Motorraum abdichten?

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

Motorraum abdichten?

Beitragvon Geracher » Sa 26. Jul 2014, 23:41

Hey Leute
Mir ist beim Blick in den Maschinenraum aufgefallen das es keine Dichtung zwischen Motorhaube und Rahmen gibt, somit kommt der ganze Dreck auf das Ladegerät und den Motor selbst.
Was meint ihr könnte man das kostengünstig abdichten? (Beim Dacia Duster gibts sowas auch)
Zoe Intens Energy Blau seit 13.06.2014 + 22 KW KEBA Wallbox :)
Ich musste erst an Krebs erkranken um zu merken das es blödsinn ist das wertvolle Öl einfach zu verballern.
Trotz Leukämie Freude am fahren...

Grüße Stefan
Benutzeravatar
Geracher
 
Beiträge: 413
Registriert: Di 13. Mai 2014, 11:26
Wohnort: 96161 Gerach

Anzeige

Re: Motorraum abdichten?

Beitragvon Twizyflu » So 27. Jul 2014, 19:50

Meiner ist auch dreckig ein bissl aber das tut ja so nix.
Evtl. eine Gummilippe zwischen das Spaltmaß machen? Dass nix mehr rein kann?
Ladeinfrastruktur & Ladekabel: https://www.nic-e.shop
NRGkick Sommeraktion auf alle Varianten! Spare mehr als 165 Euro!

Aktuelles E-Fahrzeug: seit 04/17: Hyundai IONIQ Elektro Style
Soon: Hyundai KONA Elektro 64 kWh Premium by Sangl
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 21906
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 22:11

Re: Motorraum abdichten?

Beitragvon p.hase » Di 2. Dez 2014, 01:44

benötigt der zoe den riesen spalt an der motoraube um den lader im sommer zu kühlen? ansonsten ist so ein spalt ja der cw-killer schlechthin. jedes hochwertige auto hat da ein gummiprofil und eine hermetisch geschlossene motorhaube. wer weiss was? konnte da beim i-miev und leaf schon einiges erreichen.
VERKAUFE Notladekabel / WALLBOX original RENAULT 10/14A 6m TYP2 Kabel, LEAF2, Smart, i3, IONIQ, Prius
VERKAUFE ZOE R90 41kWh, 05/17, 6263km; LEAF TEKNA 30kWh, 06/18, 9km. Alle m. MwSt. + sofort
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 6269
Registriert: So 20. Okt 2013, 19:22
Wohnort: Zwischen den beiden schmutzigsten Städten Deutschlands

Re: Motorraum abdichten?

Beitragvon Geracher » Di 2. Dez 2014, 13:18

Ich hab das Gefühl das die Dichtung aus Kostengründen wegrationalisiert wurde?
Kühlung kommt ja unten durch den Kühler und dessen Öffnung.
Zoe Intens Energy Blau seit 13.06.2014 + 22 KW KEBA Wallbox :)
Ich musste erst an Krebs erkranken um zu merken das es blödsinn ist das wertvolle Öl einfach zu verballern.
Trotz Leukämie Freude am fahren...

Grüße Stefan
Benutzeravatar
Geracher
 
Beiträge: 413
Registriert: Di 13. Mai 2014, 11:26
Wohnort: 96161 Gerach

Re: Motorraum abdichten?

Beitragvon p.hase » Di 2. Dez 2014, 13:35

wenn man beim i-miev die motorhaube mit kreppband abdichtet merkt man SOFORT wie der wagen weiter rollt und man weniger gas geben muss! jedes moderne auf verbrauch getrimmte verbrenner-auto hat das heute so geregelt. kleine spaltmasse, mit gummiprofilen abgedichtet. senkt auch geräusche erheblich. frischluft saugt ohnehin von oben an.
VERKAUFE Notladekabel / WALLBOX original RENAULT 10/14A 6m TYP2 Kabel, LEAF2, Smart, i3, IONIQ, Prius
VERKAUFE ZOE R90 41kWh, 05/17, 6263km; LEAF TEKNA 30kWh, 06/18, 9km. Alle m. MwSt. + sofort
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 6269
Registriert: So 20. Okt 2013, 19:22
Wohnort: Zwischen den beiden schmutzigsten Städten Deutschlands

Re: Motorraum abdichten?

Beitragvon Geracher » Di 2. Dez 2014, 15:00

Weist du eine Möglichkeit den Motorraum beim Zoe abzudichten?
Zoe Intens Energy Blau seit 13.06.2014 + 22 KW KEBA Wallbox :)
Ich musste erst an Krebs erkranken um zu merken das es blödsinn ist das wertvolle Öl einfach zu verballern.
Trotz Leukämie Freude am fahren...

Grüße Stefan
Benutzeravatar
Geracher
 
Beiträge: 413
Registriert: Di 13. Mai 2014, 11:26
Wohnort: 96161 Gerach

Re: Motorraum abdichten?

Beitragvon p.hase » Di 2. Dez 2014, 17:41

ich schau es mir mal an. gummiprofile, auch selbstklebend, gibt es in allen formen und farben im www.
VERKAUFE Notladekabel / WALLBOX original RENAULT 10/14A 6m TYP2 Kabel, LEAF2, Smart, i3, IONIQ, Prius
VERKAUFE ZOE R90 41kWh, 05/17, 6263km; LEAF TEKNA 30kWh, 06/18, 9km. Alle m. MwSt. + sofort
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 6269
Registriert: So 20. Okt 2013, 19:22
Wohnort: Zwischen den beiden schmutzigsten Städten Deutschlands

Re: Motorraum abdichten?

Beitragvon Rasky » Di 2. Dez 2014, 17:56

Ich denke selbstklebendes Gummiprofil wäre wichtig, da mir aus dem Kopf zumindest die Kannte fehlt, wo man sowas aufstecken kann.
Elektrisch unterwegs mit Hyundai Ioniq und Smart Forfour EQ
Benutzeravatar
Rasky
 
Beiträge: 1047
Registriert: So 2. Sep 2012, 08:52
Wohnort: 51688 Wipperfürth

Re: Motorraum abdichten?

Beitragvon p.hase » Di 2. Dez 2014, 18:05

im sommer wird man die motorhaube öffnen wollen, einen spalt, wie bisher. niemand will 43000 Watt unter der motorhaube ohne luftzug.

PS: hatte ich schon erwähnt, daß meine motorhaube nun von innen gedämmt ist und daß ich den motor erst ab 130km/h noch höre? :mrgreen:
VERKAUFE Notladekabel / WALLBOX original RENAULT 10/14A 6m TYP2 Kabel, LEAF2, Smart, i3, IONIQ, Prius
VERKAUFE ZOE R90 41kWh, 05/17, 6263km; LEAF TEKNA 30kWh, 06/18, 9km. Alle m. MwSt. + sofort
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 6269
Registriert: So 20. Okt 2013, 19:22
Wohnort: Zwischen den beiden schmutzigsten Städten Deutschlands

Re: Motorraum abdichten?

Beitragvon Rasky » Di 2. Dez 2014, 18:08

Wie hast du die Haube gedämmt. zeige mal Fotos und was hast du genommen
Elektrisch unterwegs mit Hyundai Ioniq und Smart Forfour EQ
Benutzeravatar
Rasky
 
Beiträge: 1047
Registriert: So 2. Sep 2012, 08:52
Wohnort: 51688 Wipperfürth

Anzeige

Nächste

Zurück zu ZOE - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste