Renault Zoe II, neues Modell

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

Re: Renault Zoe II, neues Modell

Beitragvon goE » Do 19. Jul 2018, 18:34

Hi
umberto hat geschrieben:
es wird sich nicht um eine Phase2-Zoe handeln, sondern um eine ganz neue Zoe.


Bei einer neuen Modellgeneration würde sich der Modellcode ändern.

x10.jpg
x10.jpg (53.97 KiB) 1086-mal betrachtet
goE
 
Beiträge: 88
Registriert: Sa 5. Nov 2016, 22:44

Anzeige

Re: Renault Zoe II, neues Modell

Beitragvon UliZE40 » Do 19. Jul 2018, 18:39

In der DDT-Datenbank ist sie ja auch schon drin:
Bild1.jpg
Bild1.jpg (56.11 KiB) 1080-mal betrachtet


Und wenn man sich die Steuergeräte so anschaut könnte sie Combo2 - sprich CCS, ein selbstlernendes RDKS sowie LED-Licht haben. Und ggf. kann man dort im VSP dann mal endlich alle künstlichen Geräusche abstellen. :roll:
UliZE40
 
Beiträge: 1165
Registriert: Mi 16. Nov 2016, 21:14

Re: Renault Zoe II, neues Modell

Beitragvon umberto » Do 19. Jul 2018, 22:35

Mercedes verkauft die neue E-Klasse auch unter dem Code des Vorgängers, die haben aber nur den Namen und einen Ottomotor gemeinsam - das ist kein hinreichender Hinweis.
Zoe seit 2013 - Verbrauch ab Zähler mit allem (Ladeverluste) und scharf (Vorheizen) Bild
Benutzeravatar
umberto
 
Beiträge: 4060
Registriert: Mo 1. Okt 2012, 23:08

Re: Renault Zoe II, neues Modell

Beitragvon Twister » Fr 20. Jul 2018, 21:10

[quote="UliZE40"]In der DDT-Datenbank ist sie ja auch schon drin:
Bild1.jpg


Woher hast du die neue Database?
Twister
 
Beiträge: 56
Registriert: Fr 28. Mär 2014, 23:20

Re: Renault Zoe II, neues Modell

Beitragvon UliZE40 » Fr 20. Jul 2018, 21:21

Guck mal bei den Russen. Die sind immer ziemlich Up-to-date.
UliZE40
 
Beiträge: 1165
Registriert: Mi 16. Nov 2016, 21:14

Re: Renault Zoe II, neues Modell

Beitragvon goE » Fr 20. Jul 2018, 21:54

Hi
umberto hat geschrieben:
Mercedes verkauft die neue E-Klasse auch unter dem Code des Vorgängers, die haben aber nur den Namen und einen Ottomotor gemeinsam - das ist kein hinreichender Hinweis.

Wenn du meinst, das Renault für Zoe eine Ausnahme macht. Beim genauen Hinschauen sieht man, dass neue Modellgenerationen nicht mehr Zahlen codiert sind. Sieht man bei allen noch nicht Markt eingeführten, wie Kangoo III, Captur II, Clio V.
goE
 
Beiträge: 88
Registriert: Sa 5. Nov 2016, 22:44

Re: Renault Zoe II, neues Modell

Beitragvon Twister » Sa 21. Jul 2018, 09:26

UliZE40 hat geschrieben:
Guck mal bei den Russen. Die sind immer ziemlich Up-to-date.


Hm, wo soll das sein? ;)
Twister
 
Beiträge: 56
Registriert: Fr 28. Mär 2014, 23:20

Re: Renault Zoe II, neues Modell

Beitragvon UliZE40 » Sa 21. Jul 2018, 10:03

Google Suche: ddt4all
Erste oder zweite Ergebnisseite.
Google Übersetzung nutzen.
UliZE40
 
Beiträge: 1165
Registriert: Mi 16. Nov 2016, 21:14

Re: Renault Zoe II, neues Modell

Beitragvon goE » So 22. Jul 2018, 13:17

Hi
Twister hat geschrieben:

Hm, wo soll das sein? ;)


Drück mich ganz fest :D
goE
 
Beiträge: 88
Registriert: Sa 5. Nov 2016, 22:44

Re: Renault Zoe II, neues Modell

Beitragvon Casamatteo » Mo 23. Jul 2018, 02:04

umberto hat geschrieben:
Mercedes verkauft die neue E-Klasse auch unter dem Code des Vorgängers, die haben aber nur den Namen und einen Ottomotor gemeinsam

Wird das nicht gemacht wegen dem Theater um das neue Klimaanlagen-Kühlmittel? Damit das neue Auto weiterhin das altbewährte R134a nutzen darf gibt man es als Facelift des bisherigen Modells aus. Auch wenn alles geändert wurde außer eben das Kühlmittel. ;)
Casamatteo
 
Beiträge: 63
Registriert: Mo 12. Mär 2018, 01:57

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu ZOE - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste