Nach 3 Wochen Zoe-Besitzer

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

Re: Nach 3 Wochen Zoe-Besitzer

Beitragvon ZoeGraz13 » Mo 1. Jun 2015, 21:38

Herzlichen Glückwunsch zum Zoe!

Du bist ja sogar noch 2 Jahre jünger als ich, freu mich dass immer mehr junge Menschen den richtigen Weg einschlagen.
Du wirst sicher viel Freude mit dem Wagen haben

Wünsche dir stets knitterfreie Fahrt und alles gute für dein Studium :D

Grüße
Martib
Benutzeravatar
ZoeGraz13
 
Beiträge: 58
Registriert: Do 30. Apr 2015, 18:01
Wohnort: Graz

Anzeige

Re: Nach 3 Wochen Zoe-Besitzer

Beitragvon Karlsson » Mo 1. Jun 2015, 21:49

@bl0ons
Als Tipp - achte halt drauf, dass Du zumindest immer eine 4-stellige Reserve behältst. Ungeplante Ausgaben können immer mal kommen, auch gerade in Verbindung mit einem Auto.
Die Bedürfnisse, was man zum Leben braucht, sind halt auch sehr unterschiedlich. Man kann auch etwas größer oder exklusiver wohnen und nur Produkte von Ja im Kühlschrank sind ja auch doof. Hin und wieder will man sich vielleicht auch die Welt ansehen, vielleicht auch in Form eines Auslandssemesters. Da ist das Studium eine super Zeit für und macht sich auch gut im Lebenslauf.

Ich hatte auch im Studium was angespart, zum Ende dann aber aufgehört zu arbeiten, um mich voll auf das Studium konzentrieren zu können und dabei die Ersparnisse kontrolliert abgeschmolzen.
Aber das sieht bei Dir im dualen Studium ja anders aus.

Twizyflu hat geschrieben:
Derzeit. Die Zeiten sind aber nicht mehr so rosig;)
Firmen sparen ein.

Nö, bei uns entwickelt sich das gerade zur Zeit eigentlich ziemlich gut. Gerade im Ingenieursbereich hat man tolle Möglichkeiten. Der letzte echte Tiefpunkt war so 2009, als die Wirtschaft so richtig zusammen brach. Zur Zeit brummt das ja eher wieder.
Zoe Q210 seit 06/15
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 12641
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 12:41

Re: Nach 3 Wochen Zoe-Besitzer

Beitragvon Djadschading » Di 2. Jun 2015, 06:21

Sind das jetzt hier nur noch Anlagetipps oder Spartipps? Oder Berufewahl? Back to Topic bitte!

Edit: Natürlich von mir auch alles gute und allzeit freie Fahrt! Wirst es nicht bereuen!
--> April 2014 - I-Miev
--> April 2015 - Zoe Q210
Kein Verbrenner mehr
2x 4kwp PV-Anlage (2011+2012)
Crowdfunding 43KW Ladepunkt
Djadschading
 
Beiträge: 689
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 19:46

Re: Nach 3 Wochen Zoe-Besitzer

Beitragvon Tho » Di 2. Jun 2015, 07:25

bl0ons hat geschrieben:
Meine Zoe hab ich beim Händler in Schömberg gekauft. Das Crowdfundingsystem werde ich mir noch genauer anschauen, danke für den Tipp.
Die NRGKick Lösung hatte ich auch im Visier. Kann man die schon irgendwo / irgendwie testen bzw. gibts da schon Erfahrungen ob das Ding was taugt? :D

In Linz wurden an zwei Tagen einige Hundert kwh in die Zoes geladen.
Ich würde es sofort nehmen, vor allem wegen der genialen Größe, wenn ich nicht schon ein Elpa EVR3 hätte. ;)
Renault Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX,Tesla Model ≡ reserviert
PV, Speicher zu Hause + Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Wir müssen uns für unseren Wunsch nach Glück nicht rechtfertigen.(Dalai Lama)
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 5623
Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: Nach 3 Wochen Zoe-Besitzer

Beitragvon Karlsson » Di 2. Jun 2015, 09:33

Djadschading hat geschrieben:
Sind das jetzt hier nur noch Anlagetipps oder Spartipps? Oder Berufewahl? Back to Topic bitte!

Edit: Natürlich von mir auch alles gute und allzeit freie Fahrt! Wirst es nicht bereuen!

Allgemeine Lebenstipps. Und würde ich in dem Kontext als on topic sehen.
Zoe Q210 seit 06/15
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 12641
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 12:41

Re: Nach 3 Wochen Zoe-Besitzer

Beitragvon Cavaron » Di 2. Jun 2015, 12:01

@Karlsson: Er macht ein duales Studium. je nach dem, ob es ein "Praxisintegrierter dualer Studiengang", oder ein "Berufsintegrierter dualer Studiengang" ist, wird er dafür annehmbar bis gut bezahlt. Nicht so wie bei einem Studium der Geisterwissenschaften wo man nebenbei kellnern muss ;)
Cavaron
 
Beiträge: 1535
Registriert: Mi 4. Jul 2012, 15:45
Wohnort: Franken

Re: Nach 3 Wochen Zoe-Besitzer

Beitragvon Karlsson » Di 2. Jun 2015, 12:42

Hat doch nichts mit Geisteswissenschaften zu tun. Auch als Ingenieursstudent an der Uni kriegst Du ja kein Geld.
Aber ein bisschen Hiwi hier und ein paar Nebenjobs da ist ja normal.
Proband für Medikamente war bei uns auch beliebt, da kannste Deinen Heuschnupfen noch zu Geld machen
Aber es lernt sich nicht so gut für Klausuren im Pollenraum
Zoe Q210 seit 06/15
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 12641
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 12:41

Re: Nach 3 Wochen Zoe-Besitzer

Beitragvon Flünz » Di 2. Jun 2015, 12:55

Karlsson hat geschrieben:
...Proband für Medikamente war bei uns auch beliebt, da kannste Deinen Heuschnupfen noch zu Geld machen...
Aha, also Testpilot beim Pollenflug!
120 Kühe weniger ergeben 120 Kilometer mehr Reichweite :D
(Q210 -> Q90 = 135km -> 255km)
Benutzeravatar
Flünz
 
Beiträge: 1355
Registriert: Mi 13. Nov 2013, 15:57

Re: Nach 3 Wochen Zoe-Besitzer

Beitragvon Karlsson » Di 2. Jun 2015, 16:35

Na, da fliegen nur die Pollen. Du darfst da brav 8 Stunden in einem Raum mit definierten Bedingungen sitzen und Deine Taschentücher voll schneuzen, die vorher und später gewogen werden
Ja, wir waren jung und brauchten das Geld
Zoe Q210 seit 06/15
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 12641
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 12:41

Re: Nach 3 Wochen Zoe-Besitzer

Beitragvon bl0ons » Mi 3. Jun 2015, 08:56

Finanziell sollte es kein Problem geben. Zumindest müsste da viel schief laufen, wie zum Beispiel Kündigung beim Studium und gleichzeitig Arbeitslosigkeit meiner Eltern. Aber sollte das Studium gut laufen werde ich sehr wahrscheinlich ohne finanzielle Hilfe auskommen. Sollte der Fall eintreten, dass ich zu wenig Geld habe und meinen Eltern aus irgendwelchen Gründen zwei Autos zu bezahlen zu teuer würde, wären diese sogar bereit ihres abzugeben und die Zoe als Erstwagen zu benutzen, da dieser viel günstiger zu unterhalten ist. Wäre dann zwar nicht so schön aber immer hin eine Lösung.
Benutzeravatar
bl0ons
 
Beiträge: 64
Registriert: So 17. Mai 2015, 15:34

Anzeige

Vorherige

Zurück zu ZOE - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Zoe717 und 10 Gäste