schließgeräusch der türen

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

schließgeräusch der türen

Beitragvon fff313 » So 15. Feb 2015, 21:49

Hallo,
Hatte heute die Gelegenheit einer neuen zoe die Türen zu schließen. Also ich dachte das gibts ja nicht. Die Türen fielen satt mit einem dumpfen Geräusch ins schloss. Bei meiner zoe ( Ende 2012\anfang 2013) klingt das, als würde eine Blechtüre aus den 70ern umfallen. Hat sich da etwa etwas geändert?
Oder ist die zen Version da besser als die intens?
Schall-geräuschdämmung etc....?
Gruß Christian
Benutzeravatar
fff313
 
Beiträge: 107
Registriert: So 27. Apr 2014, 06:50
Wohnort: Steinabrückl

Anzeige

Re: schließgeräusch der türen

Beitragvon Jack76 » So 15. Feb 2015, 22:18

Hallo Christian

Wir haben nen Zen, ob der anders / besser gedämmt ist wie ein Intens kann ich nicht mit Bestimmtheit sagen, meines Wissens nach sollten beide aber identisch sein was das Thema Dämmung betrifft, ich glaube nur die Life Version ist da etwas reduzierter... Aber, die Vordertüren fallen schon recht angenehm satt ins Schloss wenn man sie gefühlvoll genug zuwirft, etwas zuviel Schwung und es klingt schon blecherner.. Die Türen hinten klingen immer sch.... Da hat bei der Dämmung wohl der Rotstift zugeschlagen...

Grüße
Jack
Jack76
 
Beiträge: 2387
Registriert: Fr 31. Jan 2014, 22:54
Wohnort: Rheingau-Taunus-Kreis

Re: schließgeräusch der türen

Beitragvon stromer » So 15. Feb 2015, 22:53

Ja, das ist mir beim neuen Zoe schon bei der Übernahme beim Händler sofort positiv aufgefallen. Der wusste aber nichts von einer Änderung der Türdämmung. Da ich auch noch einen Zoe aus 2013 besitze, hatte ich dann zu Hause die Möglichkeit des direkten Vergleichs und es hat sich bestätigt, daß es hier eine deutliche Verbesserung gegeben hat. Am besten hört man das beim Betätigen der Zentralverriegelung.
2009 Vectrix VX1 / 2011 Nissan Leaf / 2012 Renault Twizy / 2013 Renault Zoe Intens Q210 / 2014 Renault Zoe Intens Q210 / 2015 Renault Zoe Zen Q210 / 2015 Tesla Model S 70D / 2017 Renault Zoe Intens Q90 ZE40 / 2018 Tesla Model 3 / 2018 Microlino
Benutzeravatar
stromer
 
Beiträge: 2283
Registriert: Mi 17. Apr 2013, 08:09
Wohnort: Berghaupten

Re: schließgeräusch der türen

Beitragvon fbitc » So 15. Feb 2015, 23:22

mein Freundlicher hatte mir im letzten Jahr so eine Schmierpaste ('Fett') auf die Bügel gemacht; danach klingt das zumachen schon mal sehr viel angenehmer
Grüße Frank
Benutzeravatar
fbitc
 
Beiträge: 3737
Registriert: Di 11. Jun 2013, 13:56
Wohnort: Hohenberg / Eger

Re: schließgeräusch der türen

Beitragvon fff313 » Di 17. Feb 2015, 15:25

Wenn man von außen auf die Türen draufklopft, klingt das sehr "klong" und nicht "pock" oder "bump". Also nix Dämmung in der
"alten" zoe.
Schade!
Aber schön dass es die neue Generation hat.
:cry:
Benutzeravatar
fff313
 
Beiträge: 107
Registriert: So 27. Apr 2014, 06:50
Wohnort: Steinabrückl

Re: schließgeräusch der türen

Beitragvon kai » Di 17. Feb 2015, 17:14

Gibts doch nicht, die machen ja anscheinend was.

Wow !

Gruß

Kai
BildZOE Zen, CrOhm Box mit 22kw, PV seit 2009 mit Eigenverbrauch und 9,43 kWp (Hausspeicher mit 25 kWh geplant)
Benutzeravatar
kai
 
Beiträge: 2389
Registriert: Sa 2. Jun 2012, 19:07
Wohnort: Schleswig Holstein

Re: schließgeräusch der türen

Beitragvon EV_de » Di 17. Feb 2015, 18:07

Kann ich Bestätigen , am WE in einem neuen 11/2014 ZOE gesessen ... auch innen ist das Cockpit rund um das RLInk - Dingens
besser verarbeitet und auch anderer Kunstoff.

Die Türen und die ZV geräusche sind dumpfer und leiser

Und ! die Kiste war fast 6000 Euro günstiger also meiner :-(
Bild ... ZOE #47 ... Team Sieger eRUDA 2014+2015
Bild Model S P85+ - seit 05.12.14 / Model X EU P9 - verkauft ...
Benutzeravatar
EV_de
 
Beiträge: 618
Registriert: Sa 17. Aug 2013, 14:21
Wohnort: Ingolstadt , BY

Re: schließgeräusch der türen

Beitragvon energieingenieur » Di 17. Feb 2015, 18:33

Ja, u.a. die Dämmung der Türen wurde verändert. So auch die Aussage meines Händlers. Man wird sich bei einer neuen Technologie immer ärgern, dass es in kurzer Zeit bessere Dinge zu einem gsüntigeren Preis gibt. Ich bereue es aber absolut nicht, bald schon 2 Jahre ZOE fahren zu können. Bis heute hätte ich - trotz des günstigeren Preises und den wertvolleren Details - nicht warten wollen. Auch nicht, wenn ich das vor 2 Jahren gewußt hätte.
energieingenieur
 
Beiträge: 1622
Registriert: Do 13. Jun 2013, 18:04

Re: schließgeräusch der türen

Beitragvon McTristan » Di 17. Feb 2015, 19:41

Bin mit meiner 2015er Zoe von Januar 2015 auch rundherum zufrieden, alles gut verarbeitet und R-Link reagiert deutlich besser als im Vorführwagen aber das ist sicher nur Software... Hab neulich in der B-Klasse Electric Drive drin gesessen (naja bin gefahren) und war ob der Reichweite, Ausstattung und der Preisvorstellung seitens Mercedes geradezu erschrocken...
McTristan
 
Beiträge: 196
Registriert: Do 15. Jan 2015, 21:57

Re: schließgeräusch der türen

Beitragvon eDEVIL » Di 17. Feb 2015, 19:55

Türdämmung bzw. Antidröhn rein kleben ist ja noch mit vertrebarem Aufwand selbst machbar.
Wenn man es selbst macht, klingt es nochmal deutlich besser. Da klang damals mein 106er nach oberklasse, wenn die Tür ins schloß fiel. Auch beim fahren deutlich leiser.
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11183
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Anzeige

Nächste

Zurück zu ZOE - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste