RCI Bank ist nicht zuständig für Mietrückzahlung...?

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

RCI Bank ist nicht zuständig für Mietrückzahlung...?

Beitragvon wp-qwertz » Di 9. Feb 2016, 12:24

moin moin,
ich habe heute mit der RCI Bank telefoniert: mein zeo stand 4 tage in der werkstatt und nun hatte ich ja hier den tipp her, dass ich dort einfach anrufen und die standzeit dort bestätigen kann. so würde ich für 4 tage eine mitanpasseun/ -erstattung erhalten.

die dame kannte diese regel nicht und lehnte ab. das sei eine kulanzgeschichte der werkstatt, mir da etwas zurück zu erstatten...

:?:

kann doch nicht sein, oder?
an die rci zahle ich, kann das auto 4 tage nicht nutzen (habe nur an einem einen erstz-zoe) und deswegen ist doch für mich die rci ansprechpartner und erstazpartner, oder sehe ich da etwas falsch?
werde naturstrom.de kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j und tu gutes: die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den wechselbonus.
- Zoe 13.02.2015 - 30.12.2016.
- MX 60er 30.12.2016.
- Die Bettermänner: http://www.ladesystemtechnik.de/
Benutzeravatar
wp-qwertz
 
Beiträge: 4000
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 07:19
Wohnort: WupperTal

Anzeige

Re: RCI Bank ist nicht zuständig für Mietrückzahlung...?

Beitragvon Nordlicht » Di 9. Feb 2016, 12:32

...ich musste beim ersten Werkstatturlaub meiner ZOE ganze 28 Tage warten. Die Bank war nicht zuständig, sondern ich habe die Erstattung der Monatsmiete von der Kundenbetreuung bekommen. Dies aber nur, weil ich einen Verbrenner als Ersatz bekommen habe.
Bei dem danach folgendem 19 tätigen Werkstatturlaub habe ich eine Leih-ZOE bekommen. Hier erfolgte keine Erstattung der Batteriemiete.
Nur die Garantiezeit wurde verlängert.

...und alles erfolgte über die Kundenbetreuung ...
09/2009: 29kw Holzpelletanlage für 2 Wohnhäuser
06/2013: 5 kwp PV-Anlage mit S10 Speicher von e3/dc
06/2015: ZOE Intens R240, Neptungrau
03/2016: CF-Box Standort mit offenem FreiFunk W-LAN
nächster E-Stammtisch Schleswig-Holstein: 16.November
Benutzeravatar
Nordlicht
 
Beiträge: 1324
Registriert: Mi 3. Jun 2015, 16:31
Wohnort: 24589 Seedorf

Re: RCI Bank ist nicht zuständig für Mietrückzahlung...?

Beitragvon PowerTower » Di 9. Feb 2016, 12:34

Ich sehe hier die Grundlage für eine Erstattung seitens der Renault Bank nicht. Man zahlt doch Batteriemiete für Kilometer und nicht für genutzte Zeit des Autos. Wenn du also am Ende der Vertragslaufzeit wegen der vier fehlenden Tage weniger Kilometer gefahren bist, bekommst du diese natürlich entsprechend der Bedingungen deines Mietvertrags erstattet. Aktuell sind das 1,7 ct / Minderkilometer.
Think PIV4 von 10/2012 bis 12/2015
VW e-up! seit 08/2016
Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus
Benutzeravatar
PowerTower
 
Beiträge: 4173
Registriert: So 27. Jan 2013, 22:52
Wohnort: Radebeul

Re: RCI Bank ist nicht zuständig für Mietrückzahlung...?

Beitragvon Tho » Di 9. Feb 2016, 12:57

Das ist reine Kulanz.
Ich würde die km einfach später abfahren. Aus eigener Erfahrung 2 Wochen einen (nahezu neuen) Koleos zu fahren war aber schon leicht nervig.
Renault Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX,Tesla Model ≡ reserviert
PV, Speicher zu Hause + Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Wir müssen uns für unseren Wunsch nach Glück nicht rechtfertigen.(Dalai Lama)
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 5625
Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: RCI Bank ist nicht zuständig für Mietrückzahlung...?

Beitragvon sensai » Di 9. Feb 2016, 13:03

ich hab ne Woche eine Dacia Logan bekommen.
Horror hoch 10
nach 500 km Streckenfahren hatte ich Schmerzen im Wirbelbereich.

Batteriemiete wurde mir (natürlich) nicht ersetzt,
aber die Wenigerkilometer sind ja mein Vorteil in der Abrechnung.
(nach den vielen Probefahrten von Freunden/Verwandten sind diese aber locker wieder "verbraucht" :lol: )
Niedrigstenergiehaus (17 kWh/m²) mit Wärmepumpe und Tiefenbohrung

Zoe Intens 12/2014 mit 17" TechRun und Folierung
IONIQ Premium schwarz: Bestellt November 2017 (#sangl 371) Liefertermin März 2018
Benutzeravatar
sensai
 
Beiträge: 542
Registriert: Do 23. Apr 2015, 13:26
Wohnort: Graz Süd

Re: RCI Bank ist nicht zuständig für Mietrückzahlung...?

Beitragvon Heavendenied » Di 9. Feb 2016, 13:11

Also wenn es eine Erstattung gibt dann natürlich über den normalen Renault Kundenservice. Die Bank kann ja nichts dafür, dass du das Auto in der Werkstatt hattest.
Und wenn du tatsächlich kostenlos einen Ersatz-Zoe hattest sehe ich auch generell keinerlei Anspruch für dich da auch noch zusätzlich eine Erstattung der Batteriemiete zu bekommen. Solltest du für den Ersatzwagen bezahlt haben würde ich eher diese Kosten erstatten lassen statt der paar Euro für 4 Tage Batteriemiete.
Und dann ist natürlich auch immer die Frage, warum der Wagen denn in der Werkstatt stand...
Ich hatte mit dem Twizy auch ein paar außerplanmäßige Werkstattaufenthalte, die eindeutig aufgrund von Fehlleistungen seitens Renault bzw der Werkstatt entstanden waren. Da hat mir der Service den Leihwagen erstattet.
Wenn der Wagen hingegen aufgrund normaler Wartung oder Reparatur eines Unfalls etc. in der Werkstatt ist gäbe es ja keinen Grund, warum Renault dir da irgendwelche Kosten erstatten sollte.
Gruß,
Jürgen
(Citroen C-Zero, Vectrix VX-1 Li+)
Heavendenied
 
Beiträge: 682
Registriert: Do 21. Nov 2013, 12:16

Re: RCI Bank ist nicht zuständig für Mietrückzahlung...?

Beitragvon Fotowolf » Di 9. Feb 2016, 13:41

PowerTower hat geschrieben:
... Aktuell sind das 1,7 ct / Minderkilometer.

In Österreich sind das 5 ct pro Minderkilometer, genauso wie 5 ct pro Mehrkilometer.
Zumindest vor ein paar Monaten war es noch so, als ich das mit der RCI Bank nachgeprüft hatte.

Dadurch ergibt sich übrigens die kuriose Situation, dass es günstiger kommt, einen zu hohen Vertrag abzuschließen und sich am Vertragsende die Minderkilometer auszahlen zu lassen. Auf diese Kalkulation angesprochen haben mir das die Damen bei der RCI Bank damals bestätigt.
Bei zu erwartenden 15000 km pro Jahr einen 20000 km Vertrag abschließen und am Vertragsende nach 3 Jahren nominal 174 Euro mehr herausbekommen, als wenn man einen 15000 km Vertrag abgeschlossen hätte. Kalkuliert man zB. 3% Inflation sind es immer noch 127 Euro. Zum 25000er und 30000er ist der Sprung aber dann deutlich kleiner.
Das hat JoDa einmal in eine nette Excel Tabelle verpackt. Ich hab' sie dann nur noch ein klein wenig erweitert:
renault-zoe-batterie-reichweite/batterievertrag-anfaengerfrage-t11895-30.html#p228956

Meine Erwartung vor einem Jahr waren 15000 km, bin aber mit einem 20000er Vertrag unterwegs. Nach diesem Jahr sind es aber schon 19000 km. Da wird's wohl nicht viel werden mit Minderkilometer, wenn ich so weiterfahre... :o

Edit:
Habe vergessen zu erwähnen, dass die 5 ct / 5 ct in Österreich nur für Privatkunden gelten. Firmenkunden haben 1,6 ct / Minderkilometer und soweit ich mich erinnere 5 ct / Mehrkilometer.
Zuletzt geändert von Fotowolf am Di 9. Feb 2016, 15:23, insgesamt 1-mal geändert.
ZOE Intens Q210 Jänner 2015 bis 2.12.2016 | Leih-Fluence | ZOE Intens Q90 Atacama-Rot seit März 2017
Fotowolf
 
Beiträge: 266
Registriert: Do 1. Jan 2015, 20:22
Wohnort: Schörfling, Österreich

Re: RCI Bank ist nicht zuständig für Mietrückzahlung...?

Beitragvon HubertB » Di 9. Feb 2016, 14:17

In Deutschland sind das nach meiner Erinnerung aktuell 6,5ct / Mehrkilometer und 1,6 oder 1,7ct / Minderkilometer.
Da sollte der Vertrag eher kleiner ausfallen.
Zoe Zen / Twizy
CF Box 43kW Typ2 Kabel / 11kW Typ2 Buchse / 2x32A CEE / 2x CEE blau
PV 8,25 kWp / 10m² Solarthermie
Benutzeravatar
HubertB
 
Beiträge: 2117
Registriert: Mo 9. Mär 2015, 22:51
Wohnort: Deutschland, 50829 Köln

Re: RCI Bank ist nicht zuständig für Mietrückzahlung...?

Beitragvon wp-qwertz » Di 9. Feb 2016, 17:38

ok, dass sind doch klare rückmeldungen von euch.
wundert mich nur, weil ich überzeugt war, diese idee: bei der bank um rückerstattung zu bitten, hier irgendwo im nirwana gelesen zu haben :D
ist auch gut.

und es stimmt ja auch: durch die nicht gefahreren km habe ich entweder km-bonus und/ oder eine rückzahlung.

ich danke euch.
ps: wo finde ich denn die kundenbetreuung?
werde naturstrom.de kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j und tu gutes: die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den wechselbonus.
- Zoe 13.02.2015 - 30.12.2016.
- MX 60er 30.12.2016.
- Die Bettermänner: http://www.ladesystemtechnik.de/
Benutzeravatar
wp-qwertz
 
Beiträge: 4000
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 07:19
Wohnort: WupperTal

Re: RCI Bank ist nicht zuständig für Mietrückzahlung...?

Beitragvon Jogi » Di 9. Feb 2016, 19:11

wp-qwertz hat geschrieben:
wo finde ich denn die kundenbetreuung?

Hier: 02232 / 737 600
(Montag bis Donnerstag von 8.00 bis 18.00 Uhr, Freitag von 8.00 bis 17.00 Uhr)
Wenn früher alles besser war,
hätte man's ja auch so lassen können.
Jogi
 
Beiträge: 3167
Registriert: Di 3. Apr 2012, 18:22

Anzeige

Nächste

Zurück zu ZOE - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste