Wird der ZOE 2 am Tesla Supercharger laden können?

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

Wird der ZOE 2 am Tesla Supercharger laden können?

Beitragvon STEN » Do 24. Sep 2015, 19:22

Der neue Zoe 2 mit 400km (NEFZ) schreit ja förmlich nach einem adequaten Ladesystem.
War Renault etwa schon bei Elon Musk zu Gesprächen über die Mitbenutzung der SUC Infrastruktur?

http://tff-forum.de/viewtopic.php?f=9&t=8637&sid=1fc83d62bf2018b6a49318126ea08e97
already BildBild
Benutzeravatar
STEN
 
Beiträge: 2849
Registriert: Sa 30. Jun 2012, 15:15
Wohnort: 90763 Fürth, DE

Anzeige

Re: Wird der ZOE 2 am Tesla Supercharger laden können?

Beitragvon BED » Do 24. Sep 2015, 19:26

Angeblich hat Elon heute beim Frühstück im Bundestag erwähnt, dass sich ein europäisches - aber nicht deutsches Unternehmen - bei Tesla über die Supercharger erkundigt hat...
BED
_____________________________________________________________________________________________
S B250e X
Benutzeravatar
BED
 
Beiträge: 811
Registriert: So 10. Mai 2015, 01:54

Re: Wird der ZOE 2 am Tesla Supercharger laden können?

Beitragvon Berndte » Do 24. Sep 2015, 19:53

Na der Stecker passt ja schonmal ;)
Sep 2014: Renault Zoe
Nov 2014: Eigene 43kW Ladesäule
Okt 2015: 2x 43kW und 1x 14kW am Arbeitsplatz
Dez 2015: Kangoo Maxi und Verkauf des letzten Verbrenners -> jetzt 100% elektrisch!
Mär 2016: Reservierung Tesla Modell = mit Nummer 11 in Hamburg
Benutzeravatar
Berndte
 
Beiträge: 6068
Registriert: Sa 30. Aug 2014, 19:46
Wohnort: Oyten (bei Bremen)

Re: Wird der ZOE 2 am Tesla Supercharger laden können?

Beitragvon Jack76 » Do 24. Sep 2015, 19:55

BED hat geschrieben:
Angeblich hat Elon heute beim Frühstück im Bundestag erwähnt, dass sich ein europäisches - aber nicht deutsches Unternehmen - bei Tesla über die Supercharger erkundigt hat...


Könnte auch Aston Martin gewesen sein, die wollen ja auch was bringen und sich dafür auf die vorhandene fehlerträchtige Infrastruktur mit allen ihren aktuellen Problemen und einer Ladeleistung von aktuell max 50KW DC verlassen? Damit wird vielleicht Porsche sein Glück versuchen, Aston sicherlich nicht, denn die werden den Pfad konsequent gehen... Mein Tipp ist also AM... ;-)
Jack76
 
Beiträge: 2426
Registriert: Fr 31. Jan 2014, 23:54
Wohnort: Rheingau-Taunus-Kreis

Re: Wird der ZOE 2 am Tesla Supercharger laden können?

Beitragvon Leafler » Do 24. Sep 2015, 20:02

Und auch hier nochmal....


Kreisel!!!! :)

Die haben das gewittert mit den VW's :twisted:
Tesla 90D, Nissan Leaf 30kWh, Zero FXS 6.5
www.bierssenhof.shop - Biokäse zu dir nach Hause;-)
Leafler
 
Beiträge: 177
Registriert: Do 27. Nov 2014, 10:52

Re: Wird der ZOE 2 am Tesla Supercharger laden können?

Beitragvon Mittelhesse » Do 24. Sep 2015, 20:04

dann hier auch noch mal, wenn's Renault wird, will ich passendes Upgrade für meine ZOE :twisted:
LG Stefan

Renault ZOE Q210 intens schwarz seit Juni 2015. Upgrade auf Z.E. 40 Batterie am 07.03.18 bei 114.019km.

Model 3 reserviert am 02.04.16
Benutzeravatar
Mittelhesse
 
Beiträge: 1098
Registriert: So 21. Jun 2015, 12:14
Wohnort: Biskirchen

Re: Wird der ZOE 2 am Tesla Supercharger laden können?

Beitragvon wp-qwertz » Do 24. Sep 2015, 20:05

ich hoffe sehr, dass es röno war. für die anderen hoffe ich es auch, hat tesla doch die beste und sinnvollste infrastrucktur.
werde kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j und tu gutes: die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den bonus.
- Zoe 13.02.15 - 30.12.16.
- MX: "Wolke 7", 60er, 7 Sitze 30.12.16.
- Die Bettermänner: http://www.ladesystemtechnik.de/
Benutzeravatar
wp-qwertz
 
Beiträge: 5245
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 08:19
Wohnort: WupperTal

Re: Wird der ZOE 2 am Tesla Supercharger laden können?

Beitragvon Robert » Do 24. Sep 2015, 22:02

Jaguar mit dem F-Pace könnte man auch auf dem Radar haben.
Wie viel Spass macht dein Auto ?
Benutzeravatar
Robert
 
Beiträge: 4434
Registriert: Di 17. Apr 2012, 21:01
Wohnort: Fürstenfeld, Österreich

Re: Wird der ZOE 2 am Tesla Supercharger laden können?

Beitragvon rolandk » Do 24. Sep 2015, 22:03

Renault hat Wind von der CF-Box-Aktion bekommen. Speziell auch jetzt gerade in Neumünster. Und wenn an den CF-Boxen der Tesla laden kann, dann muß das zukünftig auch andersrum gehen.....

Roland
Bild
rolandk
 
Beiträge: 4316
Registriert: Sa 21. Sep 2013, 22:10
Wohnort: Dötlingen

Re: Wird der ZOE 2 am Tesla Supercharger laden können?

Beitragvon Timelord » Do 24. Sep 2015, 22:10

STEN hat geschrieben:
Der neue Zoe 2 mit 400km (NEFZ)




Ähm...hab ich irgendwas nicht mitgekriegt? :shock:
Timelord
 
Beiträge: 271
Registriert: Di 21. Apr 2015, 15:09

Anzeige

Nächste

Zurück zu ZOE - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste