Was so richtig am Zoe nervt

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

Re: Was so richtig am Zoe nervt

Beitragvon Blitz » Do 1. Mai 2014, 21:59

Das einzige was mich richtig nervt ist das völlig erratische Verhalten des Ladetimers. (Trat auf mit der allgemeinen Rlink-Verwirrung im Zusammenhang mit dem Zusammenbruchs der Serverkommunikation, Ende Januar).

Den Kalender kann man voll vergessen seit die Serverkommunikation nicht mehr funktioniert (wäre mir sonst weitgehend egal, hat den Vorteil daß die nicht so schnell merken daß ich mehr km fahre als vorgesehen).
Der Timer zeigt ein derart irres Zufallsverhalten (Timer eingestellt: Zoe lädt trotzdem sofort. Ladung der Fernbedienung beendet, Tür auf, Tür zu, erneuter Versuch: lädt wieder sofort. In der Zwischenzeit springt die Anzeige im Ladeplaner wieder auf "Sofort laden". Wieder auf Timer gestellt, wieder eingesteckt, wieder sofort geladen. Und so weiter, noch ein paar mal hin und her. Was dann diesmal, aber nicht immer half:
Abstecken, einsteigen, starten, ein paar Meter fahren. Erneut Timer programmieren. Einstecken. Dann lädt er nicht sofort. Vielleicht aber auch nicht zum eingestellten Zeitpunkt. Vermutlich soll man den Timer einstellen, bevor man "die Zündung" abstellt. Warum denn nicht danach? wäre viel natürlicher.

Warum verdammt nochmal :twisted: tut das drecks Programm nicht einfach das was man ihm eingibt? Welcher irrer, linksdrehender, in Spiralen mit Sprüngen rückwärts denkender Agenieur produziert so was? :wand: Und daß das klar ist: lokale Eingaben (im Auto) haben auf jeden Fall Priorität vor irgendwelchen Fernsteuerungen zu haben, auch falls jene mal wieder funktionieren sollten. Falls da oberschlaue, praxisferne Leute andere Vorstellungen haben sollten.
Emission impossible
Zoe Intens weiss seit 27.9.13, REW 11 kW Box, PV 10 kWp neu und 1,4 kWp alt (20 J)
Blitz
 
Beiträge: 222
Registriert: Do 25. Jul 2013, 21:24
Wohnort: Deutschland 72415 Grosselfingen

Anzeige

Re: Was so richtig am Zoe nervt

Beitragvon Alex1 » Do 1. Mai 2014, 22:20

Scheint das Los der really early Adopters zu sein :roll:

Ich muss allerdings gestehen, dass ich - eben grad wegen solcher Meldungen - den RLink bisher nur als Navi benutzt habe. Und da hat sie mich auch schon genervt, vor allem, weil sie immer wieder meine Einstellungen vergisst.

Auch die Türöffnung funzt nicht immer ohne Schlüsselkarte, mit bisher aber immer.

Ansonsten hatte ich bisher an keinem Auto so viel Freude :D :D :D :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Herzliche Grüße
Alex
Neue Zoe R90 Intens 15" 06/17
So gelingt die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 8070
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
Wohnort: Unterfranken

Re: Was so richtig am Zoe nervt

Beitragvon HeliRacer » Fr 2. Mai 2014, 18:41

Danke für die Links zu den Felgenseiten.
Aber das ändert nicht daran, das es KEINE zugelassenen schwarzen 16er für den Zoe gibt....hab sie jetzt ALLE durch!
Zoe Intens, 16 Zoll auf schwarzen Borbet-Alus, Winterreifen auf Originalfelge, schwarz, 14,4 kw/100km/Sommer
PV-Anlage: 6,9 kw
HeliRacer
 
Beiträge: 78
Registriert: Fr 2. Aug 2013, 18:23

Re: Was so richtig am Zoe nervt

Beitragvon Yahira » Sa 3. Mai 2014, 09:29

Hallo,

bei z.B. felgenoutlet finde ich für den (die) Renault Zoe eine stattliche Auswahl an Felgen.
Laut Beschreibung " TÜV geprüft und zugelassen für Ihr Fahrzeug! Renault ZOE AG(Elektro)/ 43 KW/ Elektro".

Übersehe ich das etwas?

Grüße
Uwe
Meine Kinder sollen lächeln, nicht strahlen.

Kalkhoff Agattu XXL, 605Wh, RW Sommer 75km, RW Winter 40km
Zoe Intens schwarz mit 17" Felgen, RW 154 km, RW Winter 119 km
Benutzeravatar
Yahira
 
Beiträge: 129
Registriert: Di 3. Sep 2013, 11:41
Wohnort: Duisburg

Re: Was so richtig am Zoe nervt

Beitragvon HeliRacer » Di 6. Mai 2014, 18:39

Felgenoutlet = 0
Auch da gibt es keine schwarzglänzenden 16er Felgen!!!!!!!!!!

Bevor ich hier gepostet habe, habe ich schon stundenlang gesucht....felgenoutlet waren die ersten!!!!!
Nichts....null....nada

Einheitsgrützensilber....da gibt es ohne Ende Felgen. Will ich aber nicht.....
Zoe Intens, 16 Zoll auf schwarzen Borbet-Alus, Winterreifen auf Originalfelge, schwarz, 14,4 kw/100km/Sommer
PV-Anlage: 6,9 kw
HeliRacer
 
Beiträge: 78
Registriert: Fr 2. Aug 2013, 18:23

Re: Was so richtig am Zoe nervt

Beitragvon Yahira » Mi 7. Mai 2014, 06:34

Moin,
ich finde diese hier. Schwarz, glänzend, lieferbar.

Felgenoutlet, 7.5.14 07:26

screenshot.204.jpg

screenshot.205.jpg

screenshot.206.jpg


Grüße
Uwe
Meine Kinder sollen lächeln, nicht strahlen.

Kalkhoff Agattu XXL, 605Wh, RW Sommer 75km, RW Winter 40km
Zoe Intens schwarz mit 17" Felgen, RW 154 km, RW Winter 119 km
Benutzeravatar
Yahira
 
Beiträge: 129
Registriert: Di 3. Sep 2013, 11:41
Wohnort: Duisburg

Re: Was so richtig am Zoe nervt

Beitragvon HeliRacer » Do 8. Mai 2014, 11:13

moin Yahira...

danke für deine Mühen.
Aber soweit war ich auch schon!!!
Hab dann an Felgenoutlet geschrieben...die sagten, dass man im Konfigurator auch zu allerletzt noch die Spalte mit der Motorisierung anwählen muß (ist blöd, weil es ja kein anderen Wagen gibt). Und siehe da, aus den ehemals 98 Felgen für den den Zoe sind dann nur noch eine Handvoll übrig....und nix mehr mit Borbet F black glossy usw.....
Probier es aus....

Aber ich habe was gefunden....über Umwege. Poste ich aber in der Räderabteilung, da es nicht hierher passt.

Bis denne...
Zoe Intens, 16 Zoll auf schwarzen Borbet-Alus, Winterreifen auf Originalfelge, schwarz, 14,4 kw/100km/Sommer
PV-Anlage: 6,9 kw
HeliRacer
 
Beiträge: 78
Registriert: Fr 2. Aug 2013, 18:23

Re: Was so richtig am Zoe nervt

Beitragvon LX84 » Mi 16. Jul 2014, 21:16

Soda, meine Liste mit Kritik/Anmerkungen/Wünschen nach über 2 Monaten Zoe fahren, die ich auch so meinem Händler überbracht habe:

Händlerspezifisch
• Kleberreste Rückleuchten bei Auslieferung
Allgemein
• Blendung Armaturenbrett!! (Polarisationsbrille notwendig!)
• Qualität Kofferraumverkleidung – scharfe Stellen
• Ladeklappe „hängt“ manchmal
• Spaltmaße Karosserie, Lacknasen
• Schlechte Scheinwerfer-Ausleuchtung
• Fehlende Griffmuldenabdeckungen
• Tempomat zu „ruckelig“ – reagiert zu schnell
• Keine mobile Schnellladebox von Renault (zB „crOhm Box, Juice Booster)

R-Link
• „hängt“ oft
• Vorklimatisierung nicht zuverlässig
• Klimatisierung per Schlüssel /App: Dauer zu kurz (5min), sollte auch bei niedrigen Batteriestand möglich sein
• Ladestationenverzeichnis unzuverlässig, Bezeichnung der Anschlüsse unverständlich (rund, oval?)
• Spracherkennung unzuverlässig
HandyApp:
• Stürzt oft ab!
• Jedesmal einloggen
• Keine GPS-Ortung möglich
• Ladestandanzeige per App wird nur alle >20min aktualisiert
Wünsche:
• Fußgängerwarnhupe deaktivieren bzw den letzten Status „merken“
• Prozentanzeige während der Fahrt
• Kilometer-Anzeige beim Laden
• Teilbare Rückbank
• Anhängerkupplung
• Sitzheizung/Lenkradheizung
• Schiebedach

-----------------

Insgesamt möchte ich aber anmerken - ZOE Fahren ist ein Traum!!
Hab die Entscheidung wirklich noch kein einziges mal bereut!! Das Konzept des Autos ist trotz obiger Dinge wirklich super gelungen!! Würde mir NIE mehr einen Verbrenner als Zweitwagen zulegen! Und hoffentlich kann unser Grand Espace, wenn er mal in die Jahre kommt, durch einen langstreckentauglichen Elektro-Van ersetzt werden!!
>>> Renault ZOE Intens - Black Pearl mit 17"+ Wallb-e ECO 11kW + BMW iCCB <<<
Bild
Renault bring-your-friends Codes ab 2015: w5a128778 w5a128780 w5a12880 w5a128802 w5a128815
Benutzeravatar
LX84
 
Beiträge: 823
Registriert: Do 5. Dez 2013, 20:16
Wohnort: Wels, OÖ

Re: Was so richtig am Zoe nervt

Beitragvon Robert » Mi 16. Jul 2014, 21:23

Witzig. An einen Elektro Espace musste ich in letzter Zeit auch öfters denken.
Wie viel Spass macht dein Auto ?
Benutzeravatar
Robert
 
Beiträge: 4329
Registriert: Di 17. Apr 2012, 20:01
Wohnort: Fürstenfeld, Österreich

Re: Was so richtig am Zoe nervt

Beitragvon Twizyflu » Do 17. Jul 2014, 04:36

Wozu espace Robert.
Auch Fahrräder haben Platz im Zoe wie wir beide ja wissen :mrgreen:

Ich würde mir endlich mal wünschen, dass die Rlink Updates lommen von denen immer die Rede war
Und ein Batterie Upgrade :P
Shop unter https://www.nic-e.shop YouTube-Kanal unter https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Intens Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro Style
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18543
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu ZOE - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste