ZOE-Jubiläen!

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

Re: ZOE-Jubiläen!

Beitragvon TomTomZoe » Mi 12. Jul 2017, 21:13

@eyksel
Dein Freundlicher hat offensichtlich nicht viel Ahnung. Für den ZE40 Akku gibt es derzeit kein Update.
Wie schnell fährst Du auf der Autobahn und wie groß ist Dein Autobahnanteil an der Gesamtstrecke?
Gut eingefahrene Zoe Q210 mit Klima- (0803-0810) und Batterieupdate (0852/0853).
Seit 08/2016 schon 44t ekm (Diesel 07/2017 verkauft).
Ab 01/2018 AMP+-ERA-e 8-)
Bild (ab Ladeanschluß), laut BC 14,8-16,9kWh/100km (Sommer-Winter)
Benutzeravatar
TomTomZoe
 
Beiträge: 1218
Registriert: Do 25. Aug 2016, 12:22

Anzeige

Re: ZOE-Jubiläen!

Beitragvon esykel » Do 13. Jul 2017, 11:49

TomTomZoe hat geschrieben:
@eyksel
Dein Freundlicher hat offensichtlich nicht viel Ahnung. Für den ZE40 Akku gibt es derzeit kein Update.
Wie schnell fährst Du auf der Autobahn und wie groß ist Dein Autobahnanteil an der Gesamtstrecke?

Moin Tom,ich schreibe mal im Reichweiten Thread.Sonst kommen wir hier zuviel ins OT.
LG esykel
Jeg elsker esykel, ebiler,utoget,Spårvagn og Amateurradio :mrgreen: :mrgreen: :lol:ZOE Intens Z 40
Benutzeravatar
esykel
 
Beiträge: 542
Registriert: Mo 8. Mai 2017, 14:16
Wohnort: 22041 HH

Re: ZOE-Jubiläen!

Beitragvon Karlsson » Do 13. Jul 2017, 12:33

Alex1 hat geschrieben:
Karlsson hat geschrieben:
Ich nutze 43kW auch öfter, EZ ist 03/13 und zur Zeit liege ich bei 200km Reichweite.
Also ein Forist, an dessen Name ich mich grad nicht erinnere, hatte schon 150 km Reichweite als unseriöse Märchenerzählung mit rosa Brille bezeichnet. Ach nee, er hatte 150 km bei "nicht zu schnell"er Fahrt als realistisch bezeichnet. Hm, was jetzt? Ich bin verworren... :)
Oder sind das jetzt 200 km mit einer Q90? Fragen über Fragen... :lol:

Es scheint charakteristisch für Dich zu sein, wesentliche Details gerne wegzulassen. 200km ist für den Q210 keine typische Reichweite und erst recht nicht für einen 08/15 Fahrer, dem Du erzählen willst, dass 165km normal - und der erwartet dann, dass das natürlich auch bei 120km/h (das finden 08/15 Fahrer gemächlich) im Winterhalbjahr. Da kommt die Kiste dann keine 100km weit und das Geheule ist groß.
Ich bleibe dabei, dass Du Newbees schlecht berätst.

MineCooky hat geschrieben:
Ich denke es würde mehr Sinn machen an zu geben wie viel man vom Akku laut CanZE noch hat und damit meine ich die Prozent, nicht die kWh.

Als ich letztes mal drauf geschaut hab 96%.
Zoe Q210 seit 06/15
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 12639
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 12:41

Re: ZOE-Jubiläen!

Beitragvon Alex1 » Do 13. Jul 2017, 13:24

Karlsson hat geschrieben:
Alex1 hat geschrieben:
Karlsson hat geschrieben:
Ich nutze 43kW auch öfter, EZ ist 03/13 und zur Zeit liege ich bei 200km Reichweite.
Also ein Forist, an dessen Name ich mich grad nicht erinnere, hatte schon 150 km Reichweite als unseriöse Märchenerzählung mit rosa Brille bezeichnet. Ach nee, er hatte 150 km bei "nicht zu schnell"er Fahrt als realistisch bezeichnet. Hm, was jetzt? Ich bin verworren... :)
Oder sind das jetzt 200 km mit einer Q90? Fragen über Fragen... :lol:

Es scheint charakteristisch für Dich zu sein, wesentliche Details gerne wegzulassen. 200km ist für den Q210 keine typische Reichweite und erst recht nicht für einen 08/15 Fahrer, dem Du erzählen willst, dass 165km normal - und der erwartet dann, dass das natürlich auch bei 120km/h (das finden 08/15 Fahrer gemächlich) im Winterhalbjahr. Da kommt die Kiste dann keine 100km weit und das Geheule ist groß.
Ich bleibe dabei, dass Du Newbees schlecht berätst.
Was faselst und lügst Du da rum? Lass doch mal endlich Deine bescheuerten Unterstellungen!

Wo hab ich bitte geschrieben, dass 200 km eine "typische Reichweite" seien? Zeig mir die Stelle! Kannste nicht?
Wo hab ich bitte geschrieben, dass 200 km eine "typische Reichweite" für einen 08/15-Fahrer seien? Zeig mir die Stelle! Kannste nicht?
Wo hab ich bitte geschrieben, dass 165 km eine "typische Reichweite" für einen 08/15-Fahrer im Winter seien? Zeig mir die Stelle! Kannste nicht?

Wenn Du bei Deinen verdammten Lügen bleibst, werde ich Dich auch weiterhin einen Lügner nennen.
Herzliche Grüße
Alex
Neue Zoe R90 Intens 15" 06/17
So gelingt die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 8079
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
Wohnort: Unterfranken

Re: ZOE-Jubiläen!

Beitragvon Karlsson » Do 13. Jul 2017, 13:40

Du brauchst Dich weder doof stellen noch pampig werden, wir wissen doch beide worum es geht.
Und falls Du es echt nicht wissen solltest - besorg Dir Hilfe.
Und andere zu schützen, gibts von mir halt hin und wieder was auf den Deckel wenn Du den Bogen mal wieder überspannst. Passiert ja leider oft genug.
Zoe Q210 seit 06/15
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 12639
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 12:41

Re: ZOE-Jubiläen!

Beitragvon Alex1 » Do 13. Jul 2017, 13:40

So, wer hatte denn das geschrieben:
Karlsson hat geschrieben:
Ich nutze 43kW auch öfter, EZ ist 03/13 und zur Zeit liege ich bei 200km Reichweite.
Und wer hat dabei entscheidende Details vergessen? Hmmm...

Wenn ich mich jetzt genauso geierhaft und beckmesserisch auf Dich stürzen würde wie Du es mit mir machst, könnte ich Dich locker in der Luft zerreißen. Weder sagst Du, welches Auto, noch welchen Akku, noch welche Fahrweise. DAS soll für einen Newbie keine Enttäuschung geben? :roll:

Ich sag Dir mal, was ein Newbie (oder jeder verständig lesende Mensch) aus dieser Deiner Aussage mitnimmt:

1) Es ist wohl eine Q 210, ist ja 43 kW-fähig und in Deutschland; (für Erfahrene: Könnte aber auch ein Q 90-Import sein),
2) Aha, ist doch eine Q 210, 2013 gab es ja nix Anderes,
3) Aha, 200 km sind anscheinend drin. Wie ist denn so die Fahrweise?
4) Aha, Motorsportler, also wohl nicht allzu zahm.

Quintessenz: 200 km sind mit einer Q 210 locker drin.

Und wer hat wohl geschrieben, dass 150 km mit der Q 210 bei "nicht zu schneller Fahrt" normal seien? Hmmm...
Und wer hat dabei "vergessen", den Winter zu erwähnen? Hmmm...

Und wer hat mich wegen der exakt selben Aussage zu kreuzigen versucht? Hmmm...

Hör mal endlich auf, auf schlechtes Gedächtnis der Anderen zu setzen und Deine Lügen immer wieder aufzutischen!
Herzliche Grüße
Alex
Neue Zoe R90 Intens 15" 06/17
So gelingt die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 8079
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
Wohnort: Unterfranken

Re: ZOE-Jubiläen!

Beitragvon Alex1 » Do 13. Jul 2017, 13:43

Karlsson hat geschrieben:
Du brauchst Dich weder doof stellen noch pampig werden, wir wissen doch beide worum es geht.
Und falls Du es echt nicht wissen solltest - besorg Dir Hilfe.
Und andere zu schützen, gibts von mir halt hin und wieder was auf den Deckel wenn Du den Bogen mal wieder überspannst. Passiert ja leider oft genug.
Ach, wie üblich keinerlei Fakten, nur dumpfe persönliche Anmache inklusive Andeutungen über psychische Gesundheit.

Wie war nochmal die Definition eines Trolls 8-) :twisted: :evil:
Herzliche Grüße
Alex
Neue Zoe R90 Intens 15" 06/17
So gelingt die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 8079
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
Wohnort: Unterfranken

Re: ZOE-Jubiläen!

Beitragvon HeinHH » Do 13. Jul 2017, 16:25

Könnt Ihr Eure infantilen Zankereien nicht in einem eigenen Thread durchziehen! :twisted:

Ich will hier Bilder von Jubiläen sehen :-)

Bye Thomas
HeinHH
 
Beiträge: 227
Registriert: Di 14. Feb 2017, 10:48
Wohnort: Hamburg

Re: ZOE-Jubiläen!

Beitragvon Alex1 » Do 13. Jul 2017, 16:49

HeinHH hat geschrieben:
Könnt Ihr Eure infantilen Zankereien nicht in einem eigenen Thread durchziehen! :twisted:

Ich will hier Bilder von Jubiläen sehen :-)

Bye Thomas
+1! :roll:

Eine zweite Zoe ist noch nicht ein Jubiläum? Auch nicht mit fast 400 km RW (angezeigt nach Vollladung nach 50 km im Wesentlichen bergab... :mrgreen: :lol: )?

Ok, wenn ich die 400 geschafft habe :D Aber dann kommt sicher wieder eDevil und macht 600 draus... :evil: :lol:
Herzliche Grüße
Alex
Neue Zoe R90 Intens 15" 06/17
So gelingt die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 8079
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
Wohnort: Unterfranken

Re: ZOE-Jubiläen!

Beitragvon Karlsson » Do 13. Jul 2017, 19:28

HeinHH hat geschrieben:
Könnt Ihr Eure infantilen Zankereien nicht in einem eigenen Thread durchziehen! :twisted:

Sag das bitte dem kleinen Wadenbeißer.
Sein Tröt ist hier:
https://www.goingelectric.de/forum/off-topic-stammtisch/unserioese-reichweitenangaben-t23491.html
Zoe Q210 seit 06/15
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 12639
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 12:41

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu ZOE - Allgemeine Themen

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: flyher, ZOEduard und 9 Gäste