Zoe Verkaufszahlen Weltweit Jan-August

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

Re: Zoe Verkaufszahlen Weltweit Jan-August

Beitragvon zitic » Sa 29. Apr 2017, 10:31

Merke das auch in meiner Umgebung - mit der größeren Reichweite wird jetzt zumindest schon mal drüber nachgedacht. Werd auch drauf angesprochen. Sich von Ladestation zu Ladestation zu hangeln ist für die meisten Normalos keine wirkliche Optionen.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
zitic
 
Beiträge: 1209
Registriert: Di 26. Nov 2013, 22:36

Anzeige

Re: Zoe Verkaufszahlen Weltweit Jan-August

Beitragvon Adrian » So 6. Aug 2017, 10:25

Zoe ganz weit vorne 2017 ! Insgesamt sind jetzt über 76.000 Zoe in Europa unterwegs. evsalesblogspot

Electric Car Sales Are Suddenly Taking Off in Europe
Sales of battery-powered cars soared 38 percent in the first quarter after models including Renault SA’s improved Zoe won buyers in Germany and Spain.

bloomberg
Dateianhänge
Europa17_Zoe.JPG
Europa17.JPG
Tages- und Wochenmieten (Tesla S, Roadster, Twizy, Zero, Jetflyer) bei bluemove-mobility in München Neu: Model X,Hyundai Ioniq Style, e-Golf 300, Ampera-E
Benutzeravatar
Adrian
 
Beiträge: 1258
Registriert: Fr 7. Jun 2013, 12:10
Wohnort: Nähe München

Zoe Europas neue Nr. 1

Beitragvon Adrian » So 13. Aug 2017, 10:13

Kurz mal nachgerechnet, Zoe neue Nr. 1 in Europa
Dateianhänge
Europa11-17.JPG
Tages- und Wochenmieten (Tesla S, Roadster, Twizy, Zero, Jetflyer) bei bluemove-mobility in München Neu: Model X,Hyundai Ioniq Style, e-Golf 300, Ampera-E
Benutzeravatar
Adrian
 
Beiträge: 1258
Registriert: Fr 7. Jun 2013, 12:10
Wohnort: Nähe München

Re: Zoe Verkaufszahlen Weltweit Jan-August

Beitragvon Jm Plugin » So 13. Aug 2017, 12:11

Da will man eine E-Quote einführen! Was absolut nicht notwendig ist. Wenn genug Autos zum guten Preis-Leistungsverhältniss in akzeptabler Zeit geliefert werden könnte, ist der Konsument von sich aus Bereit etwas zu tun. Aktuell kann nichtmal die Nachfrage bedient werden. Mehr als ausverkaufen kann der Kunde nicht.
Jm Plugin
 
Beiträge: 199
Registriert: Sa 18. Feb 2017, 23:35

Re: Zoe Verkaufszahlen Weltweit Jan-August

Beitragvon Themse » So 13. Aug 2017, 12:35

Nur mit der Quote werden die Hersteller gezwungen auch entsprechende Stückzahlen zu liefern
- das ist DER Unterschied :-)
Sion reserviert am10.9.2017
Themse
 
Beiträge: 272
Registriert: Mi 8. Jun 2016, 11:34
Wohnort: Balingen

Re: Zoe Verkaufszahlen Weltweit Jan-August

Beitragvon brushless » So 13. Aug 2017, 21:05

Jm Plugin hat geschrieben:
Da will man eine E-Quote einführen! Was absolut nicht notwendig ist. Wenn genug Autos zum guten Preis-Leistungsverhältniss in akzeptabler Zeit geliefert werden könnte, ist der Konsument von sich aus Bereit etwas zu tun. Aktuell kann nichtmal die Nachfrage bedient werden. Mehr als ausverkaufen kann der Kunde nicht.


Agree 100%.
Gute Produkte mit guter Preis/Leistung Ratio sind immer noch der beste Motivator.
Wenn der Staat schon förderlich sein will, dann soll er eine (ungeschminkte) Fibel zum Thema Technik, Wirtschaftlichkeit, Umwelteinflüsse sowie ein Glossar über die Begriffsbestimmungen kostenlos auflegen, damit die breite Masse sich einlesen kann und selbst entscheiden kann was gekauft werden soll ohne auf die unqualifizierten Empfehlungen von (Fach?)Journalisten, Verkäufern usw. angewiesen zu sein.
brushless
 
Beiträge: 335
Registriert: Mi 13. Feb 2013, 09:03

Re: Zoe Verkaufszahlen Weltweit Jan-August

Beitragvon felix52 » Mo 14. Aug 2017, 19:54

Bislang war die Verbrenner-Industrie (vorgeblich die "Entscheider") zu doof, Ihre Abgaskriminalität zu verbergen. Nunmehr überschütten sie die Fachpresse und somit uns mitnoch mehr mit "Studien", also nicht serienreifen Papierzeichnungen bzgl.
"Zukunftsvorhaben". Nach VW jetzt auch Porsche, Skoda usw.. Kam denn ausser dem überteuerten i3 in den letzten Jahren irgendwas Fahrfähiges an Evs auf die Strasse aus der hochgelobten deutschen Dieselschummelfraktion? Genau Die wollte uns nen Diesel als umweltschonendstes Fahrzeug verkaufen...
Und exakt deshalb könnte eine hoch angesetzte E-Quote wohl viele Arbeitsplätze hier retten. Die freiwerdenden Produktionshallen könnten dann zwischenzeitlich zu Umschulungszentren umgewidmet werden. Genau dieses Umdenken müsste sofort stattfinden, anstatt hinterher über Massenkurzarbeit den Steuerzahler zu belasten, wie etwa beim Energiegesetz.
Jeder Zweck muß den Zweck haben, etwas zu bezwecken. Bezweckt der Zweck nichts Bezwecktes, so hat der ganze Zweck keinen Zweck und ist somit zwecklos.
Benutzeravatar
felix52
 
Beiträge: 326
Registriert: Sa 19. Sep 2015, 23:57

Anzeige

Vorherige

Zurück zu ZOE - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste