Neue Zoe für das Münsterland

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

Re: Neue Zoe für das Münsterland

Beitragvon Strom-tanken » Mi 18. Feb 2015, 18:30

Hallo,
mir hat damals der Herr Vrondran seine Ladekarte für die RhönEnergie ausgeliehen.
Benutz hatte ich sie am Landratsamt Fulda in Fulda dort stand ein ein BMW Kombi vor der Säule der Fahrer saß aber im Auto und hat mir zum laden Platz gemacht. Sie kam auch an der Radko-Stöckl-Schule in Melsungen zum Einsatz, ich hatte Glück das die Säule nicht zugeparkt war, den kurz nach dem Parken kamen einige Eltern zum Schwimmunterricht, der Prakplatz war dann schnell voll. Die Säule ist auf dem dunklen Parkplatz nicht gleich zu finden.
Den Rest der Tour spare ich mir, denn ich hätte die ca. 400km im Nachhinein lieber auf einem Autohänger absolviert.

Für eine zweite solange Tour im Winter nur mit 100km Ladestop rechnen, ein funktionierendes smartphone um über GE alternative Lademöglichkeiten zu finden wenn die alternativen die man sich ausgedruckt hat auch nicht funktionieren.

viel Glück bei der Abholung

Gruß Christian
Strom-tanken
 
Beiträge: 62
Registriert: Do 6. Nov 2014, 19:13

Anzeige

Re: Neue Zoe für das Münsterland

Beitragvon Sonne in den Tank » Mi 18. Feb 2015, 19:15

Hallo,
guter Tipp. werde Herrn Vorndran mal Fragen, ob ich die Karte auch bekommen kann.
geplant habe ich die Streckenabschnitte mit max. 100 km. und 95% Akkuladung.
1)Burghaun Rathausparkplatz
2)Baunatal Schellstation
3)Hotel in Bad Arolsen ( mit zwischen Übernachtung)
4)Soest oder Möhnesee RWE
5)Nottuln RWE
6)Ankunft Vreden.

Ich hoffe das klappt alles. :D
Benutzeravatar
Sonne in den Tank
 
Beiträge: 65
Registriert: Mi 11. Sep 2013, 08:42
Wohnort: 48691 Vreden (Münsterland)

Re: Neue Zoe für das Münsterland

Beitragvon Strom-tanken » Mi 18. Feb 2015, 19:40

In Bad Arolsen hatte ich seinerzeit mit dem Wagen oder der Säule Probleme, es kam immer wieder von der Zoe die Meldung Ladeanschluss prüfen.
Strom-tanken
 
Beiträge: 62
Registriert: Do 6. Nov 2014, 19:13

Re: Neue Zoe für das Münsterland

Beitragvon Sonne in den Tank » Mi 18. Feb 2015, 19:43

Danke für den Hinweis. Kann zum Glück am Hotel über Nacht laden.
Benutzeravatar
Sonne in den Tank
 
Beiträge: 65
Registriert: Mi 11. Sep 2013, 08:42
Wohnort: 48691 Vreden (Münsterland)

Re: Neue Zoe für das Münsterland

Beitragvon lingley » Mi 18. Feb 2015, 21:52

Sonne in den Tank hat geschrieben:
... RhönEnergie Fulda GmbH.
Habe meine Handy-Nr. registrieren lassen. Die Säulen werden dann per SMS freigeschaltet.
Hat einer von euch das schon mal gemacht?
Kann ich mich darauf verlassen das das klappt? :roll:

Mit registriertem Handy funktioniert's !
Wirst von der Säule sogar mit Deinem Namen begrüßt 8-)
Habe so in Künzell und auf der Wasserkuppe per SMS zwischen geladen.
lingley
 

Re: Neue Zoe für das Münsterland

Beitragvon Sonne in den Tank » Do 19. Feb 2015, 05:51

Danke, hört sich gut an :D
Benutzeravatar
Sonne in den Tank
 
Beiträge: 65
Registriert: Mi 11. Sep 2013, 08:42
Wohnort: 48691 Vreden (Münsterland)

Re: Neue Zoe für das Münsterland

Beitragvon Jack76 » Do 19. Feb 2015, 09:35

lingley hat geschrieben:
Sonne in den Tank hat geschrieben:
... RhönEnergie Fulda GmbH.
Habe meine Handy-Nr. registrieren lassen. Die Säulen werden dann per SMS freigeschaltet.
Hat einer von euch das schon mal gemacht?
Kann ich mich darauf verlassen das das klappt? :roll:

Mit registriertem Handy funktioniert's !
Wirst von der Säule sogar mit Deinem Namen begrüßt 8-)
Habe so in Künzell und auf der Wasserkuppe per SMS zwischen geladen.


Bin ich doof oder blind? Auf der Website steht nur was von Kundenkarte RFID nichts von Handy SMS geschweige denn Registrierung.... :?: :?:

Grüße
Jack
Jack76
 
Beiträge: 2387
Registriert: Fr 31. Jan 2014, 22:54
Wohnort: Rheingau-Taunus-Kreis

Re: Neue Zoe für das Münsterland

Beitragvon Sonne in den Tank » Do 19. Feb 2015, 12:27

Hallo,

ich habe RhönEnergie Fulda GmbH direkt perMail angeschrieben und habe kurzfristig den Vorschlag mit der SMS von denen bekommen.

Gruß
Benutzeravatar
Sonne in den Tank
 
Beiträge: 65
Registriert: Mi 11. Sep 2013, 08:42
Wohnort: 48691 Vreden (Münsterland)

Re: Neue Zoe für das Münsterland

Beitragvon Sonne in den Tank » So 22. Feb 2015, 18:14

So die kleine ist Zuhause.
427 km ohne Probleme :D :D :D

Eindrücke folgen.
Benutzeravatar
Sonne in den Tank
 
Beiträge: 65
Registriert: Mi 11. Sep 2013, 08:42
Wohnort: 48691 Vreden (Münsterland)

Re: Neue Zoe für das Münsterland

Beitragvon mcfrech » Mo 23. Feb 2015, 08:29

Super , Glückwunsch und viel Spaß mit der Französin , haben unseren seit 10 Tagen und schon 1000 km runter , macht einfach spass das Fahren und das relativ kurze Laden :D
Grüße Bernd
E-Golf 300 seit August 2017
Yes ! , i'm Nerd , and i Love it . :D
Benutzeravatar
mcfrech
 
Beiträge: 181
Registriert: Fr 31. Okt 2014, 08:06
Wohnort: 85296 Rohrbach

Anzeige

Vorherige

Zurück zu ZOE - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Fireflummi, quasimodo und 12 Gäste