ZE Stützpunkt - Service Stützpunkt

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

ZE Stützpunkt - Service Stützpunkt

Beitragvon leonidos » Fr 5. Dez 2014, 15:19

Hallo zusammen,
bei der Händlersuche (Inet) bin ich bei Renault.de auf eine Deutschlandkarte gestoßen auf der die ZE Händler eingezeichnet sind. Dabei wird zwischen ZE Stützpunkten und ZE Service Stützpunkten unterschieden.
- Was ist der Unterschied?

Ein Renault Händler erwähnte mir gegenüber, dass es A, B und C Händler gibt, die abhängig von ihrer Einstufung verschiedene Arbeiten an den E-Mobilen durchführen können bzw. dürfen.
- Was bedeuted A, B, C im Detail?
--
Grüße
Leo

ZOE Intens Q210 blau (F-Import) seit 11.2013, 62Tkm, an SmartEVSE

Bemängelt man das Haar in der Suppe, dann ist es hoffentlich nicht das eigene Nasenhaar, welches dort schwimmt, weil man seine Nase zu tief in selbige gesteckt hat.
leonidos
 
Beiträge: 485
Registriert: Do 17. Okt 2013, 12:53
Wohnort:

Anzeige

Re: ZE Stützpunkt - Service Stützpunkt

Beitragvon felixm » So 14. Dez 2014, 12:21

ZE Stützpunkte dürfen meines Wissens nach nur verkaufen, Service Stützpunkte auch reparieren.
Zoe Zen perlmutt-weiss von 10/2013 bis 7/2015 -- 40.000km,2 Lader, 2 Motoren
Twizy Technic seit 7/2015, Vielfahrer-Optimiert (gepolsterte Sitze mit Sitzheizung, Pano-Dach, Boxen etc. )
Benutzeravatar
felixm
 
Beiträge: 297
Registriert: Mi 7. Nov 2012, 16:56

Re: ZE Stützpunkt - Service Stützpunkt

Beitragvon stzemann » So 14. Dez 2014, 13:32

Kann jemand mir einen ZE Stützpunkt im Ruhrgebiet empfehlen?
Leaf Acenta in weiß mit Kaufakku, Winterpaket, 6.6 kW Lader und anklappbaren Spiegeln.
Benutzeravatar
stzemann
 
Beiträge: 107
Registriert: Mi 13. Nov 2013, 20:40
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: ZE Stützpunkt - Service Stützpunkt

Beitragvon leonidos » Mo 22. Dez 2014, 10:12

felixm hat geschrieben:
ZE Stützpunkte dürfen meines Wissens nach nur verkaufen, Service Stützpunkte auch reparieren.


Also ich habe jetzt den ersten Service an einem ZE Stützpunkt durchführen lassen.
Dort erwiderte man auf meine Nachfrage, dass sie als B Werkstatt alles bis auf Hochvolt Reparaturen machen dürfen.
Die Einstufung hängt wohl von den entsprechend geschulten Mitarbeitern ab.
Wenn also im Hochvolt Bereich etwas wäre, dann müsste das Fahrzeug auf einen Transporter zum nächsten, etwa 100 Km weit entfernten A Stützpunkt transportiert und dort repariert werden.
--
Grüße
Leo

ZOE Intens Q210 blau (F-Import) seit 11.2013, 62Tkm, an SmartEVSE

Bemängelt man das Haar in der Suppe, dann ist es hoffentlich nicht das eigene Nasenhaar, welches dort schwimmt, weil man seine Nase zu tief in selbige gesteckt hat.
leonidos
 
Beiträge: 485
Registriert: Do 17. Okt 2013, 12:53
Wohnort:

Re: ZE Stützpunkt - Service Stützpunkt

Beitragvon novalek » So 3. Apr 2016, 15:32

Immer wieder die eigene Unsicherheit: was wo (zumal zuvor was anderes gesagt wurde...)
- Renault Z.E. Stützpunkte und Service-Stützpunkte können und dürfen alle Elektro-Arbeiten durchführen
- Z.E. Stützpunkte verfügen zusätzlich über spezialisiertes Verkaufspersonal für alle Fragen rund um die Elektromobilität.

Anscheindend sind das dann auch die Typ A Werkstätten.

Eine Schnell-Suche, um nicht umständlich suchen zu müssen, gibt es hier
http://zeready.mennekes.de/ze-suche.html

Für meine Unterlagen im Fahrzeug habe ich das Original http://www.renault.de/handlersuche/ze-stuetzpunkte.jsp benutzt, alle Bundesländer aufgeklappt, CUT & PASTE in ein Textdokument und ausgedruckt.

Als Neuling im Renault-ZE-Kunden-Netzwerk will ich die Erfahrungen anderer wissen und bewerten. Wie - im Google das Autohaus suchen - auf Google-Map gehen - dort stehen bei Klick auf den Cursor dann Rezensionen (den Gehalt sollte man selber werten) - steht z.B. keine Ladesäule und "in Notlagen sollte man nach ner Steckdose fragen" hilfs schon ganz heftig.
R90/16
novalek
 
Beiträge: 1949
Registriert: Sa 20. Jun 2015, 17:03

Re: ZE Stützpunkt - Service Stützpunkt

Beitragvon Rasky » So 3. Apr 2016, 19:24

Also mittlerweile reisen die ZE Kunden aus Köln, Wuppertal, Hilden, düsseldorf nach Wipperfürth zum Autohaus Schellberg. Bei ordentlicher Terminplanung gibt's dann sogar einen Kaffee bei der BEW
Wenn Du an der Ampel in der ersten Reihe neben nem Porsche stehst, auf die Akkuanzeige kuckst und Dir sagst "Für den reichts noch"
Benutzeravatar
Rasky
 
Beiträge: 958
Registriert: So 2. Sep 2012, 07:52
Wohnort: 51688 Wipperfürth


Zurück zu ZOE - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste