Zoe Modell R210 - Was ist denn das?

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

Re: Zoe Modell R210 - Was ist denn das?

Beitragvon Twizyflu » Mo 14. Dez 2015, 22:10

eDEVIL hat geschrieben:
Nominell vielleicht. Denke nicht, das man nem r240 akku 26 kwh entnehmen kann


Es ist ja der gleiche Akku.

Beim Q210/R210 waren es 22,x kWh von 25,92 kWh Brutto.
Beim R240 sollten es so 23,x-24,x kWh von den 25,92 kWh brutto sein
Ladestationen (mobil/stationär) & Ladekabel: https://www.nic-e.shop

Aktuelles E-Fahrzeug: seit 04/17: Hyundai IONIQ Elektro Style
Soon: Hyundai KONA Elektro 64 kWh Premium by Sangl
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 22195
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 22:11

Anzeige

Re: Zoe Modell R210 - Was ist denn das?

Beitragvon MineCooky » Mi 29. Jun 2016, 08:34

So richtig schlau bin ich immernoch nicht. Also es gibt eine R210, eine R240, aber auch eine Q210, aber keineQ240? und die 'Rxxx' haben einen neueren Motor und laden an der Schuko dose effektiver?
Früher 451er ED (Schnarchlader, >166.666km), nun ein 453er ED(EQ) mit 22kW-Lader.
Electrify-BW e.V. Mitglied

"Aus Gaspedal wird Spaßpedal"
-Smart
Benutzeravatar
MineCooky
 
Beiträge: 4143
Registriert: Mo 23. Mai 2016, 14:11
Wohnort: Pforzheimer Raum

Re: Zoe Modell R210 - Was ist denn das?

Beitragvon rolandk » Mi 29. Jun 2016, 08:37

Das wurde dir in dem anderen Thread bereits erklärt.

Es gibt nur das "alte" Modell Q210 und den "neuen" R240 ... nicht mehr, nicht weniger.

Roland
Zuletzt geändert von TeeKay am Mi 29. Jun 2016, 14:22, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Bitte Zitierregeln beachten, keine Doppelquotes und nicht direkt unter dem Beitrag, auf den du dich beziehst
Bild
rolandk
 
Beiträge: 4321
Registriert: Sa 21. Sep 2013, 22:10
Wohnort: Dötlingen

Re: Zoe Modell R210 - Was ist denn das?

Beitragvon MineCooky » Mi 29. Jun 2016, 08:49

Das dachte ich auch, aber da war doch jetzt auch noch eine R210
Zuletzt geändert von TeeKay am Mi 29. Jun 2016, 14:23, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Bitte Zitierregeln beachten
Früher 451er ED (Schnarchlader, >166.666km), nun ein 453er ED(EQ) mit 22kW-Lader.
Electrify-BW e.V. Mitglied

"Aus Gaspedal wird Spaßpedal"
-Smart
Benutzeravatar
MineCooky
 
Beiträge: 4143
Registriert: Mo 23. Mai 2016, 14:11
Wohnort: Pforzheimer Raum

Re: Zoe Modell R210 - Was ist denn das?

Beitragvon marcus72 » Mi 29. Jun 2016, 08:51

Sorry Roland, das ist so nicht ganz korrekt.

Soweit ich weiß ist in D das Modell R210 die gängige Bezeichnung für das erste Zoe Modell mit Conti Motor.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Unterwegs mit einer Zoe Z.E. 40
marcus72
 
Beiträge: 158
Registriert: Mo 12. Okt 2015, 20:49
Wohnort: Dülmen

Re: Zoe Modell R210 - Was ist denn das?

Beitragvon rolandk » Mi 29. Jun 2016, 08:57

Mein 210er ist ein Q210 und es ist ein deutsches Modell.

Roland

PS.: warum ist das wichtig?
Bild
rolandk
 
Beiträge: 4321
Registriert: Sa 21. Sep 2013, 22:10
Wohnort: Dötlingen

Re: Zoe Modell R210 - Was ist denn das?

Beitragvon MineCooky » Mi 29. Jun 2016, 09:00

Das erste Bild auf der ersten Seite dieses Threads. Die ist wohl nicht so deutsch wie es die anderen Französinnen sind, trotzdem ist es eine R210 und die hat was von der R240 und läd aber schnell, oder?
Früher 451er ED (Schnarchlader, >166.666km), nun ein 453er ED(EQ) mit 22kW-Lader.
Electrify-BW e.V. Mitglied

"Aus Gaspedal wird Spaßpedal"
-Smart
Benutzeravatar
MineCooky
 
Beiträge: 4143
Registriert: Mo 23. Mai 2016, 14:11
Wohnort: Pforzheimer Raum

Re: Zoe Modell R210 - Was ist denn das?

Beitragvon marcus72 » Mi 29. Jun 2016, 09:02

Zoepionierin, Ollinord, meine Wenigkeit fallen mir auf Anhieb ein. Mein Händler kannte nur R210 keinen Q210.

Sicher nicht repräsentativ aber ein Fingerzeig.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Unterwegs mit einer Zoe Z.E. 40
marcus72
 
Beiträge: 158
Registriert: Mo 12. Okt 2015, 20:49
Wohnort: Dülmen

Re: Zoe Modell R210 - Was ist denn das?

Beitragvon marcus72 » Mi 29. Jun 2016, 09:06

@MineCooky Was meinst Du mit "die ist wohl nicht so deutsch wie es die anderen Französinnen sind"?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Unterwegs mit einer Zoe Z.E. 40
marcus72
 
Beiträge: 158
Registriert: Mo 12. Okt 2015, 20:49
Wohnort: Dülmen

Re: Zoe Modell R210 - Was ist denn das?

Beitragvon MineCooky » Mi 29. Jun 2016, 09:18

Es gibt wohl einen Unterschied zwischen Zoe-Importen aus Frankreich und hier gekauften, auch wenn sie beide wahrscheinlich (denk ich) aus dem gleichen Werk kommen
Früher 451er ED (Schnarchlader, >166.666km), nun ein 453er ED(EQ) mit 22kW-Lader.
Electrify-BW e.V. Mitglied

"Aus Gaspedal wird Spaßpedal"
-Smart
Benutzeravatar
MineCooky
 
Beiträge: 4143
Registriert: Mo 23. Mai 2016, 14:11
Wohnort: Pforzheimer Raum

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu ZOE - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bofi und 5 Gäste