Sitzverstellung (Höhe)

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

Sitzverstellung (Höhe)

Beitragvon toaster » Sa 3. Sep 2016, 13:13

Hallo an alle,

habe mich seit ein paar Wochen ein bischen mit dem Zoe beschäftigt und hatte heute eine Probefahrt.
Das Fahrzeug gefällt mir wirklich super.

Frage: Das Probefahrzeug hatte keine Sitzverstellung in der Höhe, ging nur vor/zurück und Lehne.
Ich bin relativ groß (1,94m), Sitz ganz nach hinten und Lehne ein bischen zurück und ich konnte gut sitzen.
Ein bischen mehr Kopffreiheit wäre allerdings wünschenswert.
Der Verkäufer meinte, man kann auch Höhensitzverstellung ordern.
Geht der Sitz dann tiefer oder ist Sitz ohne Höhenverstellung = niedrigste Stufe bei vorhandener Verstellmöglichkeit?
Und kann man das Lenkrad in Höhe und Tiefe verstellen (habe ich gar nicht ausprobiert)?

Und meint Ihr es macht Sinn, jetzt einen Zoe zu kaufen? Ist ja nun auch schon seit 2012 auf dem Markt. Ich habe keine Lust, wenn ich dieses Jahr noch einen kaufe, dass dann 2017 ein verbessertes Modell oder ein Nachfolger kommt.

Ansonsten gefällt er mir wirklich gut.
Bischen mehr Vmax wäre wünschenswert (160 wäre gut), ansonsten nix negatives auf der Probefahrt.

Wobei bin dann in meinen Mégane III Grandtour umgestiegen und von den Sitzen und dem Raumgefühl ist das gefühlt schon eine andere Klasse.

Gruß an alle
toaster
toaster
 
Beiträge: 2
Registriert: Sa 3. Sep 2016, 13:02

Anzeige

Re: Sitzverstellung (Höhe)

Beitragvon Turbothomas » Sa 3. Sep 2016, 14:25

Zumindest in Zoe1 gab es keine Höhenverstellung - außer Du willst den Akku tieferlegen. Du sitzt da drauf. :lol:
Ciao
Thomas
- Standard AC43kW-Normalladung für alle!
- Wer DC-Lader (CCS) kauft unterstützt die Abzocke zukünftiger E-Mobilisten (wie bei Benzin und Diesel)

SMART... = Spionage => zurück zu "Finger weg von meinen Daten!"
Turbothomas
 
Beiträge: 1531
Registriert: Di 18. Dez 2012, 11:17
Wohnort: Stuttgart

Re: Sitzverstellung (Höhe)

Beitragvon JoDa » Sa 3. Sep 2016, 15:11

Hallo toaster,
willkommen im Forum! :hurra:

Bin 1,80m und fahre gern in einer aufrechten Sitzposition. Da streift man mit dem Kopf schon fast an der Decke.
Ein höhenverstellbarer Sitz wäre daher sehr von Vorteil, bei den alten ZOEs gab es ihn jedenfalls noch nicht.
Auf den Rücksitzen streift man mit 1,80m sowieso an der Decke.
Lenkrad lässt sich Höhenverstellen.
Sitzkomfort und Qualitätsanmutung (Hartplastikteile) sind, sagen wir mal, der Preisklasse entsprechend.

Der Preisverfall bei den Traktionsakkus bewirkt das Elektroautos immer günstiger werden.
Man kann daher auf ein Akkuupdate der ZOE warten (bis wann?), auf den Opel Ampera EV (Auslieferung 2017), auf den Tesla 3 (Auslieferung 2019? wenn du jetzt bestellst.), ...
Wenn man aber jetzt sowieso ein neues Auto braucht dann kann man auch Heute schon ein Elektroauto kaufen.
Musst dir halt vorher überlegen, wo du Laden kannst und wie weit du fahren möchtest.
Die meisten Laden über Nacht zu Hause und fahren dann tagsüber ohne Zwischenladen. Aber auch das Schnellladenetz entlang der Autobahnen ist schon gut ausgebaut. Siehe http://www.goingelectric.de/stromtankstellen/
Renault ZOE Intense - Neptun grau - seit 9/2014
Bild (inkl. Ladeverluste)
Elektroautos heute schon eine Alternative?
Benutzeravatar
JoDa
 
Beiträge: 558
Registriert: So 6. Jul 2014, 22:16
Wohnort: A3162 Rainfeld, Niederösterreich

Re: Sitzverstellung (Höhe)

Beitragvon Twizyflu » Sa 3. Sep 2016, 23:05

Also der Zoe hatte von Anfang an keine Höhenverstellung und sie wäre mir bis heute nicht bekannt.
Höhere VMAX gibt es auch nicht. Seit Beginn 140 km/h.

Es ist anzunehmen, dass bald ein Batterieupgrade kommt. Aber noch weiß das niemand so genau was wie wann.

Der Nissan Leaf zB. hat eine Höhenverstellung des Sitzes und fährt 150 km/h.
Er ist preislich ähnlich dem ZOE.
Shop unter https://www.nic-e.shop YouTube-Kanal unter https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Intens Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro Style
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18570
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: AW: Sitzverstellung (Höhe)

Beitragvon Helfried » So 4. Sep 2016, 08:18

toaster hat geschrieben:

Und meint Ihr es macht Sinn, jetzt einen Zoe zu kaufen? Ist ja nun auch schon seit 2012 auf dem Markt. Ich habe keine Lust,


Schau dich dann mal bei Hyundai um, die sind grad ganz gut drauf, denke ich.
Helfried
 
Beiträge: 5031
Registriert: So 7. Aug 2016, 17:26

Re: Sitzverstellung (Höhe)

Beitragvon Adrian » So 4. Sep 2016, 18:34

Die ersten Zoes und Leafs mit größerer Batterie sind Ende Dez., spätestens Januar beim Händler. Vielleicht kommt ja noch eine Sitzhöhenverstellung dazu. Also warte noch 26 Tage, Autsosalon Paris, ist fix.
Tages- und Wochenmieten (Tesla S, Roadster, Twizy, Zero, Jetflyer) bei bluemove-mobility in München Neu: Model X,Hyundai Ioniq Style, e-Golf 300, Ampera-E
Benutzeravatar
Adrian
 
Beiträge: 1259
Registriert: Fr 7. Jun 2013, 12:10
Wohnort: Nähe München

Re: Sitzverstellung (Höhe)

Beitragvon Zoelibat » So 4. Sep 2016, 18:40

Adrian hat geschrieben:
Die ersten Zoes und Leafs mit größerer Batterie sind Ende Dez., spätestens Januar beim Händler. Vielleicht kommt ja noch eine Sitzhöhenverstellung dazu. Also warte noch 26 Tage, Autsosalon Paris, ist fix.

Du schreibst das, als wäre es Fakt. Das ist es nicht, es ist Vermutung - wahrscheinlich kommt aber etwas.
250-Euro Gutschein für Renault-Neukäufer und Vorführwagen-Käufer!
Näheres hier: https://www.goingelectric.de/forum/renault-zoe-allgemeines/renault-aktion-bring-your-friends-t4960-140.html#p610816
Benutzeravatar
Zoelibat
 
Beiträge: 3357
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 22:03
Wohnort: Zoe (Rückbank)

Re: Sitzverstellung (Höhe)

Beitragvon Vanellus » So 4. Sep 2016, 19:29

Die ersten deutschen Zoes wurden Juni (Vorführwagen)/Juli (Kunden) 2013 ausgeliefert. Also vor gut drei Jahren. Allenfalls der Akku wird etwas mehr Kapazität bekommen. Bekannt gegeben wird es wohl beim Pariser Autosalon Anfang Oktober. Ich gehe nicht davon aus, dass sich an der Karosserie etwas ändert. Ich hoffe es jedenfalls. Überarbeitungen gelungener Formen - die Zoe hat 2013 immerhin den Red Dot Award für gelungenes Design gewonnen - enden häufig in Verschlimmbesserungen.

Dein Wunsch nach 160 km/h als Höchstgeschwindigkeit geht von falschen Voraussetzungen aus. Mit der aktuellen Kapazität von 22 kWh hast soviel Energie an Bord wie sie gut 2 Liter Benzin enthalten. Wenn du damit 160 fahren willst, kannst du gar nicht so schnell gucken, wie das zusammenschmilzt. Du wirst sehen, 90-120 km/h werden nicht unter deiner Würde sein.

Die nicht vorhandene Sitzhöhenverstellung ist zwar ungewöhnlich, aber wenn die Sitzposition passt, ist alles paletti. Mit meinen 1,87 m habe ich bei aufrechter Sitzposition noch 3 Fingerbreit Luft nach oben. Das sind leider keine 7 cm. Musst du die Lehne etwas schräger stellen.

Das Lenkrad kannst du in Höhe und Länge verstellen.
Mit der Zoe hast du den Wagen mit dem besten Ladekonzept.
Zuletzt geändert von Vanellus am So 4. Sep 2016, 19:50, insgesamt 1-mal geändert.
Zoe Zen seit 10.7.2013, perlmuttweiß
Benutzeravatar
Vanellus
 
Beiträge: 1343
Registriert: So 30. Jun 2013, 09:42
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Sitzverstellung (Höhe)

Beitragvon Robert » So 4. Sep 2016, 19:35

Mit 1,86 und dem ZOE Raumkonzept fühle ich mich wohl. Den Federungskomfort unseres Renault Espace vermisse ich allerdings. Bleibt halt eine Hoppelkiste. :mrgreen:

So kurz vor einem eventuellen Modellwechsel würde ich aber keinen Panikkauf machen. :roll:

Den Leaf hast Du schon probiert ? Würde ich Dir empfehlen. Interessante Unterschiede.
Wie viel Spass macht dein Auto ?
Benutzeravatar
Robert
 
Beiträge: 4334
Registriert: Di 17. Apr 2012, 20:01
Wohnort: Fürstenfeld, Österreich

Re: Sitzverstellung (Höhe)

Beitragvon LX84 » So 4. Sep 2016, 19:41

Robert hat geschrieben:
Mit 1,86 und dem ZOE Raumkonzept fühle ich mich wohl. Den Federungskomfort unseres Renault Espace vermisse ich allerdings. Bleibt halt eine Hoppelkiste. :mrgreen:

Liegt aber auch hauptsächlich am Radstand...
ist beim e-Up noch schlimmer :roll:
>>> Renault ZOE Intens - Black Pearl mit 17"+ Wallb-e ECO 11kW + BMW iCCB <<<
Bild
Renault bring-your-friends Codes ab 2015: w5a128778 w5a128780 w5a12880 w5a128802 w5a128815
Benutzeravatar
LX84
 
Beiträge: 823
Registriert: Do 5. Dez 2013, 20:16
Wohnort: Wels, OÖ

Anzeige

Nächste

Zurück zu ZOE - Allgemeine Themen

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste