Welche Farbe steht dem ZOE am besten?

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

Welche Farbe steht dem ZOE am besten?

Gletscher-Weiß (369)
11
18%
Azur-Blau (RPH)
3
5%
Black-Pearl (GNE)
11
18%
Neptun-Grau (KNR)
7
11%
Frosty-Grey (KNV)
3
5%
Perlmutt-Weiß (QNC)
8
13%
Energy-Blue (RNU)
10
16%
Kalahari-Orange (Leak von Renault auf Facebook Seite)
7
11%
keine
1
2%
 
Abstimmungen insgesamt : 61

Re: Welche Farbe steht dem ZOE am besten?

Beitragvon Robert » Fr 2. Nov 2012, 23:04

Verdammt ! Ich bin voll daneben. Mir gefällt der Pinke. :oops: :roll:
Wie viel Spass macht dein Auto ?
Benutzeravatar
Robert
 
Beiträge: 4356
Registriert: Di 17. Apr 2012, 20:01
Wohnort: Fürstenfeld, Österreich

Anzeige

Re: Welche Farbe steht dem ZOE am besten?

Beitragvon umberto » Fr 2. Nov 2012, 23:33

BuzzingDanZei hat geschrieben:
Ich würde es bereuen, eine Frau zu heiraten, bei der ich mich jeden Morgen erschrecke, wenn ich sie ansehen! ;-)


Der Mensch ist ein Gewohnheitstier, der Akku nicht. :-)

Aber mein weißes setzt da nochmal einen drauf! :-(


Auch daran gewöhnt man sich. Ich fahre inzwischen nur noch zweimal im Jahr zur Waschanlage...geht auch.

Gruß
Umbi
Zoe seit 2013 - Verbrauch ab Zähler mit allem (Ladeverluste) und scharf (Vorheizen) Bild
Benutzeravatar
umberto
 
Beiträge: 3842
Registriert: Mo 1. Okt 2012, 22:08

Re: Welche Farbe steht dem ZOE am besten?

Beitragvon umberto » Fr 2. Nov 2012, 23:35

BuzzingDanZei hat geschrieben:
Ich würde es bereuen, eine Frau zu heiraten, bei der ich mich jeden Morgen erschrecke, wenn ich sie ansehen! ;-)


Der Mensch ist ein Gewohnheitstier, der Akku nicht. :-)

Aber mein weißes setzt da nochmal einen drauf! :-(


Auch daran gewöhnt man sich. Ich fahre inzwischen nur noch zweimal im Jahr zur Waschanlage...geht auch.

BTW: Coole Fotoserie, der lilane sah wirklich nett aus....aber an so extremen Farben sehe ich mich meist irgendwann satt.

Gruß
Umbi
Zoe seit 2013 - Verbrauch ab Zähler mit allem (Ladeverluste) und scharf (Vorheizen) Bild
Benutzeravatar
umberto
 
Beiträge: 3842
Registriert: Mo 1. Okt 2012, 22:08

Re: Welche Farbe steht dem ZOE am besten?

Beitragvon green_Phil » Mo 5. Nov 2012, 11:09

Hey,

ich hab mir den ZOE in weiß reservieren lassen, auch wenn klimatechnisch das ziemlich egal ist ob weiß oder eine Farbe, nur schwarz soll wohl besonders ungünstig sein. Ich habe von Anfang an meiner Verkäuferin Löcher in den Bauch gefragt, warum Renault nur Pastelltöne anbietet anstatt knallige und auffällige Farben im Repertoire zu haben. Ich bin dementsprechend ein Fan vom intensiven Blau und vom Grün. Das Orange ist auch interessant, das Braun finde ich eher lahm. So mein subjektiver Eindruck.
Kurze Off-Topic-Frage: Warum verliert man mit 17'' ALUs Reichweite? Wegen des Gewichtes oder der Luftverwirbelung dank der offeneren Form? Dann wären wohl die 15'' Stahlfelgen die reichweitenorientierteste Wahl?

PS: Soweit ich das verstanden habe, ist die Lackierung und Ausstattung eh erst verbindlich, wenn man bestellt. Die Reservierung hat diesbezüglich keine Relevanz.
Zuletzt geändert von green_Phil am Mo 5. Nov 2012, 11:42, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
green_Phil
 
Beiträge: 2282
Registriert: Di 28. Aug 2012, 13:22
Wohnort: Roding

Re: AW: Welche Farbe steht dem ZOE am besten?

Beitragvon Slymore » Mo 5. Nov 2012, 11:27

green_Phil hat geschrieben:
Kurze Off-Topic-Frage: Warum verliert man mit 17'' ALUs Reichweite? Wegen des Gewichtes oder der Luftverwirbelung dank der offeneren Form? Dann währen wohl die 15'' Stahlfelgen die reichweitenorientierteste Wahl?



Wenn ich auf dem richtigen Stand bin, gibt es für die 17-Zoll-Felgen nicht den optimierten Michelin Energy-EV, sondern nur einen Michelin Primacy...
Liegt also nur am Reifen, nicht am Gewicht oder Luftverwirbelung der Felge
Slymore
 
Beiträge: 30
Registriert: Fr 20. Jul 2012, 17:51

Re: AW: Welche Farbe steht dem ZOE am besten?

Beitragvon green_Phil » Mo 5. Nov 2012, 11:44

Danke Slymore.
Allerdings habe ich in einem Ölverbruzzler-Forum gelesen, dass Alu-Felgen schwerer sind und dass deren Aerodynamik schlechter ist - alles im Vergleich zu Stahlfelgen... Ich überlege deshalb, extra auf die ALUs des Zen zu verzichten.
Benutzeravatar
green_Phil
 
Beiträge: 2282
Registriert: Di 28. Aug 2012, 13:22
Wohnort: Roding

Re: AW: Welche Farbe steht dem ZOE am besten?

Beitragvon Slymore » Mo 5. Nov 2012, 11:51

Mmmh, mag auch sein. Ich fände die 17" ja auch schöner, aber nachdem ich sie beim Fahren ja eh nicht sehe, ist es mir den Verlust an Reichweite nicht wert...
Slymore
 
Beiträge: 30
Registriert: Fr 20. Jul 2012, 17:51

Re: AW: Welche Farbe steht dem ZOE am besten?

Beitragvon eddie_g » Mo 5. Nov 2012, 12:12

green_Phil hat geschrieben:
Danke Slymore.
Allerdings habe ich in einem Ölverbruzzler-Forum gelesen, dass Alu-Felgen schwerer sind und dass deren Aerodynamik schlechter ist - alles im Vergleich zu Stahlfelgen... Ich überlege deshalb, extra auf die ALUs des Zen zu verzichten.


Hallo.
Alufelgen sind in den meisten Fällen schwerer als Stahlblechfelgen. 17 Zoll Alus haben noch dazu eine üngünstige Massenvereilung. Die Standardgewichte pro Felge liegen bei 10 bis 14 Kg pro Stk. (je nach Modell) von "normalen" Felgen wie sie von div. Zubehörfirmen verkauft werden. Lediglich Spezialfelgen wie von OZ und hier das Modell "Alleggerita" kommen bei 17 Zoll mit einem Gewicht von ca 7 Kg aus.
An einem Fzg. welches auf Effizienz angewiesen ist würde ich niemals eine Standart Alufelge in 17 Zoll dranmachen, und auch die Breite des Reifen sollte so schmal es geht sein. Die Aerodynamik spielt bei diesen Gewichtsunterschieden und Geschwindigkeiten eine geringe Rolle. Jedes Gramm welches das Auto mehr zum Rotieren bringen muß kostet Leistung und da macht es einen Unterschied ob ich 28 kg Felgen dranhabe od. 40 bis 56 kg Felgen mitschleppe ! Am besten wären wohl 15 Zoll Stahlblech mit 185 Reifen od. sonst die teuren OZ , gibts auch ab 15" .

http://www.racelook.de/images/wheels/ozallsw.jpg

PS: An den ersten Seat Ibiza Ecomotive`s waren auch Stahlbelchfelgen drann, weil nur mit diesen die Verbrauchswerte erreicht werden konnten !
Benutzeravatar
eddie_g
 
Beiträge: 71
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 14:35
Wohnort: Graz

Re: Welche Farbe steht dem ZOE am besten?

Beitragvon BuzzingDanZei » Mo 5. Nov 2012, 14:32

umberto hat geschrieben:
Aber mein weißes setzt da nochmal einen drauf! :-(


Auch daran gewöhnt man sich. Ich fahre inzwischen nur noch zweimal im Jahr zur Waschanlage...geht auch.


Wenn es danach ginge, hätte ich vielleicht schon längst einen Leaf oder Fluence Z.E.
Den ZOE kaufe ich unter anderem, weil es das erste (bezahlbare) Elektrouto ist, was auch SCHÖN ist. Daher ist es mir nicht egal, ob 2cm Matsch auf dem Auto ist bzw. der Lack geschunden aussieht.


Wegen der Reichweite ist es korrekt: In 17 Zoll gibt es den Rollwiderstandsoptiomierten Reifen leider nicht. Ich hätte mich vielleicht acuch mit den 16 Zoll zufrieden gegeben, wenn die nicht so unsagbar scheiss aussehen würden. Aber in dem Fall schenk ich mir die 12km weniger Reichweite gerne.
Benutzeravatar
BuzzingDanZei
 
Beiträge: 2596
Registriert: Mo 25. Jun 2012, 16:21
Wohnort: Wuppertal

Re: Welche Farbe steht dem ZOE am besten?

Beitragvon Guy » Mo 5. Nov 2012, 18:47

Der Gewichtsunterschied sollte bei konstanter Fahrt keine wesentliche Rolle spielen. Beim Beschleunigen möchte man die Masse allerdings so nah wie möglich an der Achse haben - Trägheitsmoment.

Grundsätzlich kommen es bei der Rad-Reifen Kombi zu mehreren Verlusten.

Da hat man Walkverluste, die daraus resultieren, dass der Reifen rund und die Fahrbahn flach ist, der Reifen sich also permanent verformen muss. Das kostet Energie. Dies kann man minimieren, indem man den Luftdruck erhöht, einen Reifen mit niedrigerem Querschnitt wählt oder, wie bei Leichtlaufreifen, die Seitenwand steifer ausführt. Profil, Armierung und Gummimischung spielen da ebenfalls noch eine Rolle.

Und dann ist da noch der Luftwiderstand. Die größeren Felgen werden vermutlich etwas breiter sein, also eine größere Querschnittsfläche gegen die Fahrtrichtung haben. Auch verwirbeln große Felgen mehr Luft von innen nach außen und umgekehrt. Was im Rennsport durchaus erwünscht ist, da dies die Bremsen kühlt, trägt leider zu Verschlechterung des Luftwiderstands bei. Denn eigentlich soll die Luft ja mit möglichst geringen Verwirbelungen passieren.

Was du suchst ist also eine große und schmale Felge, die fast vollständig geschlossen ist, darauf ein Reifen mit niedrigem Querschnitt, möglichst ohne Profil ;)

Soviel zum Offtopic, weshalb meine Antwort Weiß lautet, Weiß gefällt mir am besten.
Guy
Administrator
 
Beiträge: 3499
Registriert: Fr 26. Aug 2011, 14:52

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu ZOE - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron