ZOE 2.0 - was wären unsere Änderungswünsche

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

Re: ZOE 2.0 - was wären unsere Änderungswünsche

Beitragvon eDEVIL » So 7. Sep 2014, 21:03

Elektrolurch hat geschrieben:
Überhaupt mal die aktuelle Höhe irgendwo zu sehen fände ich schon gut.

Der eGolf hat das Standardmäßig auf dem NaviScreen.

egolf_hoehe.jpg
egolf_hoehe.jpg (19.38 KiB) 408-mal betrachtet
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11213
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Anzeige

Re: ZOE 2.0 - was wären unsere Änderungswünsche

Beitragvon Twizyflu » So 7. Sep 2014, 21:10

Ja der eGolf kanns. Hoffentlich ziehen die anderen bald nach!
Shop unter https://www.nic-e.shop YouTube-Kanal unter https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Intens Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro Style
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18570
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: ZOE 2.0 - was wären unsere Änderungswünsche

Beitragvon LX84 » So 7. Sep 2014, 21:32

Aja - GPS signal an die APP weiterleiten - um nachzusehen wo man das auto geparkt hat - oder für den Fall eines Diebstahls Nachfahren...
>>> Renault ZOE Intens - Black Pearl mit 17"+ Wallb-e ECO 11kW + BMW iCCB <<<
Bild
Renault bring-your-friends Codes ab 2015: w5a128778 w5a128780 w5a12880 w5a128802 w5a128815
Benutzeravatar
LX84
 
Beiträge: 823
Registriert: Do 5. Dez 2013, 20:16
Wohnort: Wels, OÖ

Re: ZOE 2.0 - was wären unsere Änderungswünsche

Beitragvon Alex1 » Mo 15. Sep 2014, 15:02

Elektrolurch hat geschrieben:
rolandk hat geschrieben:
In dem Zusammenhang wäre vielleicht auch die Anzeige eines Höhenprofils ganz sinnvoll.

Überhaupt mal die aktuelle Höhe irgendwo zu sehen fände ich schon gut.

+1!!!

Ein Traum von mir: Die Höhenmeter zum Ziel mit den Rest-km verrechnen. Aber da schon die Rest-km an sich so unzuverlässig sind, sollten sie lieber diese mal präzisieren. Ok, nicht wirklich unzuverlässig, nur halt mit einem eigenwilligen Algorithmus, der sich aber "überlisten" bzw überrechnen lässt:

- Nach Reset erst einmal +50% bei optimalen Bedingungen (131 km erscheint),
- 10 km ab-/zurechnen für 100 Höhenmeter,
- 10% abziehen für Regen/nasse Straße,
- 15% abziehen für fehlenden Lkw-Windschatten,
- Für extreme Kälte/Hitze hab ich noch keine Maßzahl.

Das alles für Autobahntempo 90-95 (Tacho), also bei Gesamtstrecken von ca. 100-150 km zwischen Ladestopps mit einem Durchschnitt von 60 kmh.

Ansonsten meine Wünsche:

- 10 cm schmaler,
- 10 cm tiefer.

Das geht, ohne irgendwelche Einbußen. Ich bin eine Sitzgröße, bei BMWs stoße ich "gerne" oben an, aber bei der Zoe hab ich noch über 10 cm Platz nach oben. Das wären fast 10% weniger Luftwiderstand!
Herzliche Grüße
Alex
Neue Zoe R90 Intens 15" 06/17
So gelingt die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 8079
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
Wohnort: Unterfranken

Re: ZOE 2.0 - was wären unsere Änderungswünsche

Beitragvon THellweg » Mo 15. Sep 2014, 16:07

Hallo zusammen,

mir würde schon die Erfüllung eines winzigkleinen Wunsches reichen, was sicherlich per Softwareupdate kein Problem wäre.
Die Uhrzeit sollte immer auf dem R-Link Display angezeigt werden, egal in welchen Ansichten und Untermenus man gerade steht. Dies umzusetzen dürfte wohl keine besonders große Aktion darstellen. Es ist schon etwas makaber, wenn man in dem Hightech-Cockpit alles, nur eben keine Daueranzeige der schnöden Uhrzeit, angezeigt bekommen kann. Das Smartphone bleibt bei mir, wegen der Bluetoothverbindung zum Bordsystem, auch in der Tasche und scheidet als Zeitanzeiger aus. Muss man hier wirklich eine kleine prieswerte Digitaluhr hinzukaufen und diese ans Armaturenbrett pappen oder habe ich die Option zur dauerhaften Anzeige der Uhrzeit einfach noch nicht gefunden?

Des Weiteren wäer es wünschenswert die Anzeige des Homescreens individuell belegen zu können. Ich favorisiere z.B. persönlich die Ansicht der "Verbrauchsdetails". Um diese Aufzurufen muss man sich aber nach jedem Start erst wieder umständlich, mit vier Klicks, durch die Menus hangeln: Vom Homescreen aus 1) <Back, 2) Fahrzeug, 3) Elektrofahrzeug und 4)Verbrauchsdetails. Kennt jemand einen einfacheren Weg?

Dem Vorredner, der die breite A-Säule kritisierte, muss ich auch unbedingt Recht geben. Gestern Abend habe ich in einer langgezogenen sanften Linkskurve ,auf einer recht schmalen Landstrasse, ein entgegenkommendes Fahrzeug erst im allerletzten Moment bemerkt. Das Fahrzeug war während der gesamten Annäherung hinter der linken A-Säule verborgen. Zum Glück konnte ich noch gerade rechtzeitig an den äussersten rechten Fahrbahnrand ausweichen, sonst hätte es womöglich unsere beiden Außenspiegel erwischt.

Viele Grüße,
Thomas
#1 Ioniq electric premium (aurora) ersetzte Zoe #1 seit 10/17. #2 ZOE Intens (schwarz, Jahreswagen, q210) seit 12/15
Beide Wagen im täglichen Betrieb (Berufspendler, 90 bzw 70 km/Tag) - Seit 08/14 etwa 110tkm elektrisch unterwegs
Benutzeravatar
THellweg
 
Beiträge: 108
Registriert: Sa 16. Aug 2014, 11:45
Wohnort: Soest

Re: ZOE 2.0 - was wären unsere Änderungswünsche

Beitragvon Elektrolurch » Mo 15. Sep 2014, 16:09

Die Uhrzeit wird bei mir glaube ich immer ganz oben rechts angezeigt. Ob auf jedem Screen kann ich jetzt aus dem Hut nicht sagen, aber ich bin mir ziemlich sicher, dass sie auf der Navikarte und auf dem Home-Screen zu sehen ist.
ZOE Intens Q210 weiß (F-Import) seit 11.2013
Ratgeber Elektroautos | ZOE-Blog
Benutzeravatar
Elektrolurch
 
Beiträge: 2780
Registriert: Fr 15. Nov 2013, 07:00
Wohnort: Ronnenberg-Benthe (Hannover)

Re: ZOE 2.0 - was wären unsere Änderungswünsche

Beitragvon lingley » Mo 15. Sep 2014, 17:20

Gestern Nacht auf den Umleitungen in die Landstraßen des Vogelsbergs schmerzlich vermisst !
Das Adaptive Kurvenlicht des FF :cry:
lingley
 

Re: ZOE 2.0 - was wären unsere Änderungswünsche

Beitragvon Alex1 » Mo 15. Sep 2014, 20:52

@E-Lurch: Breite A-Säule? Kein Vergleich zur extrabreiten C-Säule! Ein Horror beim Rückwärtsfahren :roll:

Das Schlimme: Das ist reines Design ohne jegliche technische Notwendigkeit. Reine Optik, um Stabilität vorzutäuschen, die ja zur völligen Genüge vorhanden ist (5 NCAP-Sterne, Bestnote). Die Kunden würden es nicht glauben, dass die dünnen Röhrchen das auch schaffen würden.

An der Einsparung von aufheizenden Fensterflächen kann es nicht liegen, sie sind ja eh fast senkrecht und winzig im Vergleich zur Frontscheibe.
Herzliche Grüße
Alex
Neue Zoe R90 Intens 15" 06/17
So gelingt die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 8079
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
Wohnort: Unterfranken

Re: ZOE 2.0 - was wären unsere Änderungswünsche

Beitragvon Twizyflu » Mo 15. Sep 2014, 21:18

Ja, denke auch, dass das nur das Design ist.
Schade. Gott sei dank hab ich die Rückfahrkamera und Piepser.

Das mit der A-Säule stimmt. Das ist schlimm. In Kombi mit der Spiegelung sicher sehr bedenklich!
Shop unter https://www.nic-e.shop YouTube-Kanal unter https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Intens Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro Style
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18570
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: ZOE 2.0 - was wären unsere Änderungswünsche

Beitragvon Alex1 » Mo 15. Sep 2014, 21:25

Stimmt, Rückfahrkamera und Warnpiepser sind schon eine Gnade. In Summe bei kleinen Parklücken sogar besser als das Auge früher.

Unsere enge Auffahrt rückwärts runter (Sackgasse) geht allerdings mit ausgerenktem Hals besser... :|
Herzliche Grüße
Alex
Neue Zoe R90 Intens 15" 06/17
So gelingt die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 8079
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
Wohnort: Unterfranken

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu ZOE - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste