Wer hat sich einen Tesla Modell 3 reserviert?

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

Re: Wer hat sich einen Tesla Modell 3 reserviert?

Beitragvon EVplus » So 3. Apr 2016, 21:46

xado1 hat geschrieben:
die welt wird nicht von angsthasen verändert


Frohes Warten :lol: Das gab es schon mal.....


http://www.welt.de/deutsche-dinge/artic ... -muss.html

Man kann sich alles schönreden....... :mrgreen:
Benutzeravatar
EVplus
 
Beiträge: 1942
Registriert: Do 19. Apr 2012, 00:01
Wohnort: Rheinfelden

Anzeige

Re: Wer hat sich einen Tesla Modell 3 reserviert?

Beitragvon midimal » So 3. Apr 2016, 22:09

EVplus hat geschrieben:
xado1 hat geschrieben:
die welt wird nicht von angsthasen verändert


Frohes Warten :lol: Das gab es schon mal.....


http://www.welt.de/deutsche-dinge/artic ... -muss.html

Man kann sich alles schönreden....... :mrgreen:


Oder alles schlechtreden :)

PS. Man kann sich alles schönreden. <-- meinst Du damit die 20KM El.reichweite vom PriusPlugIn? :)
Bild
CANC≡L≡D , Werks I3(60Ah)+REX Leasing bis Nov18
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 5929
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 21:49
Wohnort: Hamburgo

Re: Wer hat sich einen Tesla Modell 3 reserviert?

Beitragvon midimal » So 3. Apr 2016, 22:12

Nasenmann hat geschrieben:
Wo gibt es denn Bilder vom Kofferraum, dass Ihr das beurteilen könnt?

In der Präsentation wurde gesagt, der Wagen hätte mit das größte Kofferraumvolumen in dieser Fahrzeugklasse.



Hier (ab ca. 2Min30?)
Bild
CANC≡L≡D , Werks I3(60Ah)+REX Leasing bis Nov18
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 5929
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 21:49
Wohnort: Hamburgo

Re: Wer hat sich einen Tesla Modell 3 reserviert?

Beitragvon Karlsson » So 3. Apr 2016, 22:45

beatus hat geschrieben:
wenn der Tesla Ende 2017 geliefert wird?

Muhaha....der war gut :lol: :lol:
Zoe Q210 seit 06/15
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 12631
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 12:41

Re: Wer hat sich einen Tesla Modell 3 reserviert?

Beitragvon ev4all » So 3. Apr 2016, 23:04

Ich habe ihn reserviert, weil ich überzeugt davon bin, dass er gut wird und weil ich mich auf die SC-Lader verlassen kann. Was da jetzt als Innenausstattung gezeigt wurde, ist doch völlig irrelevant und kann sich noch komplett ändern. Egal ob er 2018 oder 2020 nach D kommt. Bis dahin fahre ich Zoe.
≡ | Zoe Q90 (2017-) | Brammo Empulse (2014-) | Zoe Q210 (2016-17) | Nissan Leaf (2013-16) | Flyer X S-Pedelec | 9,5 kWp PV
Benutzeravatar
ev4all
 
Beiträge: 1281
Registriert: So 9. Jun 2013, 10:02
Wohnort: Solling

Re: Wer hat sich einen Tesla Modell 3 reserviert?

Beitragvon lingley » So 3. Apr 2016, 23:06

Mich bitte hier nicht falsch verstehen ...
Ich freue mich ja das Euch das Teil gefällt, echt !

Mir schwebt aber als Alleinwagen ! was anderes praktikableres vor.
Rede schon lange hier, mir fehlt der kaufbare und bezahlbare Alltagswagen, auch für die 5% Langstrecke !
Das Zoe sonst als Alleinwagen funktioniert, übe ich doch schon drei Jahre !

Beispiele von dem was ich mir so vorstelle ?
Yeti electric von Kreiselelectric
Metron 7 von Andrej Pečjak
oder von mir aus auch ein ZOE Grandtour
Mein Problem ... gibt's (noch) nicht oder (viel) zu teuer, so ist das halt :roll:
d.h. also, ich warte auch ;)
lingley
 

Re: Wer hat sich einen Tesla Modell 3 reserviert?

Beitragvon ev4all » So 3. Apr 2016, 23:19

Kann ich nachvollziehen. Wobei mir M3 reichen würde.
≡ | Zoe Q90 (2017-) | Brammo Empulse (2014-) | Zoe Q210 (2016-17) | Nissan Leaf (2013-16) | Flyer X S-Pedelec | 9,5 kWp PV
Benutzeravatar
ev4all
 
Beiträge: 1281
Registriert: So 9. Jun 2013, 10:02
Wohnort: Solling

Re: Wer hat sich einen Tesla Modell 3 reserviert?

Beitragvon xado1 » So 3. Apr 2016, 23:33

auch wenn er nie kommt,den spaß den ich mit dem model s schon hatte,ist mir die 1000.-euro allemal wert.
die 20.000.-euro die ich seinerzeit in cargolifter investierte sind auch weg,hatte aber nie spaß in einem luftschiff.
Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten.
Dieselfrei,d.h. frei ,weil ich wieder einen Diesel fahre
Benutzeravatar
xado1
 
Beiträge: 4013
Registriert: Fr 8. Feb 2013, 20:38
Wohnort: nähe Wien,Österreich

Re: Wer hat sich einen Tesla Modell 3 reserviert?

Beitragvon chr20 » Mo 4. Apr 2016, 05:50

Ich habe auch einen Reserviert obwohl ich seit einem Monat Model S fahre... ich bin überzeugt das ein Freund von mir das Model 3 übernehmen wird.
Die 1000€ sind für mich auch ein Zeichen des Vertrauens an TESLA!
@xado1:
mit cargolifter hab ich auch ein wenig Kohle versenkt... Blitzzcar Crowd bin ich ebenfalls! :D
chr20
 
Beiträge: 85
Registriert: Sa 12. Jul 2014, 09:13
Wohnort: Kärnten St. Andrä

Re: Wer hat sich einen Tesla Modell 3 reserviert?

Beitragvon CorpSpy » Mo 4. Apr 2016, 15:03

Ich habe einen reserviert. Wunderschönes Design, überzeugende Werte und ich kann ein Fahrrad im Kofferraum transportieren. Was will ich mehr?

Schöne Grüße,
Rainer
Zoe Kaiju
CorpSpy
 
Beiträge: 301
Registriert: Mi 3. Apr 2013, 09:48
Wohnort: Salzburg

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu ZOE - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste