ZOE Q90- jetzt offiziell in Deutschland!

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

ZOE Q90- jetzt offiziell in Deutschland!

Beitragvon AUTOLOHRE-ZE » Mo 22. Mai 2017, 16:58

Hallo Miteinander,

kurz vorm Feierabend noch eine gute Nachricht:

Die ZOE Q90 mit 43KW-Lader wird es in D in limitierter Auflage geben! Aufpreis zum R90 500.- €.

Bei Fragen bin ich morgen wieder da, muss noch Rasen mähen :roll:

Grüße Rifat
ZE-Verkäufer aus Leidenschaft
#WirElektrisierenDieRegion #AUTOLOHRE
Benutzeravatar
AUTOLOHRE-ZE
 
Beiträge: 49
Registriert: Fr 13. Mai 2016, 13:09
Wohnort: Döffingen

Anzeige

Re: ZOE Q90- jetzt offiziell in Deutschland!

Beitragvon darklight » Mo 22. Mai 2017, 17:05

Na das klingt nicht schlecht bisher habe ich noch kein neues Auto bestellt. :)
darklight
 
Beiträge: 265
Registriert: Di 28. Jul 2015, 17:57

Re: ZOE Q90- jetzt offiziell in Deutschland!

Beitragvon Blue shadow » Mo 22. Mai 2017, 17:28

Liegt das umdenken am auslieferungsstop des r90....wäre vorsichtig mit der angabe der max. Ladeleistung oder gibt es ein back to the roots bms update
ExKonsul leaf blau winterpack ca 34.000 km Spannung und Spass mit Akku und Golfball punktierter Oberfläche zur cw reduzierung....brusa booster in arbeit...in warteschleife auf upgrade 40 kwh in 24 monaten
Benutzeravatar
Blue shadow
 
Beiträge: 2476
Registriert: Mi 28. Okt 2015, 09:47
Wohnort: Im wald von waldbröl

Re: ZOE Q90- jetzt offiziell in Deutschland!

Beitragvon Karlsson » Mo 22. Mai 2017, 18:29

AUTOLOHRE-ZE hat geschrieben:
Die ZOE Q90 mit 43KW-Lader wird es in D in limitierter Auflage geben! Aufpreis zum R90 500.- €.

Bitte mehr Infos!
Auf Renault.de habe ich dazu nichts finden können.
Zoe Q210 seit 06/15
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 12608
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 12:41

Re: ZOE Q90- jetzt offiziell in Deutschland!

Beitragvon harlem24 » Mo 22. Mai 2017, 18:32

Selbst wenn die Q90 "nur" mit 30kW lädt, sind es gut 50% schneller als die R!
Gruß

CHris

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut doch mal im http://forum.digitalfotonetz.de vorbei.
harlem24
 
Beiträge: 2855
Registriert: Di 22. Sep 2015, 12:41

Re: ZOE Q90- jetzt offiziell in Deutschland!

Beitragvon Turbothomas » Mo 22. Mai 2017, 19:47

Gibt es für die Auslandsbesteller dann auch den Renaultprämienanteil und auch den Anteil vom Bundesumweltminister oder muss man das auf dem Klageweg erstreiten?
Mit letzterem verstellt man Kunden...
Ciao
Thomas
- Standard AC43kW-Normalladung für alle!
- Wer DC-Lader (CCS) kauft unterstützt die Abzocke zukünftiger E-Mobilisten (wie bei Benzin und Diesel)

SMART... = Spionage => zurück zu "Finger weg von meinen Daten!"
Turbothomas
 
Beiträge: 1531
Registriert: Di 18. Dez 2012, 11:17
Wohnort: Stuttgart

Re: ZOE Q90- jetzt offiziell in Deutschland!

Beitragvon Berndte » Di 23. Mai 2017, 06:30

Das klingt richtig gut!
Ich warte also auf Angebote für einen Intens als Jahreswagen mit Kaufakku... sollte unter 30.000€ möglich sein, oder nicht?
Sep 2014: Renault Zoe
Nov 2014: Eigene 43kW Ladesäule
Okt 2015: 2x 43kW und 1x 14kW am Arbeitsplatz
Dez 2015: Kangoo Maxi und Verkauf des letzten Verbrenners -> jetzt 100% elektrisch!
Mär 2016: Reservierung Tesla Modell = mit Nummer 11 in Hamburg
Benutzeravatar
Berndte
 
Beiträge: 5457
Registriert: Sa 30. Aug 2014, 18:46
Wohnort: Oyten (bei Bremen)

Re: ZOE Q90- jetzt offiziell in Deutschland!

Beitragvon EVduck » Di 23. Mai 2017, 06:41

Und ich auf den intens Jahreswagen mit Mietakku. Sollte unter 20k möglich sein, oder?
eMobilität: Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Gründe
eFahrzeug: Zoe Intens perlweiß
ORDER≡D 2016-04-01 03:58
EVduck
 
Beiträge: 1401
Registriert: Do 2. Aug 2012, 09:14

Re: ZOE Q90- jetzt offiziell in Deutschland!

Beitragvon MineCooky » Di 23. Mai 2017, 06:46

:hurra: :tanzen:
Stolzer Fahrer seines Smart EDs, leider ohne 22kW-Lader.
Mitglied bei Electrify-BW, ein gemeinnütziger Verein von eFahrer für eFahrer und Interessierte.


"Aus Gaspedal wird Spaßpedal"
-Smart
Benutzeravatar
MineCooky
 
Beiträge: 2946
Registriert: Mo 23. Mai 2016, 13:11

Re: ZOE Q90- jetzt offiziell in Deutschland!

Beitragvon AUTOLOHRE-ZE » Di 23. Mai 2017, 07:12

Um ganz ehrlich zu sein sind das bislang alle Infos, die ich habe. Ich werde aber heute nochmal in Brühl nachfassen. Renault begründet die Entscheidung mit einer großen Nachfrage.

Ist mir aber ehrlich gesagt auch egal, aus welchem Grund die Q90 kommt. Hauptsache ist doch, dass wir (zumindest in limitierter Stückzahl) die Wahl haben werden.
ZE-Verkäufer aus Leidenschaft
#WirElektrisierenDieRegion #AUTOLOHRE
Benutzeravatar
AUTOLOHRE-ZE
 
Beiträge: 49
Registriert: Fr 13. Mai 2016, 13:09
Wohnort: Döffingen

Anzeige

Nächste

Zurück zu ZOE - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste