ZOE Getriebe!

Elektromotor, Steuerung, Getriebe, Reifen des Renault ZOE

ZOE Getriebe!

Beitragvon smigel1 » Mo 3. Jun 2013, 13:12

Hallo Leute,
Da ich mich bei "Spritmonitor.de" angemeldet habe
http://www.spritmonitor.de/
und leider feststellen muss das sich die Angaben bezüglich Getriebe unterscheiden, möchte ich hier Einheit schaffen.
Ich habe Stufenloses Getriebe ausgewählt was genauso wenig richtig ist wie Automatikgetriebe.
Fakt ist, das der (die) ZOE eine direkte Untersetztung hat welche über eine Kupplung? zum Rad geht.
Egal wie wir uns entscheiden - um leichter Vergleichen zu können sollten wir das Gleiche Getriebe wählen!
Zur Zeit haben 6Automatikgetriebe angegeben und 6 Stuftloses Getriebe.
Kann da jemand ein Voting oder ähnliches machen?
SG
Smigel
Verbrennungsmotor ist sowas von Steinzeit!
smigel1
 
Beiträge: 177
Registriert: Di 10. Jul 2012, 07:22
Wohnort: Weiz , Österreich

Anzeige

Re: ZOE Getriebe!

Beitragvon Eberhard » Mo 3. Jun 2013, 13:19

der zoe hat weder ein automatisches noch ein stufenloses getriebe sondern eines mit fester untersetzung. es ist auch kein schaltgetriebe, da es nichts zu schalten gibt. das rückwärtsfahren geht per drehrichtungsumkehrung des e-motors.

am ehersten ist wohl noch der begriff 1-gang getriebe zutreffend.


lg

eberhard
Benutzeravatar
Eberhard
 
Beiträge: 334
Registriert: Sa 26. Jan 2013, 16:30
Wohnort: 97702 Münnerstadt

Re: ZOE Getriebe!

Beitragvon stromer » Mo 3. Jun 2013, 13:49

Der Zoe hat ein einstufiges Untersetzungsgetriebe. Sonst nix. Keine Kupplung, keine Schaltung...
2009 Vectrix VX1 / 2011 Nissan Leaf / 2012 Renault Twizy / 2013 Renault Zoe Intens Q210 / 2014 Renault Zoe Intens Q210 / 2015 Renault Zoe Zen Q210 / 2015 Tesla Model S 70D / 2017 Renault Zoe Intens Q90 ZE40 / 2018 Tesla Model 3 / 2018 Microlino
Benutzeravatar
stromer
 
Beiträge: 2286
Registriert: Mi 17. Apr 2013, 08:09
Wohnort: Berghaupten

Re: ZOE Getriebe!

Beitragvon Guy » Mo 3. Jun 2013, 14:05

Ist das nicht eigentlich egal? Auf die Darstellung des Verbrauchs hat das Getriebe doch keinen Einfluss, oder?

Wenn eine feste Übersetzung nicht auswählbar ist, wäre das Schaltgetriebe der festen Übersetzung technisch am nächsten.
Guy
Administrator
 
Beiträge: 3499
Registriert: Fr 26. Aug 2011, 14:52

Re: ZOE Getriebe!

Beitragvon Drago85 » Mo 3. Jun 2013, 14:30

Zumindest laut diesem Artikel hat ein mehrstufiges Getriebe sehr wohl einen Einfluss auf den Vebrauch.

http://www.feelgreen.de/e-mobil-mit-neu ... 2754/index

Gruß Drago
Drago85
 
Beiträge: 131
Registriert: So 30. Sep 2012, 08:14

Re: ZOE Getriebe!

Beitragvon Guy » Mo 3. Jun 2013, 14:41

Smigel ging es um die Darstellung bei spritmonitor. Dort ist diese Information doch lediglich eine nette Zusatzinfo und dürfte bei den Verbrauchsangaben daher unerheblich sein. Lediglich bei der Suche nach allen Fahrzeugen mit einem bestimmten Getriebetyp wirkt sich diese Angabe aus.

Dass ein elektrischer Antrieb auch von mehreren Übersetzungen profitieren könnte, davon bin ich überzeugt - kleinere und leichtere Motoren, zudem ist die Effizienz ja nicht über den gesamten Drehzahl- und Lastbereich konstant.
Guy
Administrator
 
Beiträge: 3499
Registriert: Fr 26. Aug 2011, 14:52

Re: ZOE Getriebe!

Beitragvon smigel1 » Mo 3. Jun 2013, 16:27

Hallo, ich weis das der ZOE eine direkte Untersetzung hat. Es geht mir nur um die Fahrzeugdaten wo eine direkte Untersetzung nicht vorkommt - jedoch diese Fahrzeugdaten herangezogen werden um sich mit anderen ZOE`s zu vergleichen.
Jetzt haben die Hälfe der ZOE - Spritmonitor-User "Automatikgetriebe" und die andere Hälfte "Stufenloses-Getriebe" angegeben.
Da jedoch die Getriebeart vom ZOE im Auswahlmenü nicht aufgelistet ist und das aber ein Pflichtfeld ist - könnten wir uns eine (nicht reale -sondern auswählbare) Getriebeart einigen? :geek:

LG
Smi
Dateianhänge
Spritmonitor_Getriebe.jpg
Spritmonitor_Getriebe.jpg (55.39 KiB) 2427-mal betrachtet
Verbrennungsmotor ist sowas von Steinzeit!
smigel1
 
Beiträge: 177
Registriert: Di 10. Jul 2012, 07:22
Wohnort: Weiz , Österreich

Re: ZOE Getriebe!

Beitragvon Twizyflu » Mo 3. Jun 2013, 16:32

Ich wär für stufenlos
Ne automatik heisst sie schaltet von selbst
Beim zoe gibts aber nix zu schalten
1 gang automatik gibts ja net
Also stufenlos :)
Shop https://www.nic-e.shop | YouTube-Kanal https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18823
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

ZOE Getriebe!

Beitragvon golfsierra » Mo 3. Jun 2013, 16:33

Gegenvorschlag: ich habe damals eine Mail an den Betreiber geschickt dass der ZOE nicht gelistet ist ... Nach bereits 10 Minuten erhielt ich eine Mail dass er nun "zur Verfügung" steht ... Also definieren wir lieber eine Getriebeart und bitten die Betreiber diese hinzuzufügen ...

was haltet ihr von "Reduktionsgetriebe"? (So steht's in der Preisliste)

Edit: ich habe Dominik von Spritmonitor mal eine Mail geschrieben und werde hier weiter berichten sobald ich eine Antwort habe ...
Zuletzt geändert von golfsierra am Mo 3. Jun 2013, 17:00, insgesamt 2-mal geändert.
S 70D
Benutzeravatar
golfsierra
 
Beiträge: 574
Registriert: Fr 12. Apr 2013, 19:04
Wohnort: Linz, Österreich

Re: ZOE Getriebe!

Beitragvon Twizyflu » Mo 3. Jun 2013, 16:58

Find ich gut ;)
BEIM zoe halt
Bei anderen heißt es ja wieder anders zb wechselgetriebe usw
Shop https://www.nic-e.shop | YouTube-Kanal https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18823
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Anzeige

Nächste

Zurück zu ZOE - Antrieb, Elektromotor

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast