Zoe Modell R210 - Was ist denn das?

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

Re: Zoe Modell R210 - Was ist denn das?

Beitragvon daedalus » So 13. Dez 2015, 09:44

Twizyflu hat geschrieben:
Es kann nur so sein dass R210 die Produktpflege von Q210 ist
Was soll es sonst sein wenn alles gleich ist?


...ein schlichter Schreibfehler?

MfG

Daedalus
EV-Interessent auf der Suche nach Entscheidungshilfen
daedalus
 
Beiträge: 109
Registriert: Do 5. Mär 2015, 12:34
Wohnort: Wien

Anzeige

Re: Zoe Modell R210 - Was ist denn das?

Beitragvon marcus72 » So 13. Dez 2015, 09:47

Einen Schreibfehler halte ich als Ursache für außerordentlich unwahrscheinlich.

VG Marcus
Unterwegs mit einer Zoe Z.E. 40
marcus72
 
Beiträge: 158
Registriert: Mo 12. Okt 2015, 20:49
Wohnort: Dülmen

Re: Zoe Modell R210 - Was ist denn das?

Beitragvon Twizyflu » So 13. Dez 2015, 10:08

Nein es steht auf der Homepage R210 sagte mir ein Händler
Der heißt wirklich so sagte er
Ladeinfrastruktur & Ladekabel: https://www.nic-e.shop
Jetzt Frühlingsaktion im Shop bis 30.04.2018!

Aktuelles E-Fahrzeug: seit 04/17: Hyundai IONIQ Elektro Style
Bald: Hyundai KONA Elektro 64 kWh - Sangl #107 :mrgreen:
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 20221
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 22:11

Re: Zoe Modell R210 - Was ist denn das?

Beitragvon wischi » So 13. Dez 2015, 10:46

Achtung !!
Ich hab mich nun schlau gemacht. Aufpassen bei Bestellung eines R210 - da bekommt ihr ein ziemlich veraltetes Modell. Denke aber dass der Preis trotzdem ok ist :klugs:
Dateianhänge
R210.jpg
Benutzeravatar
wischi
 
Beiträge: 121
Registriert: Mi 22. Okt 2014, 15:25
Wohnort: Ferschnitz

Re: Zoe Modell R210 - Was ist denn das?

Beitragvon marcus72 » So 13. Dez 2015, 11:18

Unterwegs mit einer Zoe Z.E. 40
marcus72
 
Beiträge: 158
Registriert: Mo 12. Okt 2015, 20:49
Wohnort: Dülmen

Re: Zoe Modell R210 - Was ist denn das?

Beitragvon Berndte » So 13. Dez 2015, 11:31

Schreibfehler sind bei Renault absolut üblich.
Denkt doch mal kurz zurück, was alles auf der Homepage stand als der R240 eingeführt wurde :roll:

Bestimmt noch ein Überbleibsel.
Sep 2014: Renault Zoe
Nov 2014: Eigene 43kW Ladesäule
Okt 2015: 2x 43kW und 1x 14kW am Arbeitsplatz
Dez 2015: Kangoo Maxi und Verkauf des letzten Verbrenners -> jetzt 100% elektrisch!
Mär 2016: Reservierung Tesla Modell = mit Nummer 11 in Hamburg
Benutzeravatar
Berndte
 
Beiträge: 5742
Registriert: Sa 30. Aug 2014, 19:46
Wohnort: Oyten (bei Bremen)

Re: Zoe Modell R210 - Was ist denn das?

Beitragvon HubertB » So 13. Dez 2015, 12:21

Den R210 von 1957 in elektrisch würde ich sofort nehmen.
Twizy seit 3/2015, Zoe Q210 12/2015-11/2017, Ioniq seit 12/2017
CF Box 43kW Typ2 Kabel / 22kW Typ2 Buchse / 2x32A CEE / 2x CEE blau
Benutzeravatar
HubertB
 
Beiträge: 2456
Registriert: Mo 9. Mär 2015, 23:51
Wohnort: Deutschland, 50829 Köln

Re: Zoe Modell R210 - Was ist denn das?

Beitragvon Twizyflu » So 13. Dez 2015, 17:33

Infos vom Händler
Dateianhänge
image.jpeg
Ladeinfrastruktur & Ladekabel: https://www.nic-e.shop
Jetzt Frühlingsaktion im Shop bis 30.04.2018!

Aktuelles E-Fahrzeug: seit 04/17: Hyundai IONIQ Elektro Style
Bald: Hyundai KONA Elektro 64 kWh - Sangl #107 :mrgreen:
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 20221
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 22:11

Re: Zoe Modell R210 - Was ist denn das?

Beitragvon marcus72 » So 13. Dez 2015, 17:35

Das ist ja mal interessant
Unterwegs mit einer Zoe Z.E. 40
marcus72
 
Beiträge: 158
Registriert: Mo 12. Okt 2015, 20:49
Wohnort: Dülmen

Re: Zoe Modell R210 - Was ist denn das?

Beitragvon PowerTower » So 13. Dez 2015, 18:28

Am 01.10.2014 gab es noch lange keinen R240. :roll:
Think PIV4 von 10/2012 bis 12/2015
VW e-up! seit 08/2016
Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus
Benutzeravatar
PowerTower
 
Beiträge: 4716
Registriert: So 27. Jan 2013, 23:52
Wohnort: Radebeul

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu ZOE - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste