Wartungszyklen und Garantieumfang

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

Wartungszyklen und Garantieumfang

Beitragvon novalek » Sa 11. Jun 2016, 22:13

Man entdeckt immer wieder was Neues.
In MyRenault gibts nur die ausdruckbaren Wartungsvorgaben mit Laufleistung respektive Alterung - feine Sache, nur verbleibt einzig die Frage, was jene unter der alternierenden Z.E.Leistung A und Leistung B verstehen mögen.

Desweiteren eine Aufstellung der Garantiereichweite, wobei bemerkenswert ist, daß die von mir erinnerte 5-Jahresgarantie auf den "Antriebsstrang" sich dort auf den "Motor" respektive 100.000 km reduziert.

Nebenbemerkung: In MyRenault kann man sein ZOE registrieren - bei mir funktioniert der Renault-Account ohnehin auf dem PC nur, wenn man im Browser die Cookies von Drittanbietern zuläßt.
novalek
 

Anzeige

Re: Wartungszyklen und Garantieumfang

Beitragvon JuGoing » So 22. Jul 2018, 20:02

novalek hat geschrieben:
Man entdeckt immer wieder was Neues.
In MyRenault gibts nur die ausdruckbaren Wartungsvorgaben mit Laufleistung respektive Alterung - feine Sache, nur verbleibt einzig die Frage, was jene unter der alternierenden Z.E.Leistung A und Leistung B verstehen mögen.
Ich würde das gerne nochmal aufgreifen.
Was verbirgt sich hinter Z.E.Leistung A und B ?
10/13 PV 9,75 kWp (Ost / West) & Pelletsheizung ÖkoFen 25 kW mit 15 qm Solarthermie
02/17 Hauskraftwerk E3/DC S10E12 mit 13,8 kWh Batteriekapazität und Notstromversorgung
06/17 ZOE R90 ZE 40 22 kW
11/17 Sion reserviert
JuGoing
 
Beiträge: 989
Registriert: So 16. Okt 2016, 20:46
Wohnort: 58300 Wetter

Re: Wartungszyklen und Garantieumfang

Beitragvon esykel » Mo 23. Jul 2018, 18:29

JuGoing hat geschrieben:
novalek hat geschrieben:
Man entdeckt immer wieder was Neues.
In MyRenault gibts nur die ausdruckbaren Wartungsvorgaben mit Laufleistung respektive Alterung - feine Sache, nur verbleibt einzig die Frage, was jene unter der alternierenden Z.E.Leistung A und Leistung B verstehen mögen.
Ich würde das gerne nochmal aufgreifen.
Was verbirgt sich hinter Z.E.Leistung A und B ?

Wird mit Sicherheit die unterschiedliche Motorengeneration zwischen Continental und Renault Motor sein die ja unterschiedliche Leistungen haben.
:mrgreen: LG esykel
jag älskar Elbilar,Amatörradio,Spårvagn och det hele Norrland :mrgreen: :lol:ZOE Intens Z 40
Benutzeravatar
esykel
 
Beiträge: 827
Registriert: Mo 8. Mai 2017, 15:16
Wohnort: 22041 HH

Re: Wartungszyklen und Garantieumfang

Beitragvon JuGoing » Mo 23. Jul 2018, 19:18

Die Frage war zu ungenau fürchte ich.
Was verbirgt sich hinter den Positionen
Z.E.Leistung A und Leistung B
im Wartungsplan ?
Siehe Anhang
Dateianhänge
Wartungsplan.png
10/13 PV 9,75 kWp (Ost / West) & Pelletsheizung ÖkoFen 25 kW mit 15 qm Solarthermie
02/17 Hauskraftwerk E3/DC S10E12 mit 13,8 kWh Batteriekapazität und Notstromversorgung
06/17 ZOE R90 ZE 40 22 kW
11/17 Sion reserviert
JuGoing
 
Beiträge: 989
Registriert: So 16. Okt 2016, 20:46
Wohnort: 58300 Wetter


Zurück zu ZOE - Allgemeine Themen

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: plexi32, stelen und 7 Gäste