Renault ZOE : laden und heizen

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

Renault ZOE : laden und heizen

Beitragvon benoit_elsass » Sa 16. Nov 2013, 17:02

hallo liebe Freunde, hier ein Link von einem franzoesischen ZOE forum :

http://renault-zoe.forumpro.fr/t148-gestion-du-chauffage-sur-borne
alles auf franzoesisch aber ich werde auf deutsch uebersetzen.

hier die frage auf franzoesisch :
est il possible de faire tourner le chauffage/clim de la zoe durant les 3/4 d'heure passés sur une place de parking a recharger avant de repartir?
die frage auf deutsch:
ist es moeglich zu heizen während 3/4 Stunde Aufladen auf einem Parkplatz bevor wieder weiterzufahren ?

antwort : franzoesisch

Le seul moyen est d'appuyer sur le symbole chauffage de la carte pour lancer 15 minutes, rappuyer autant de fois que nécessaire.

antwort : deutsch

Die einzige Loesung besteht darin, auf das Symbol Heizung der Karte zu drücken, um 15 Minuten in Gang zu bringen, und wiederdrücken so viel Mal wie Notwendig.
benoit_elsass
 

Anzeige

Re: Renault ZOE : laden und heizen

Beitragvon benoit_elsass » Sa 16. Nov 2013, 17:07

eine andere Loesung :

zuerst auf franzoesisch :
jch a écrit:
Le seul moyen est d'appuyer sur le symbole chauffage de la carte pour lancer 15 minutes, rappuyer autant de fois que nécessaire.
__________

Ce n'est hélas que 5 mn (que ce soit depuis la carte ou depuis My ZE inter@ctive).

Le mieux est de programmer depuis R-link l'heure de "départ", et dans ce cas le chauffage démarre dans l'heure qui précède (je sais c'est vague, mais ça démarre plus de 1/2h avant), et dure 15mn après l'heure de "départ".

__________

uebersetzung auf deutsch kommt :

am bestens soll man das tun :

die Abfahrt Zeit programmieren mit dem R-LINK, und in diesem Fall funktionniert die Heizung in der Stunde an, die Stunde die vorangeht, und dauert 15mn nach der Abfahrt Zeit.
__________

(je sais c'est vague, mais ça démarre plus de 1/2h avant)

auf deutsch :

ich weiss es ist unklar aber es funktionniert/es faengt an mehr als einer halben Stunde vorher.
benoit_elsass
 

Re: Renault ZOE : laden und heizen

Beitragvon benoit_elsass » Sa 16. Nov 2013, 17:18

ob es Ihnen helfen wird ? ich hoffe es ! :D
benoit_elsass
 

Re: Renault ZOE : laden und heizen

Beitragvon benoit_elsass » Sa 16. Nov 2013, 17:29

also ich wieder hole den franzoesischen link :

http://renault-zoe.forumpro.fr/t148-gestion-du-chauffage-sur-borne
ich kann leider nicht alles auf deutsch uebersetzen

noch was :
on fait fonctionner le préconditionnement

auf deutsch:
Man läßt das Vorkonditionieren funktionieren
benoit_elsass
 

Re: Renault ZOE : laden und heizen

Beitragvon umberto » Sa 16. Nov 2013, 18:48

Joo, aber wenn ich den Text richtig interpretiere, geht die Vorkonditionierung aus, wenn man das Radio anschaltet.

D.h. man muß ein alternatives Unterhaltungsprogramm dabei haben.

Gruss
Umbi
Zoe seit 2013 - Verbrauch ab Zähler mit allem (Ladeverluste) und scharf (Vorheizen) Bild
Benutzeravatar
umberto
 
Beiträge: 3842
Registriert: Mo 1. Okt 2012, 22:08

Re: Renault ZOE : laden und heizen

Beitragvon brushless » Sa 16. Nov 2013, 19:51

benoit_elsass hat geschrieben:
hallo liebe Freunde, hier ein Link von einem franzoesischen ZOE forum :

http://renault-zoe.forumpro.fr/t148-gestion-du-chauffage-sur-borne
alles auf franzoesisch aber ich werde auf deutsch uebersetzen.

hier die frage auf franzoesisch :
est il possible de faire tourner le chauffage/clim de la zoe durant les 3/4 d'heure passés sur une place de parking a recharger avant de repartir?
die frage auf deutsch:
ist es moeglich zu heizen während 3/4 Stunde Aufladen auf einem Parkplatz bevor wieder weiterzufahren ?

antwort : franzoesisch



Le seul moyen est d'appuyer sur le symbole chauffage de la carte pour lancer 15 minutes, rappuyer autant de fois que nécessaire.

antwort : deutsch

Die einzige Loesung besteht darin, auf das Symbol Heizung der Karte zu drücken, um 15 Minuten in Gang zu bringen, und wiederdrücken so viel Mal wie Notwendig.


Hallo benoit_elsass,
stehe garade beim Laden und habe Deine Empfehlung befolgt und es funktioniert; allerdings nur ca. 10 Minuten, danach schaltet sich die WP wieder aus.Ich habe sofort wieder mit der Karte gestartet, allerdings war die volle Wärmeleistung nicht mehr verfügbar. Trotzdem ist es wesentlich wärmer als ohne Heizung. Offenbar wird doch auch ein Teil für die Akkuerwärmung benötigt. Wie auch immer, danke für den Tipp - ist eine wesentliche Bereicherung für uns.
brushless
 
Beiträge: 338
Registriert: Mi 13. Feb 2013, 09:03

Re: Renault ZOE : laden und heizen

Beitragvon Twizyflu » Sa 16. Nov 2013, 22:16

Super benoit danke.
Das hast du toll gemacht.
Es wäre toll wenn du ab und zu dort reinschaust und uns mit deinen Sprachkenntnissen hilfst.
Denn die Idee ist ja wirklich nicht schlecht auch wenn sie umständlich bleibt.

LG
Shop unter https://www.nic-e.shop YouTube-Kanal unter https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Intens Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro Style
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18584
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: Renault ZOE : laden und heizen

Beitragvon benoit_elsass » Sa 16. Nov 2013, 23:30

super aber da sollen wir uns bei den franzoesischen members, von http://renault-zoe.forumpro.fr, bedanken ! :)
benoit_elsass
 

Re: Renault ZOE : laden und heizen

Beitragvon Twizyflu » So 17. Nov 2013, 00:09

Merci beaucoup :)

Trotzdem du hast es übersetzt
Das muss man auch anerkennen und dankbar sein :)
Shop unter https://www.nic-e.shop YouTube-Kanal unter https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Intens Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro Style
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18584
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: Renault ZOE : laden und heizen

Beitragvon stromer » Di 17. Feb 2015, 22:57

Ich stehe gerade mit meinem Zoe mit EZ 11/2014 an einer 22 kW-Ladesäule. Von meinem alten Zoe so gewohnt, startete ich die Heizung während des Ladevorgangs auch im neuen bisher immer mit der Keycard. Dieses Mal hab ich nun "versehentlich" am Lüfterschalter gedreht. Überraschenderweise kam aus den Lüfterschlitzen warme Luft, ganz so wie es eigentlich sein sollte. Jeweils mach 10 Minuten schaltete sich die Lüftung wieder aus, konnte aber sofort wieder gestartet werden.
Gab es bei der aktuellen Version des Zoe eine Softwareänderung ?
2009 Vectrix VX1 / 2011 Nissan Leaf / 2012 Renault Twizy / 2013 Renault Zoe Intens Q210 / 2014 Renault Zoe Intens Q210 / 2015 Renault Zoe Zen Q210 / 2015 Tesla Model S 70D / 2017 Renault Zoe Intens Q90 ZE40 / 2018 Tesla Model 3 / 2018 Microlino
Benutzeravatar
stromer
 
Beiträge: 2283
Registriert: Mi 17. Apr 2013, 08:09
Wohnort: Berghaupten

Anzeige

Nächste

Zurück zu ZOE - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste