ZOE-KUNDEN ERHALTEN CLIO GRATIS*

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

Urlaubsvertretung für die Zoé

Beitragvon Flünz » Mi 19. Nov 2014, 13:14

Wer jetzt eine Zoé kauft, bekommt zwei Wochen Clio pro Jahr gratis:

http://www.renault.de/renault-welt/akti ... m_database
120 Kühe weniger ergeben 120 Kilometer mehr Reichweite :D
(Q210 -> Q90 = 135km -> 255km)
Benutzeravatar
Flünz
 
Beiträge: 1355
Registriert: Mi 13. Nov 2013, 15:57

Anzeige

ZOE-KUNDEN ERHALTEN CLIO GRATIS*

Beitragvon Leftaf » Mi 19. Nov 2014, 13:17

Hallo zusammen gerade gibtes eine neue Aktion von Renault leider nicht für alle.

Renault hat geschrieben:
AKTION FÜR PRIVATKUNDEN EINES ZOE: KOSTENLOSER RENAULT CLIO FÜR LANGE STRECKEN

Aber manchmal im Jahr wollen wir doch alle dem Alltag entfliehen, die Arbeit links liegen lassen und stattdessen das süße Urlaubsleben genießen. Oder einen weiteren Ausflug mit der Familie am Wochenende unternehmen. Vielleicht auch ein wichtiger entfernter Termin, den Sie wahrnehmen müssen. Mit einem Renault ZOE sind Sie auf der sicheren Seite! Denn Renault hält in Kooperation mit der AXA Assistance und dem Autovermieter AVIS für Privatkunden eines ZOE ab 01.08. 2014 ein besonders starkes Mobilitätsangebot bereit: Wer sich noch bis 31. Dezember 2014 für den Renault ZOE entscheidet, erhält für längere Strecken pro Jahr bis zu zwei Wochen lang einen Renault Clio als Ersatzwagen – gratis!*


Die ganzen details gibt es hier

* Angebot ist 2 Jahre gültig für Privatkunden eines Renault ZOE mit Kaufantrag und Zulassung vom 01.08. bis 31.12.2014. Angebot enthält die kostenlose Zurverfügungstellung eines Renault Clio IV inkl. Navigationssystem oder eines vergleichbarem Fahrzeugs der Kleinwagenklasse (je nach Verfügbarkeit) inkl. Vollkasko ohne Selbstbehalt für 2 Wochen/Jahr. Anmietung nur an AVIS-Stationen in Deutschland gemäß Vertragsbedingungen.

****
Also wieder einen Brief an Renault senden ;-)
Renault ZOE Intens
Bild
Benutzeravatar
Leftaf
 
Beiträge: 506
Registriert: Do 23. Mai 2013, 15:56
Wohnort: Hamburg

Re: Urlaubsvertretung für die Zoé

Beitragvon eDEVIL » Mi 19. Nov 2014, 13:19

gute Aktion und vor allem
Vollkasko ohne Selbstbehalt

Bei meinem Leaf Werkstadtersatzwagen war es nicht mal möglich den gegen Aufpreis von der SB zu befreien.

P.S. Habe die beiden Themen zusammengefaßt
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11241
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: ZOE-KUNDEN ERHALTEN CLIO GRATIS*

Beitragvon TeeKay » Mi 19. Nov 2014, 14:59

Finde ich toll, dass sich Renault so dafür einsetzt, Elektroautokäufer zufriedener zu machen. Wer einmal vom Zoe in den Clio zurück wechselte, wird mit seiner Entscheidung für das Elektroauto noch glücklicher sein als vorher. Noch glücklicher wären vielleicht alle mit einer 40kWh-Batterie und flächendeckenden 24/7 barrierefreien 43kW Lademöglichkeiten an Autobahnen...
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 10833
Registriert: Di 15. Okt 2013, 10:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Re: ZOE-KUNDEN ERHALTEN CLIO GRATIS*

Beitragvon AbRiNgOi » Mi 19. Nov 2014, 15:51

na ja, also der Wert laut AVIS für 7 Tage, mit dem Rabatt Zahl 5 nimm 7:
AVIS.png

also knapp 200€

Sprechen wir also von einem Rabatt von 800€ ? Ich meine das macht ja nicht der Händler oder Renault sondern AVIS...

Und wenn ich einen Kleinwagen habe und auf Urlaub fahren möchte nehme ich doch keinen Clio, oder?

Bei der Reservierung in 2012 hat es auch geheißen, wir bekommen einen Urlaubswagen billiger, aber AVIS ist halt nicht billig, da war dann von einmal der billigere AVIS teurer als ein Internetschnäppchen, da fängt's bei check24 mit 106€ an.


Mir wären die 800€ in der Hand lieber....
ZOE Live seit 7/2013, neues Ladegerät bei 60.500km
AHK legal Typisiert seit 18.07.2017
Zwischenstand: 70.000 km nach über 4 Jahren Bild
Benutzeravatar
AbRiNgOi
 
Beiträge: 2983
Registriert: Do 27. Jun 2013, 16:43
Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)

Re: ZOE-KUNDEN ERHALTEN CLIO GRATIS*

Beitragvon Batterie Tom » Do 20. Nov 2014, 00:03

Super Idee von RENAULT. Ein sehr sinnvolles Angebot. Es ist ja so, dass die meisten Leute zustimmen, wenn man ihnen sagt, dass im Alltagsverkehr die Reichweite von einem Elektroauto ausreichend ist und dann kommt immer das große ABER :" Aber was mach ich, wenn ich in den Urlaub fahren will? Da brauche ich ein Auto,mit dem ich auch weitere Strecken fahren kann".
Mit diesem Angebot kann man diesem Argument gegen das Elektroauto fast vollständig den Wind aus den Segeln nehmen.
Ich habe immer schon gesagt, dass alle Elektroautohersteller so ein Angebot ihren Kunden anbieten sollten, denn dann wären wir in der Elektromobilität schon sicher wesentlich weiter. Nehmt den Leuten die Angst aus ihren Köpfen, denn dann werden sie auch Elektroautos kaufen.
Verbesserungsvorschlag für RENAULT: :idea: Dieses Angebot nicht nur für Privatpersonen anbieten, sondern für alle Erwerber von Elektroautos und nicht nur für zwei Jahre, sondern für den gesamten Lebenszyklus des erworbenen Fahrzeugs. :idea:
Beste Grüße Tom

Seit 06/2013 ZOE INTENS Q210 weiß - verkauft mit 50.000 km. 2. ZOE INTENS Q210 02/14 grau gebraucht seit März 2016 - 75.000 Kilometer mit ZOE gefahren - 18 kWp PV Anlage am Haus. CanZE User.
Benutzeravatar
Batterie Tom
 
Beiträge: 939
Registriert: Di 9. Okt 2012, 21:18
Wohnort: Wien

Re: ZOE-KUNDEN ERHALTEN CLIO GRATIS*

Beitragvon Robert » Do 20. Nov 2014, 07:46

Solange man in der Garantie ist bzw regelmäßig Service macht sollte das Gratis sein. Oder gleich mit der Batteriemiete koppeln...
Wie viel Spass macht dein Auto ?
Benutzeravatar
Robert
 
Beiträge: 4334
Registriert: Di 17. Apr 2012, 20:01
Wohnort: Fürstenfeld, Österreich

Re: ZOE-KUNDEN ERHALTEN CLIO GRATIS*

Beitragvon eDEVIL » Do 20. Nov 2014, 08:20

TeeKay hat geschrieben:
Noch glücklicher wären vielleicht alle mit einer 40kWh-Batterie und flächendeckenden 24/7 barrierefreien 43kW Lademöglichkeiten an Autobahnen...

Ist den schon Weihnachten? Man soll sich gefälligst über die kleien Bröckchen freuen.

Zumindest ein Clio GT wäre eine gute Werbeaktion, da man für weite Strecken ja oft auch merh Kofferaum benötigt. Am besten auch gleich el. anbieten.
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11241
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: ZOE-KUNDEN ERHALTEN CLIO GRATIS*

Beitragvon carlgustavstussi » Do 4. Dez 2014, 11:10

Wir haben soeben den Ersatzwagen abgeholt. Buchung etc.hat prima geklappt. Unser Leih-Clio ist ein VW Polo Top-Austattung , Automatik und nat. Winterreifen. Da gibt es erstmal nix zu meckern. Was man als Autoleih-Dummie wissen sollte: man leiht immer von 8 Uhr Morgens bis 8 Uhr Morgens. D.h. am Rückgabetag muss man Morgens um 8 auf dem Hof der Avis stehen.

Zoe geht über das Wochenende in die Werkstatt, da er passend zum anstehenden 1000km Weitstreckentrip kein Ladekabel mehr akzeptiert.

Ich finde die Leihaktion prima, da ich nicht gern Bahn fahre und mein Oldi im Winter lieber in der Garage bleibt. Im Sommer brauche ich keinen Leihwagen, da fahren wir Oldi, wenn Zoe nicht reicht. Gute Aktion!
Unser Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann!
Benutzeravatar
carlgustavstussi
 
Beiträge: 13
Registriert: Fr 20. Jun 2014, 06:43

Re: ZOE-KUNDEN ERHALTEN CLIO GRATIS*

Beitragvon joa » Fr 5. Dez 2014, 10:46

@carlgustavstussi: kannst Du berichten, wie das genau gelaufen ist? Welche Unterlagen braucht man, um die Berechtigung für den kostenlosen Leihwagen zu erhalten?

Mich hat gerade mein Renault-Handler angerufen und gefragt, was ich zu dem Thema kostenloser Leihwagen für ein Schreiben von Renault bekommen hätte. Ich hatte aber nie etwas bekommen, sondern weiß von der Aktion auch nur von der entsprechenden Renault-Internetseite. Der Händler wusste auch nicht, wie das genau abläuft.

Aber noch eine Frage: wenn Deine Zoe wegen einem Ladeproblem in Reparatur ist, hättest Du doch vom Händler einen kostenlosen Leihwagen bekommen und nicht zu Avis gehen müssen?

Grüße, Joachim
Mitsubishi i-MiEV 04/2014 - 10/2014
Renault Zoe Intens Q210 seit 10/2014
Hyundai Ioniq Elektro Premium in phoenix-orange bestellt am 06.02.2017, Abholung am 03.11.2017 (endlich)
joa
 
Beiträge: 465
Registriert: Fr 12. Sep 2014, 12:13
Wohnort: Kraichgau

Anzeige

Nächste

Zurück zu ZOE - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste