Trennung Hochvoltbatterie zum Tausch der 12 V Batterie

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

Re: Trennung Hochvoltbatterie zum Tausch der 12 V Batterie

Beitragvon Strohm » Di 7. Mär 2017, 07:18

Vielen Dank für eure Antworten. Ich würde aber gerne nochmals zu meiner Ausgangsfrage zurückkehren. Ist hier jemand der seine 12 V Batterie schon mal bei Renault selbst hat tauschen lassen und dem noch die Rechnung von diesem Werkstattbesuch vorliegt? Wenn ja, dann würde mich einfach interessieren ob auf dieser Rechnung ebenfalls die genannte Position mit der genannten Menge an Einheiten zur Trennung der Hochvoltbatterie auftaucht.
Übrigens, der Austausch der 12 V Batterie selbst steht gesondert unter der Position A3AE "VA Austausch 12-V-Batterie" mit einer Einheit zu 9,50 € (brutto) auf der Rechnung.
Zoe Intens - EZ 03/2013 - Frankreichimport - seit 11/2014 - ca. 25.000 km/Jahr - Familienauto - Juice Booster 1 - M3 reserviert am 31.03.2016
Benutzeravatar
Strohm
 
Beiträge: 10
Registriert: Di 13. Okt 2015, 13:01
Wohnort: Tenhult

Anzeige

Vorherige

Zurück zu ZOE - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste