Saftlos auf Knopfdruck?

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

Re: Saftlos auf Knopfdruck?

Beitragvon eDEVIL » Mo 4. Jan 2016, 22:15

mlie hat geschrieben:
Frage ist halt, angenommen, Renault hat wieder mal /immer noch technische Probleme, die Ladung ist nicht möglich, man kommt (einzig und allein deshalb!) zu spät zu einem Termin, ein Auftrag über mehrere Milliarden platzt deshalb. Über die Schadensersatzzahlung von Renault bin ich mal gespannt. Ist sowas eindeutig geregelt im Mietvertrag?

Wir sind doch nicht im Ami.Land :lol:

Wahrscheinlich geht das mit dem Abschalten nicht mal. Reicht ja shcon, wenn man das einfahc behauptet :mrgreen:
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11278
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Anzeige

Vorherige

Zurück zu ZOE - Allgemeine Themen

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste