Presseberichte 2013, Renault ZOE

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

Presseberichte 2013, Renault ZOE

Beitragvon meta96 » Fr 15. Mär 2013, 20:08

So jetzt geht 's langsam los. Heute (15.03.2013) ein kleiner Bericht im "Der Standard", Österreich. Eigentlich recht positiv, aber wie immer ein letzter Nebensatz (Anspielung Reichweite Winter) ... Ich konnte ihn leider nicht online finden, daher (noch) kein link.

P.S: Auch wenn es in manchen Medien anders gemeldet wird (eventuell um den Typ2 Stecker zu pushen), der ZOE kann auch an einer 220V Schuko Steckdose geladen werden (das offizielle Kabel hierfür sollte im Juni erhältlich sein, Beschreibung eines Nichtoffiziellen hier ...)
Zuletzt geändert von meta96 am Mi 3. Apr 2013, 08:01, insgesamt 2-mal geändert.
meta96
 
Beiträge: 861
Registriert: Do 14. Feb 2013, 20:45
Wohnort: g r a z - w i e n

Anzeige


Re: Presseberichte 2013, Renault ZOE

Beitragvon Oeko-Tom » Di 19. Mär 2013, 09:53

http://www.salzburg.com/nachrichten/lif ... zoe-51364/

So billig und spartanisch wie hier beschrieben wirkt der ZOE für mich innen nicht.
Das mit den 115 Zoe heuer für Österreich stimmt auch nicht ganz, das ist meines Wissens nur das 1. Lieferkontigent.
Sonst ein recht positiver Artikel.

Tom
ZOE INTENS bis 07/2017 ZOE BOSE seit 07/2017 + Tesla X seit 09/2016
Benutzeravatar
Oeko-Tom
 
Beiträge: 604
Registriert: Mi 4. Jul 2012, 15:39
Wohnort: Scheifling, Österreich

Re: Presseberichte 2013, Renault ZOE

Beitragvon Oeko-Tom » Di 19. Mär 2013, 16:11

ZOE INTENS bis 07/2017 ZOE BOSE seit 07/2017 + Tesla X seit 09/2016
Benutzeravatar
Oeko-Tom
 
Beiträge: 604
Registriert: Mi 4. Jul 2012, 15:39
Wohnort: Scheifling, Österreich

Re: Presseberichte 2013, Renault ZOE

Beitragvon Oeko-Tom » Di 19. Mär 2013, 21:04

Hier eine sehr umfangreiche Medienbroschüre von Renault Österreich:

http://www.media.renault.at/?article=1293&tab=downloads

Tom
ZOE INTENS bis 07/2017 ZOE BOSE seit 07/2017 + Tesla X seit 09/2016
Benutzeravatar
Oeko-Tom
 
Beiträge: 604
Registriert: Mi 4. Jul 2012, 15:39
Wohnort: Scheifling, Österreich

Re: Presseberichte 2013, Renault ZOE

Beitragvon Jogi » Di 19. Mär 2013, 21:29

Guckt mal, was da steht
(Hervorhebung durch mich):
Auch der Stauraum für das Reisegepäck ist im ZOE großzügig bemessen. Das
Kofferraumvolumen des Elektrofahrzeugs beträgt 338 Liter, ein Bestwert im Segment der
kompakten Kleinwagen. Wird die serienmäßig im Verhältnis 1:1 geteilte Rückbank
umgeklappt
, steigert sich die Ladekapazität auf 1.225 Liter nach VDA-Norm.

:!: :!: :!:
Hinterher findet sich immer Einer,
der es schon vorher gewusst hat.
Jogi
 
Beiträge: 3453
Registriert: Di 3. Apr 2012, 19:22

Re: Presseberichte 2013, Renault ZOE

Beitragvon lingley » Di 19. Mär 2013, 22:03

Heißt 1:1 = 1 nicht im Ganzen ?
Also NICHT geteilt ?
lingley
 

Re: Presseberichte 2013, Renault ZOE

Beitragvon Jogi » Di 19. Mär 2013, 22:18

lingley hat geschrieben:
Heißt 1:1 = 1 nicht im Ganzen ?
Also NICHT geteilt ?

Dann wäre die Erwähnung ja völlig überflüssig.

1:1 heißt für mich einfach, dass die Rückenlehne genau in der Mitte geteilt ist.

2:1 würde beim ZOE auch wenig Sinn machen. Wenn da ein Teil, und sei es auch nur ein Drittel, der Lehne umgeklappt ist, quetschen sich da keine zwei Personen mehr auf den verbleibenden Rest.

Möglicherweise ist diese geteilte Rückbanklehne aber auch für die deutsche Version ein Problem:
In D braucht der ZOE, um als 5-Sitzer zugelassen zu werden, hinten in der Mitte eine Kopfstütze. (In den allermeisten anderen Ländern ist das nicht zwingend.)
Die mittlere Kopfstütze müsste also mit einem Stift im linken, und mit dem anderen im rechten Teil der Lehne stecken.
Machbar ist das bestimmt, man muss dann halt die Kopfstütze rausnehmen, wenn man nur einen Teil der Lehne umklappen will.
Aber ob Renault den deutschen Usern so viel technisches Verständnis zutraut?
Hinterher findet sich immer Einer,
der es schon vorher gewusst hat.
Jogi
 
Beiträge: 3453
Registriert: Di 3. Apr 2012, 19:22

Re: Presseberichte 2013, Renault ZOE

Beitragvon BuzzingDanZei » Di 19. Mär 2013, 22:21

Das bedeutet für mich, wie es überall in allen Medien und Marketing Autos war: Nur komplett umklappbar!
Benutzeravatar
BuzzingDanZei
 
Beiträge: 2633
Registriert: Mo 25. Jun 2012, 17:21
Wohnort: Wuppertal

Re: Presseberichte 2013, Renault ZOE

Beitragvon Robert » Di 19. Mär 2013, 22:49

Und als besonderes gadget: Ein um 360 Grad verstellbares Lenkrad ! :P
Wie viel Spass macht dein Auto ?
Benutzeravatar
Robert
 
Beiträge: 4434
Registriert: Di 17. Apr 2012, 21:01
Wohnort: Fürstenfeld, Österreich

Anzeige

Nächste

Zurück zu ZOE - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: TobsCA! und 3 Gäste