Wechsel des Luftfilters (Reinluftfilters) bei der Zoe ?

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

Wechsel des Luftfilters (Reinluftfilters) bei der Zoe ?

Beitragvon Zoesaarland » So 18. Okt 2015, 19:38

Hallo zusammen,

ich wollte mal nach nun 2,5 Jahren Zoe den Luftfilter für den Innenraum wechseln.

Doch wo ist der Filter, und wie kann ich in Wechseln ?

Hat jemand den Filter schon gewechselt ? und wo habt ihr in gekauft ?

Vielen Dank .

Zoesaarland
Benutzeravatar
Zoesaarland
 
Beiträge: 62
Registriert: Mo 20. Jan 2014, 10:04

Anzeige

Re: Wechsel des Luftfilters (Reinluftfilters) bei der Zoe ?

Beitragvon Berndte » So 18. Okt 2015, 19:40

Beifahrerfussraum und dann richtig Mitteltunnel vorarbeiten.
Bei mir macht das der Service bei der Jahresinspektion mit ... man gönnt sich ja sonst nichts ;)
Sep 2014: Renault Zoe
Nov 2014: Eigene 43kW Ladesäule
Okt 2015: 2x 43kW und 1x 14kW am Arbeitsplatz
Dez 2015: Kangoo Maxi und Verkauf des letzten Verbrenners -> jetzt 100% elektrisch!
Mär 2016: Reservierung Tesla Modell = mit Nummer 11 in Hamburg
Benutzeravatar
Berndte
 
Beiträge: 6071
Registriert: Sa 30. Aug 2014, 19:46
Wohnort: Oyten (bei Bremen)

Re: Wechsel des Luftfilters (Reinluftfilters) bei der Zoe ?

Beitragvon Zoesaarland » So 18. Okt 2015, 19:42

Gib es da ein Bild von ?
Benutzeravatar
Zoesaarland
 
Beiträge: 62
Registriert: Mo 20. Jan 2014, 10:04

Re: Wechsel des Luftfilters (Reinluftfilters) bei der Zoe ?

Beitragvon DCKA » So 18. Okt 2015, 19:58

Hier ist die Ausbauanleitung, liegt bei jedem (empfehlenswerten Filter) bei http://catalog.mann-filter.com/media/ei ... 7Y3j6V.pdf
„Man muss das Unmögliche versuchen, um das Mögliche zu erreichen.“

Hermann Hesse
Benutzeravatar
DCKA
 
Beiträge: 634
Registriert: Mo 24. Feb 2014, 17:38

Re: Wechsel des Luftfilters (Reinluftfilters) bei der Zoe ?

Beitragvon umberto » So 18. Okt 2015, 20:00

Bilder sagen mehr als Worte. :-)

http://renault-zoe.forumpro.fr/t3593-re ... ger+filtre

Gruss
Umbi
Zoe seit 2013 - Verbrauch ab Zähler mit allem (Ladeverluste) und scharf (Vorheizen) Bild
Benutzeravatar
umberto
 
Beiträge: 4032
Registriert: Mo 1. Okt 2012, 23:08

Re: Wechsel des Luftfilters (Reinluftfilters) bei der Zoe ?

Beitragvon Alex1 » Mo 17. Okt 2016, 14:48

Muss ich mir merken... :D :mrgreen:
Herzliche Grüße
Alex
Zoe 98.000 km
Für die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Rest-CO2 kompensieren: http://www.atmosfair.de Goldstandard
Der neue Trend: Plogging
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 10561
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 17:59
Wohnort: Unterfranken

Re: Wechsel des Luftfilters (Reinluftfilters) bei der Zoe ?

Beitragvon felix52 » Mo 17. Okt 2016, 17:32

Ist das nur bei der Vorserie (Q) so oder auch bein den R´s? :mrgreen:
Jeder Zweck muß den Zweck haben, etwas zu bezwecken. Bezweckt der Zweck nichts Bezwecktes, so hat der ganze Zweck keinen Zweck und ist somit zwecklos.
Benutzeravatar
felix52
 
Beiträge: 459
Registriert: So 20. Sep 2015, 00:57

Re: Wechsel des Luftfilters (Reinluftfilters) bei der Zoe ?

Beitragvon Pol-Pott » Mo 27. Mär 2017, 11:02

Es müffelt und man möchte den Luftfilter als Verdächtigen begucken und ggf. tauschen - hatte bei meinem Mittelklässler das schon mal gemacht.
Fummeln geht nicht - man muß exakt - also ganz genau wissen - wo man drückt und schiebt. Abgebrochene Halterungen klappern.
Tausend Dank für ein Video .>
https://www.youtube.com/watch?v=qFYNjFAZEus

Anmerkung: die Drehbolzen im Handschuhfach müssen vollständig abgenommen werden. Leider zeigt das Video nicht den Einbau des Handschuhfaches...
Pol-Pott
 
Beiträge: 339
Registriert: Mo 1. Feb 2016, 19:40

Anzeige


Zurück zu ZOE - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste