R240 bestellt

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

R240 bestellt

Beitragvon Kain Frieden » Mo 11. Mai 2015, 11:00

Ja, ich hab's getan!
Gerade komme ich vom Händler, habe dort den ZOE R240 Intens bestellt und einen guten Preis bekommen. Tolle Sache!
Lieferung: Juli bis September.
Kain Frieden
 
Beiträge: 11
Registriert: Mo 11. Mai 2015, 10:55

Anzeige

Re: R240 bestellt

Beitragvon Miles » Mo 11. Mai 2015, 11:12

Herzlichen Glückwunsch! 8-)
Das warten ist das Schlimmste - ich habe über 5 Monate auf meinen ZOE Intens warten müssen!
Anfang Dezember bestellt, Mitte April bekommen.
Welche Farbe und welche Felgen hast Du gewählt?
Beste Grüße

Matthias
Benutzeravatar
Miles
 
Beiträge: 80
Registriert: Mi 31. Dez 2014, 15:45

Re: R240 bestellt

Beitragvon Kain Frieden » Mo 11. Mai 2015, 11:37

Farbe und Felgen: So wie sie in der Ausstattung enthalten sind. Rot gibt's leider nicht. Ich war deshalb schon in der Folierungswerkstatt.
Kain Frieden
 
Beiträge: 11
Registriert: Mo 11. Mai 2015, 10:55

Re: R240 bestellt

Beitragvon jumparound246 » Mo 11. Mai 2015, 11:38

Glückwunsch! Und denke immer dran: Vorfreude is die schönste aller Freuden
Benutzeravatar
jumparound246
 
Beiträge: 282
Registriert: Mo 10. Nov 2014, 21:29
Wohnort: Sulzfeld im Grabfeld

Re: R240 bestellt

Beitragvon umberto » Mo 11. Mai 2015, 18:52

Miles hat geschrieben:
ich habe über 5 Monate auf meinen ZOE Intens warten müssen!


Ich biete 17 Monate (von der Reservierung bis zur Lieferung). :roll:

Ja, die Zeit war furchtbar, egal wie lang. Dafür hält der Spaß mit dem neuen Gefährt viel länger an! :-)

Gruss
Umbi
Zoe seit 2013 - Verbrauch ab Zähler mit allem (Ladeverluste) und scharf (Vorheizen) Bild
Benutzeravatar
umberto
 
Beiträge: 3842
Registriert: Mo 1. Okt 2012, 22:08

Re: R240 bestellt

Beitragvon Robert » Mo 11. Mai 2015, 20:51

:thumb: Ein neuer Lebensabschnitt beginnt.
Wie viel Spass macht dein Auto ?
Benutzeravatar
Robert
 
Beiträge: 4328
Registriert: Di 17. Apr 2012, 20:01
Wohnort: Fürstenfeld, Österreich

Re: R240 bestellt

Beitragvon Kain Frieden » Mo 11. Mai 2015, 21:14

Ich nutze die Wartezeit für Vorbereitungen:
- Versicherung
- Folierung (Warum gibt es keine rote Lackierung?!)
- Autoaufkleber, siehe unten
- Ladesäulen auflisten und Anmeldung bei mehreren Anbietern
- Sämtliche Arbeitskollegen und Bekannte verrückt machen
- Den Händler alle 10 Minuten anrufen und dann eine Viertelstunde reden ...
Kain Frieden
 
Beiträge: 11
Registriert: Mo 11. Mai 2015, 10:55

Re: R240 bestellt

Beitragvon herrbett » Mo 11. Mai 2015, 21:19

Auch wir haben am letzten Freitag eine Zoe R240 bestellt, sie wird unseren alten Golf Plus ablösen. :D

Eigentlich waren wir fest dazu entschlossen einen e-Golf zu kaufen, da wir über die Familie die Möglichkeit hätten in zu WA-Konditionen zu erhalten. Uns hat jedoch die langsame 3,6 kW Ladung gestört und wir wollten eigentlich warten das 7,2 kW Ladegerät zur Verfügung steht. Doch wie das halt in solch großen Konzernen ist, wird wohl nicht immer Sinnvoll entschieden, obwohl da Technik schon quasi fertig zum Einbau rumsteht. :roll:

Vor zwei Wochen haben wir dann eine der 48 Stunden Probefahrten gemacht, 100% Überzeugt waren wir nicht. Die Verarbeitungsqualität ist halt nicht immer die, die man als VW-Kunde so gewohnt ist. Auch die Batteriemiete hat uns gestört.

Dann kam die 5000€ Elektrobonus Aktion und für knapp über 17.000€ konnten wir nicht nein sagen. Wir wollten einfach nicht viel länger warten. Da kann man dann auch über die Miete hinwegsehen.

Einen genauen Liefertermin haben wir leider nicht bekommen können, nur das es mindestens 8 Wochen dauert. Der Händler will sich bei uns melden wenn er konkreteres weiß.

Jetzt haben wir also 8 Wochen Zeit um nach einer Möglichkeit zu suchen wir wir möglichst viel Strom aus unser PV-Anlage in die Zoe zu pumpen. Hier gibt es ja mit Sicherheit einige die das schon tun? :mrgreen:
herrbett
 
Beiträge: 25
Registriert: So 12. Okt 2014, 20:25

Re: R240 bestellt

Beitragvon Miles » Mo 11. Mai 2015, 21:20

Kain Frieden hat geschrieben:
I- Den Händler alle 10 Minuten anrufen und dann eine Viertelstunde reden ...


Das beißt sich aber :shock: :lol: :lol:
Beste Grüße

Matthias
Benutzeravatar
Miles
 
Beiträge: 80
Registriert: Mi 31. Dez 2014, 15:45

Re: R240 bestellt

Beitragvon Berndte » Mo 11. Mai 2015, 21:51

Kain Frieden hat geschrieben:
Ich nutze die Wartezeit für Vorbereitungen:
- Versicherung
- Folierung (Warum gibt es keine rote Lackierung?!)
- Autoaufkleber, siehe unten
- Ladesäulen auflisten und Anmeldung bei mehreren Anbietern
- Sämtliche Arbeitskollegen und Bekannte verrückt machen
- Den Händler alle 10 Minuten anrufen und dann eine Viertelstunde reden ...


- Eigene Lademöglichkeit auch für andere zur Verfügung stellen ;)
Schau mal hier rein: goingelectric-crowdfunding/
Bei Fragen einfach PN an mich senden.
Sep 2014: Renault Zoe
Nov 2014: Eigene 43kW Ladesäule
Okt 2015: 2x 43kW und 1x 14kW am Arbeitsplatz
Dez 2015: Kangoo Maxi und Verkauf des letzten Verbrenners -> jetzt 100% elektrisch!
Mär 2016: Reservierung Tesla Modell = mit Nummer 11 in Hamburg
Benutzeravatar
Berndte
 
Beiträge: 5453
Registriert: Sa 30. Aug 2014, 18:46
Wohnort: Oyten (bei Bremen)

Anzeige

Nächste

Zurück zu ZOE - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast