Momentanverbrauch der Heizung erst ab 22°C sichtbar?!

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

Momentanverbrauch der Heizung erst ab 22°C sichtbar?!

Beitragvon wp-qwertz » Di 20. Okt 2015, 11:23

Habe heute mal heruas bekommen, dass der Momentanverbrauch der Heizung erst dann angezeigt wird (+1kW), wenn ich sie auf 22°C eingestellt und 8/8 Heizpunkten (also voll aufgedreht) habe.
Wenn ich die 22° lasse und nur 7/8 Heizpunkten verwende, geht der Verbrauch auf 0kW zurück.

a) Könnt ihr das bestätigen?
b) Heißt dass, dass die Heizung dann nichts mehr verbraucht :D ? oder eher, dass der Verbrauch dann nicht mehr messbar/ angezeigt wird?!?
werde naturstrom.de kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j und tu gutes: die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den wechselbonus.
- Zoe 13.02.2015 - 30.12.2016.
- MX 60er 30.12.2016.
- Die Bettermänner: http://www.ladesystemtechnik.de/
Benutzeravatar
wp-qwertz
 
Beiträge: 3993
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 07:19
Wohnort: WupperTal

Anzeige

Re: Momentanverbrauch der Heizung erst ab 22°C sichtbar?!

Beitragvon AbRiNgOi » Di 20. Okt 2015, 11:57

Alles unter 1000W wird leider nicht angezeigt, aber erst wenn es wirklich 0 ist siehst Du den Unterschied in der Energieflussanalyse am r-link.
Und die 22°C stimmen nur bei den jetzigen Temperaturen, bei -16 Außentemperatur werden es schon mal 4000W.
ZOE Live seit 7/2013, neues Ladegerät bei 60.500km
AHK legal Typisiert seit 18.07.2017
Zwischenstand: 70.000 km nach über 4 Jahren Bild
Benutzeravatar
AbRiNgOi
 
Beiträge: 2977
Registriert: Do 27. Jun 2013, 16:43
Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)

Re: Momentanverbrauch der Heizung erst ab 22°C sichtbar?!

Beitragvon Karlsson » Di 20. Okt 2015, 12:29

Als es die Tage mal um die 0° war hat er deutlich mehr Heizenergie gezogen. Also anfangs 2-3kW und das ging dann langsamer zurück als gewohnt, bzw lag auch kurz vor der Arbeit (8km) noch auf 1kW. Jetzt bei 7-10° sieht das schon viel entspannter aus. Reichweite bei meinen meist 8km Kurzstrecken (also hoher Heizanteil) zur Zeit etwas über 140km. Innenraum meist 22°C.
Zoe Q210 seit 06/15
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 12624
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 12:41

Re: Momentanverbrauch der Heizung erst ab 22°C sichtbar?!

Beitragvon Tho » Di 20. Okt 2015, 12:36

Ja das sieht man nicht.

Macht ihr alle Sauna im Auto? :lol:
Ich stelle erst wenn es wirklich kalt (<0) ist mal auf 19C.
Renault Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX,Tesla Model ≡ reserviert
PV, Speicher zu Hause + Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Wir müssen uns für unseren Wunsch nach Glück nicht rechtfertigen.(Dalai Lama)
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 5622
Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: Momentanverbrauch der Heizung erst ab 22°C sichtbar?!

Beitragvon lingley » Di 20. Okt 2015, 15:58

Tho hat geschrieben:
...Macht ihr alle Sauna im Auto? :lol: ...

Ja klar ... steht auf Rechtsanschlag ... ab 3° 8-)
I.M. 53% = 59km !!!
lingley
 

Re: Momentanverbrauch der Heizung erst ab 22°C sichtbar?!

Beitragvon wp-qwertz » Di 20. Okt 2015, 16:23

danke für eure rückmeldungen.
die heizung kann also mehr ziehen. wusste ich nicht. hatte mich schon gefreut entdeckt zu haben, dass sie erst ab 22°C + 8/8 energie zieht :D

wie kann ich das eigentlich verstehen: die heizung zieht 1kW/...? stunde?
werde naturstrom.de kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j und tu gutes: die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den wechselbonus.
- Zoe 13.02.2015 - 30.12.2016.
- MX 60er 30.12.2016.
- Die Bettermänner: http://www.ladesystemtechnik.de/
Benutzeravatar
wp-qwertz
 
Beiträge: 3993
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 07:19
Wohnort: WupperTal

Re: Momentanverbrauch der Heizung erst ab 22°C sichtbar?!

Beitragvon Tho » Di 20. Okt 2015, 16:26

wp-qwertz hat geschrieben:
danke für eure rückmeldungen.
die heizung kann also mehr ziehen. wusste ich nicht. hatte mich schon gefreut entdeckt zu haben, dass sie erst ab 22°C + 8/8 energie zieht :D

wie kann ich das eigentlich verstehen: die heizung zieht 1kW/...? stunde?

Momentan....wenn sie eine Stunde so laufen würde, dann wäre 1kWh "verbraucht".
Renault Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX,Tesla Model ≡ reserviert
PV, Speicher zu Hause + Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Wir müssen uns für unseren Wunsch nach Glück nicht rechtfertigen.(Dalai Lama)
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 5622
Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: Momentanverbrauch der Heizung erst ab 22°C sichtbar?!

Beitragvon Berndte » Di 20. Okt 2015, 18:15

Unter ca. 6°C werden die Widerstands-Zuheizer einzeln mit reingeschaltet.
Habe ich bei mir mit einem Schalter wahlweise aktiv/deaktiv gemacht, da mir selbst bei ^C die Wärmepumpe genug geliefert hat. Bei diesen Temperaturen sitze ich ja auch nicht im T-Shirt im Auto.

Wenn man die Frontscheibenheizung aktiviert, dann gehen die Zuheizer auch eher an... Verbrauch steigt und der Innenraum wird merklich schneller aufgeheizt... aber ist laut und zieht wie sau.
Sep 2014: Renault Zoe
Nov 2014: Eigene 43kW Ladesäule
Okt 2015: 2x 43kW und 1x 14kW am Arbeitsplatz
Dez 2015: Kangoo Maxi und Verkauf des letzten Verbrenners -> jetzt 100% elektrisch!
Mär 2016: Reservierung Tesla Modell = mit Nummer 11 in Hamburg
Benutzeravatar
Berndte
 
Beiträge: 5457
Registriert: Sa 30. Aug 2014, 18:46
Wohnort: Oyten (bei Bremen)

Re: Momentanverbrauch der Heizung erst ab 22°C sichtbar?!

Beitragvon Alex1 » Di 20. Okt 2015, 18:56

wp-qwertz hat geschrieben:
danke für eure rückmeldungen.
die heizung kann also mehr ziehen. wusste ich nicht. hatte mich schon gefreut entdeckt zu haben, dass sie erst ab 22°C + 8/8 energie zieht :D

wie kann ich das eigentlich verstehen: die heizung zieht 1kW/...? stunde?
Die Leistung 1 kW zieht in einer Stunde die Energie 1 kWh.

KW ist Leistung, also Energie pro Zeit. Der Motor der Zoe leistet auf Dauer z.B. max. 43 kW.
KWh ist Energie; 1 Liter Sprit hat z.B. ca. 10 kWh.

Eine andere Einheit für Leistung ist z.B. PS: 1 PS ist ca. 0,75 kW.
Eine andere Einheit für Energie ist z.B. J (Joule) oder Nm (Newtonmeter): 1 kWh = 3.600 kJ (1 kJ = 1.000 J)

Zur Anzeige "1 kW": Ich weiß nicht, wie die Zoe rundet: Üblicherweise rundet man bis 0,4 ab und ab 0,5 auf. Das würde bedeuten, dass "1 kW" zwischen 0,5 und 1,4 kW tatsächlich entsprechen.
"2 kW" wären dann zwischen 1,5 und 2,4 kW. Und so weiter.
Bei kleinen Werten kommt so ein sehr großer Rundungsfehler raus. Bei 43 kW ist es nicht mehr so entscheidend, ob es 42,5 oder 43,4 kW sind.

PS(!): KW/h macht gar keinen Sinn, außer bei der Leistungsänderung von z.B. Kraftwerken über die Zeit.
Zuletzt geändert von Alex1 am Di 20. Okt 2015, 19:04, insgesamt 1-mal geändert.
Herzliche Grüße
Alex
Neue Zoe R90 Intens 15" 06/17
So gelingt die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 8079
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
Wohnort: Unterfranken

Re: Momentanverbrauch der Heizung erst ab 22°C sichtbar?!

Beitragvon ammersee-wolf » Di 20. Okt 2015, 19:03

Heute Morgen -1 Grad.
4kW Verbrauch im Stand. Heizung + Licht
Und nach ein paar Kilometern brummte und vibrierte es deutschlich von vorn.
Nach 1h Fahrt war ich wieder zurück. Heizleistung jetzt nur noch bei 1 kW.
Aber das Brummen und Dröhnen war weiterhin da. Ich dachte, es sei der Gebläselüfter. Aber das Geräuch war unabhängig von der Lüftergeschwindigkeit. Es verschwand erst, als ich Lüfter auf OFF stellte.
Ok. Lüfter nochmal auf schwach gestellt. Brummen kam sofort wieder. Ich also Motor aktiv gelassen und ausgestiegen. Das Dröhnen kam von vorne.
Das Geräuch hörte sich an wie die Klimaanlage im Cayenne bei 40 Grad Außentemperatur. Schrecklich laut.
Ist das normal beim ZOE oder sollte ich zu AHM fahren.
Heizleistung war in Ordnung. Die Frontscheibe war innerhalb von 1 Minute abgetaut. Und nach 3-4 Minuten konnte ich die Temperatur auch schon auf 23 Grad reduzieren.
Und der Verbrauch ist zur Zeit unter aller Sau. Ich bekomme nur noch Durchschnittswerte von über 16,5 kWh/100km hin. Oft noch mehr. Wird das noch schlimmer? Ich bekomme im Moment bei Kurzstrecken keine 100km zusammen.
LG
Frank
07 15 ZOE Q210 Intens
+06 17 ZOE LIFE ZE 40
+09.15 Tesla MS 70D
+02.2016 Outlander PHEV TOP, Model 2015
+04 2016 Opel Ampera (gebr.)
Benutzeravatar
ammersee-wolf
 
Beiträge: 647
Registriert: Fr 17. Jan 2014, 17:29

Anzeige

Nächste

Zurück zu ZOE - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste