Umweltbonus bei Akkutausch

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

Umweltbonus bei Akkutausch

Beitragvon Doddfv » Mi 14. Dez 2016, 18:03

Hallo,

habe eine Zoe als Vorführwagen gekauft. Aus diesem Grund gab es vom Staat keinen Zuschuss, da es kein Neuwagen war.
Weiss evt. jemand ob es einen staatlichen Zuschuss gibt wenn man den Akku mit grösserer Reichweite einbauen lässt und falls ja, wie viel das ist?
Wenn man eine fest installierte Wallbox anschafft, kann man ja auch einen staatlichen Zuschuss beantragen.

Gruss Frank
Doddfv
 
Beiträge: 14
Registriert: Mo 26. Sep 2016, 14:09

Anzeige

Re: Umweltbonus bei Akkutausch

Beitragvon Vanellus » Mi 14. Dez 2016, 18:30

1. Das halte ich für ganz abwegig, für einen Austauschakku einen staatlichen Zuschuss zu erhoffen. Davon war noch nie die Rede. Oder meinst du, das wär eine Neuwagen?
2.Wenn du eine öffentlich zugängliche Wallbox einrichtest, kannst du einen Zuschuss bekommen, aber nicht für deine private, nur dir zugängliche.
Zoe Zen seit 10.7.2013, perlmuttweiß
Benutzeravatar
Vanellus
 
Beiträge: 1347
Registriert: So 30. Jun 2013, 09:42
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Umweltbonus bei Akkutausch

Beitragvon barneby » Mi 14. Dez 2016, 18:52

Staatl. Zuschuss
Typisch deutscher Reflex !
barneby
 

Re: Umweltbonus bei Akkutausch

Beitragvon Mike » Mi 14. Dez 2016, 19:45

Staatl. Zuschuss bei Akkutausch - mit Sicherheit nicht!
Zuschüsse gibt es in D nur für Neuwagen.
seit 2016 ZOE Intens (Q210 Bj.08.2014)
2013 bis 2016 Botschafter Leaf
TM3 und Sion reserviert
Benutzeravatar
Mike
 
Beiträge: 2119
Registriert: Fr 21. Jun 2013, 11:08
Wohnort: D-Hessen


Zurück zu ZOE - Allgemeine Themen

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste