OBDII-Dongle

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

OBDII-Dongle

Beitragvon FJMeier » Mo 27. Feb 2017, 00:43

Ich habe mir vor Kurzem einen Maxiscan 902 und die CanZE-App zugelegt. Mein Auto ist eine Renault ZOE, EZ 10/2014, das Smartphone ein Huaywei Ascent Y 330 mit Android 4.2.2. Die Verbindung zum R-Link klappt einwandfrei. Auch der Zugriff auf das Maxiscan scheint zu funktionieren, da das CanZE "connectet..." meldet und am Maxiscan die BT-Lampe leuchtet. Allerdings werden keinerlei Daten übermittelt, auch wenn ich noch so lange warte. Komischerweise erscheint bei Aufruf von "EML Test" der Hinweis "Keine Verbindung. Bitte beenden und Verbindung prüfen". Die Lampe bei "OBD" auf der Oberseite des Dongle hat noch nie geleuchtet. Weiß jemand, wie ich weiterkommen könnte?
FJMeier
 
Beiträge: 31
Registriert: So 10. Aug 2014, 23:44

Anzeige

Re: OBDII-Dongle

Beitragvon MineCooky » Mo 27. Feb 2017, 07:28

Hab das gleiche Problem mit iOS und einem WLan-Dongel (Vgate iCar 2 WiFi). Sagt er sei verbunden, gibt mir aber nirgends Werte und meldet zB bei der Batterieanzeige 'BatteryActivity addListener sid 7bb.6104.104 does not exist in cl...' als Batteriespannung gibt er 99.000V und als Temperatur 99Grad an...
Stolzer Fahrer seines Smart EDs, leider ohne 22kW-Lader.
Mitglied bei Electrify-BW, ein gemeinnütziger Verein von eFahrer für eFahrer und Interessierte.


"Aus Gaspedal wird Spaßpedal"
-Smart
Benutzeravatar
MineCooky
 
Beiträge: 2957
Registriert: Mo 23. Mai 2016, 13:11

Re: OBDII-Dongle

Beitragvon TomTomZoe » Mo 27. Feb 2017, 19:47

Schaut mal in den Einstellungen der App nach. Seit kurzem hat die App die Möglichkeit die Daten nicht nur vom Bluetooth Dongle direkt zu holen sondern auch über ein Gateway (das nutzt hauptsächlich der App Entwickler). Beim Update von einer alten Version auf die neue Version der App hatte ich auf einmal das Gateway als Standardeinstellung, anstatt dem Bluetooth Dongle, wodurch die Kommunikation nicht mehr stattfand.
Also bei Einstellungen das ELM Bluetooth Device kontrollieren und falls nicht selektiert dieses auswählen. Abspeichern der Einstellungen durch Drücken des grünen Hakens.
Gut eingefahrene Zoe Q210 mit Klima- (0803-0810) und Batterieupdate (0852/0853).
Seit 08/2016 schon 45t ekm (Diesel 07/2017 verkauft).
Ab 09.02.2018 AMP+-ERA-e 8-)
Bild (ab Ladeanschluß), laut BC 14,8-16,9kWh/100km (Sommer-Winter)
Benutzeravatar
TomTomZoe
 
Beiträge: 1224
Registriert: Do 25. Aug 2016, 12:22


Zurück zu ZOE - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste