Zoe besser als MS ;) ?

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

Re: Zoe besser als MS ;) ?

Beitragvon HubertB » Mi 2. Nov 2016, 10:15

driveE hat geschrieben:
Bei meiner Probefahrt habe ich mich über die Bedienung des Tempomaten gewundert, die ganz gerecht auf 3 im Auto verstreute Knöpfe aufgeteilt ist.


Das kommt offensichtlich sehr auf die Erwartungshaltung an.
Der Tempomat beim Sharan hatte eine sehr ähnliche Lenkradbedienung, ich hab mich sofort zurechtgefunden.
Ich nutze fast nur den linken Daumen.

MS ist mir zu teuer, meiner Frau zu groß, ansonsten aber in allen Punkten der Zoe überlegen.
Für unsere Ansprüche reicht die Zoe erst mal, mit der 41kWh Batterie wird es dann rund.
Zoe Zen / Twizy
CF Box 43kW Typ2 Kabel / 11kW Typ2 Buchse / 2x32A CEE / 2x CEE blau
PV 8,25 kWp / 10m² Solarthermie
Benutzeravatar
HubertB
 
Beiträge: 2110
Registriert: Mo 9. Mär 2015, 22:51
Wohnort: Deutschland, 50829 Köln

Anzeige

Re: Zoe besser als MS ;) ?

Beitragvon Tho » Mi 2. Nov 2016, 10:18

Das Navi des Tesla finde ich dem Zoe nicht überlegen. :lol: :twisted:
Renault Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX,Tesla Model ≡ reserviert
PV, Speicher zu Hause + Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Wir müssen uns für unseren Wunsch nach Glück nicht rechtfertigen.(Dalai Lama)
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 5600
Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: Zoe besser als MS ;) ?

Beitragvon rolandk » Mi 2. Nov 2016, 10:24

Tho hat geschrieben:
Das Navi des Tesla finde ich dem Zoe nicht überlegen. :lol: :twisted:


jein.... ich gebe Dir da zu 60/40 recht. Ist auch eine Gewöhnungsache. Alleine, das die Ladestationthematik beim MS auf jeden Fall funktioniert und beim Zoe auch erst (dann trotzdem mit Abstrichen) nachdem man die POIs selber eingespielt hat, macht den MS attraktiver. Aber da Einstellungen zur kürzesten Strecke und Zielfahrt über mehrere (selbst gesetzte) Punkte in der Planung beim MS nicht klappen, machen den Zoe attraktiver. Wobei man sich die Zielfahrt mit mehreren Punkten auch alternativ zusammen stellen kann. Was beiden fehlt ist die Möglichkeit es extern zuzuspielen (beim MS geht es theoretisch über den Terminkalender).

Roland
rolandk
 
Beiträge: 4095
Registriert: Sa 21. Sep 2013, 21:10
Wohnort: Dötlingen

Re: Zoe besser als MS ;) ?

Beitragvon TeeKay » Mi 2. Nov 2016, 11:00

Beim Tesla Navi klappt die Zieleingabe aber deutlich schneller - vor allem, wenn man die Adresse nicht kennt. Egon Restaurant in Trondheim? Dauert im Tesla 5 Sekunden, in der Zoe eher Richtung 5 Minuten.
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 10831
Registriert: Di 15. Okt 2013, 10:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Re: Zoe besser als MS ;) ?

Beitragvon wp-qwertz » Mi 2. Nov 2016, 11:16

dafür hat das zoe-navid routen-einstellungen (kürzeste, schnellste...) soweit ich weiß, hat das tesla (noch?) nicht.
@eDevil: ja, der tempomati mit den 4 sehr übersichtlichen knöpfen sind doch klasse. dass sie nicht beleuchtet sind, ist mir egal, geht es doch in die gewohnheit, was was ist.
werde naturstrom.de kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j und tu gutes: die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den wechselbonus.
- Zoe 13.02.2015 - 30.12.2016.
- MX 60er bestellt am 05.09.2016. Ab dem 30.12.2016 unserer.
- 5,5kWp - PV.
Benutzeravatar
wp-qwertz
 
Beiträge: 3973
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 07:19
Wohnort: WupperTal

Re: Zoe besser als MS ;) ?

Beitragvon panoptikum » Mi 2. Nov 2016, 11:52

Beim Navi der Zoe könnte ich mir auch ein paar Optimierungen vorstellen:

Zieleingabe vom Hauptbildschirm über die "+"-Funktion rechts unten (nicht nur die Favoriten über den Stern).
"Nach Hause" als Direkt-Taste aus dem Hauptbildschirm oder zumindest in die Favoriten zu legen.
Bei der Wahl eines Favoriten Auto-Bestätigung (bei "auswählen")
Umsortieren der Favoriten.

etc.
Renault Zoe Intens (Q210, BJ 03/2013 F-Import)
NRGkick 22kW BT 7,5 m
panoptikum
 
Beiträge: 1279
Registriert: Sa 20. Feb 2016, 12:30
Wohnort: Graz Ost

Re: Zoe besser als MS ;) ?

Beitragvon TeeKay » Mi 2. Nov 2016, 12:15

wp-qwertz hat geschrieben:
dafür hat das zoe-navid routen-einstellungen (kürzeste, schnellste...) soweit ich weiß, hat das tesla (noch?) nicht.

Ist beim Tesla aber auch vergleichsweise unwichtig. Warum sollte ich die kürzeste Route wählen, wenn eh genug Energie und Supercharger da sind? Zwischenziele wären gut, der Rest ist aus der Not der geringen Reichweite heraus geborene Spielerei.
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 10831
Registriert: Di 15. Okt 2013, 10:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Re: Zoe besser als MS ;) ?

Beitragvon eDEVIL » Mi 2. Nov 2016, 13:33

Zwischenziele beim ZOE sind aber auch nur hilfreich, wenn man sich die Reststrecke zum nächsten Routenpunkt einblenden lassen kann. Plane mit ZOE nur zwischenpunkte, wenn die automatik nicht das macht, was ich für sinnvoll halte.
Ansonsten wird eh immer nur bis zum nächsten Ladehalt geplant.

@wp-qwertz nervig ist ja vor allem dieses Sinnfreie Regelverhalten vom Tempomanten. Das scheint 1zu1 vom Verbrenner übernommen. Da hat man dne Eindruck, dass die keine Lust hatten oder es ihnen völlig egal ist, wie der kunde das findet.
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11171
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: Zoe besser als MS ;) ?

Beitragvon Berni230 » Mi 2. Nov 2016, 18:53

Robert hat geschrieben:
Öffi besser als Ion ?

Fahrrad besser als Öffi ?


Laufen noch viel besser und gesünder :-)
Renault Fluence ZE + Toyota Auris II Hybrid

"Diese Kiste fährt elektrisch" - Doc Brown - Back to the Future
Berni230
 
Beiträge: 314
Registriert: Fr 29. Mai 2015, 19:44
Wohnort: 63517 Rodenbach

Re: Zoe besser als MS ;) ?

Beitragvon wp-qwertz » Mi 2. Nov 2016, 19:35

Berni230 hat geschrieben:
Laufen noch viel besser und gesünder :-)

:shock:
der schuh-abrieb :!: ACHTUNG: feinstaubgefahr :!:

:lol:
werde naturstrom.de kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j und tu gutes: die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den wechselbonus.
- Zoe 13.02.2015 - 30.12.2016.
- MX 60er bestellt am 05.09.2016. Ab dem 30.12.2016 unserer.
- 5,5kWp - PV.
Benutzeravatar
wp-qwertz
 
Beiträge: 3973
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 07:19
Wohnort: WupperTal

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu ZOE - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste