5 Sitze 24kWh, 05/16, 20km; MwSt. - ungefahren!
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 6365
Registriert: So 20. Okt 2013, 19:22
Wohnort: Zwischen den beiden schmutzigsten Städten Deutschlands

Re: 99% aber nur 85km Reichweite

Beitragvon GcAsk » Sa 25. Jun 2016, 13:05

Ich würde an Deiner Stelle mal über Nacht oder so die ZOE am Notladekabel zu Hause laden. Dann findet nämlich das Balancing in aller Ruhe vollständig statt. Kann lange dauern, wenn es länger nicht gemacht wurde. Danach sollte die Anzeige aber besser stimmen.

Bei der ZOE bei meiner Probefahrt wurde wohl auch länger nicht gebalanced, jedenfalls hat sich über 15 Minuten nichts mehr ab 99% getan, als ich losgefahren bin, zeigte die ZOE auch nur 135km an und nach 1km habe ich 5km verloren. Nach dem Aus-und anschließendem Einschalten hatte ich plötzlich nur noch 92%..
Danach konnte ich aber 5km fahren und hab sogar noch Reichweite gewonnen :lol:

Das passiert würde ich sagen, wenn die ZOE nie richtig gebalanced wird.
Seit dem 25.07.2017 elektrisch mit dem IONIQ unterwegs. Bestell-Nr. 183.
****
Entwickler der EVNotify-App
****
IONIQ-Vlogs
****
Folg mir auf Twitter (twitter.com/GPlay97_) :-)
Benutzeravatar
GcAsk
 
Beiträge: 2085
Registriert: Do 5. Mai 2016, 21:43

Re: 99% aber nur 85km Reichweite

Beitragvon novalek » Sa 25. Jun 2016, 13:13

Futur2 hat geschrieben:
aut Anzeige (99%) aber nach dem Starten des Motors standen nur ungefähr 85km auf der Anzeige?

Die Anzeige schätzt nach meiner Erfahrung die Nutzungsbedingungen des Fahrers einigermaßen richtig.
Dann bitte folgende Checkliste, von Fakten, die sich negativ auf Reichweiten auswirken:
1. Temperatur (morgentliche Temperaturen von z.B. um 10°C) führen, auch wenn diese tagsüber steigen mag, zu recht erstaunlichen Minder-KM.
2. häufige Fahrten in bergigen Regionen
3. häufige Reisegeschwindigkeit im oberen Drittel (100-140 kmh)
4. Ampel-Schnellstarts
5. Klimaanlage mit heftiger Kühlung
Sind alle 5 Punkte beteiligt, sollte man dran arbeiten; wenn nicht, würde ich das ZOE-200km-Gedächtnis erstmal reinigen mit dem Showroom-RESET.

Zum Balancing: an meiner 11kW-Ladewallbox dauert das fast tägliche Ausgleichen auf 100% immer mehr als 1e Stunde.
novalek
 

Re: 99% aber nur 85km Reichweite

Beitragvon Berndte » Sa 25. Jun 2016, 13:32

Kamen die 85km Reichweite nach einem Reset des Bordcomputers zustande?
Wenn nein, dann liegt das letzte Fahrverhalten zugrunde! Wahrscheinlich zügig über die Bahn?

Jetzt sollten mir aber bitte mal diejenigen, welche ein Balancing mit dem Notladekabel empfehlen, mal bitte erklären, warum das besser sein soll, als zB. an einer 22kW Ladestation nebenbei beim Einkaufen.
Hier im Weserpark stecke ich auch mal bei halb vollem Akku an... dann 1,5h Shopping und der Zoe ist immer bis 100% incl. Balancing geladen.

Aber vielleicht steckt ja in dem überteuerten und unhandlichen Notladekabel was ganz besonderes, habe ich noch nicht heraus gefunden... habe aber auch kein Notladekabel... wozu auch?
Sep 2014: Renault Zoe
Nov 2014: Eigene 43kW Ladesäule
Okt 2015: 2x 43kW und 1x 14kW am Arbeitsplatz
Dez 2015: Kangoo Maxi und Verkauf des letzten Verbrenners -> jetzt 100% elektrisch!
Mär 2016: Reservierung Tesla Modell = mit Nummer 11 in Hamburg
Benutzeravatar
Berndte
 
Beiträge: 6074
Registriert: Sa 30. Aug 2014, 19:46
Wohnort: Oyten (bei Bremen)

Re: 99% aber nur 85km Reichweite

Beitragvon Futur2 » Sa 25. Jun 2016, 13:52

Vielen Dank für den Hinweis mit dem Balancing.

Das könnte helfen. Denn:Es ist nicht nur die Anzeige, sondern auch die tatsächliche Reichweite. Am Fahrverhalten kann es nicht liegen, haben zuletzt im Durchschnitt nur 13,5 kwh pro 100km verbraucht.

Braucht man für das Balancing ein extra Gerät oder Ähnliches, oder reicht es einfach das Schuko-Kabel in die Steckdose zu stecken?
Futur2
 
Beiträge: 3
Registriert: So 5. Jul 2015, 12:26

Re: 99% aber nur 85km Reichweite

Beitragvon Berndte » Sa 25. Jun 2016, 13:55

Wie ich oben schon schrieb: Balancing bedeutet kein besonderes Equipment, sondern einfach den Ladevorgang (egal mit welcher Leistung) komplett durchlaufen zu lassen, bis das Fahrzeug selber abschaltet.

Bei der Anzeige von 99% sind wie schon geschrieben evtl. auch weit weniger echte Prozente im Akku.
Sep 2014: Renault Zoe
Nov 2014: Eigene 43kW Ladesäule
Okt 2015: 2x 43kW und 1x 14kW am Arbeitsplatz
Dez 2015: Kangoo Maxi und Verkauf des letzten Verbrenners -> jetzt 100% elektrisch!
Mär 2016: Reservierung Tesla Modell = mit Nummer 11 in Hamburg
Benutzeravatar
Berndte
 
Beiträge: 6074
Registriert: Sa 30. Aug 2014, 19:46
Wohnort: Oyten (bei Bremen)

Re: 99% aber nur 85km Reichweite

Beitragvon Hachtl » Sa 25. Jun 2016, 14:01

Jepp, dazu hatte ich ja auch einen Fred. Wird so wie bei mir gewesen sein, daß je 1% schneller hochgezählt wurde als normal.
Renault Zoe Intens R240 Arktis Weiß Bild MeineZoe auf YouTube
Benutzeravatar
Hachtl
 
Beiträge: 1999
Registriert: Sa 19. Sep 2015, 22:02
Wohnort: Eggolsheim

Re: 99% aber nur 85km Reichweite

Beitragvon Futur2 » Sa 25. Jun 2016, 14:14

Super, Danke! Das probieren wir mal aus.
Futur2
 
Beiträge: 3
Registriert: So 5. Jul 2015, 12:26

Anzeige

Nächste

Zurück zu ZOE - Batterie, Reichweite

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste