Meiste abgespulten Kilometer, ältester Zoe, Jahresleistung

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

Re: Meiste abgespulten Kilometer, ältester Zoe, Jahresleistu

Beitragvon Alex1 » Mo 6. Apr 2015, 17:28

Wo bleibt rolandk?

Statt Datenkralle Gugl (nein, ich gebe meine Daten für kein Gewinnspiel her!) kann man Exosia nehmen. Das schützt auch den Regenwald. :mrgreen:
Herzliche Grüße
Alex
Neue Zoe R90 Intens 15" 06/17
So gelingt die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 8070
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
Wohnort: Unterfranken

Anzeige

Re: Meiste abgespulten Kilometer, ältester Zoe, Jahresleistu

Beitragvon rolandk » Mo 6. Apr 2015, 18:02

Alex1 hat geschrieben:
Wo bleibt rolandk?


was, wieso.... ???

ich habe nur 48.000 km seit Ende Sept. 2013 ... da sind andere schon vieeeel weiter (siehe Oekotom)

Roland
rolandk
 
Beiträge: 4095
Registriert: Sa 21. Sep 2013, 21:10
Wohnort: Dötlingen

Re: Meiste abgespulten Kilometer, ältester Zoe, Jahresleistu

Beitragvon Zoelibat » Mo 6. Apr 2015, 18:11

Alex1 hat geschrieben:
Wo bleibt rolandk?

Statt Datenkralle Gugl (nein, ich gebe meine Daten für kein Gewinnspiel her!) kann man Exosia nehmen. Das schützt auch den Regenwald. :mrgreen:

Nennt sich anscheinend Ecosia ( https://www.ecosia.org/ ) - ist aber nur eine Suchmaschine.

Ich meinte ein Tool zum gemeinsamen Verwalten von Daten, damit die Daten aktuell gehalten werden können. Man kann es auch im Excel machen, jedoch sind die Daten dann bereits beim Eintragen veraltet. ;)
250-Euro Gutschein für Renault-Neukäufer und Vorführwagen-Käufer!
Näheres hier: https://www.goingelectric.de/forum/renault-zoe-allgemeines/renault-aktion-bring-your-friends-t4960-140.html#p610816
Benutzeravatar
Zoelibat
 
Beiträge: 3354
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 22:03
Wohnort: Zoe (Rückbank)

Re: Meiste abgespulten Kilometer, ältester Zoe, Jahresleistu

Beitragvon sonnenschein » Mo 6. Apr 2015, 18:13

@all: ihr wisst aber schon daß das nur Stadt- bzw. Kurzstreckenautos sind was ihr da fahrt?
Also los, schämt euch! :mrgreen:
Einfach fahren wie die wilden...

Tststs. :-)
Intens Q210 7/13

Gegen den Strom zu schwimmen ist deshalb so schwer,
weil einem so viele entgegen kommen.
sonnenschein
 
Beiträge: 719
Registriert: So 7. Jul 2013, 09:50

Re: Meiste abgespulten Kilometer, ältester Zoe, Jahresleistu

Beitragvon mlie » Mo 6. Apr 2015, 18:35

Vorteil einer Calc-Tabelle wäre aber, dass man monatsweise/quartalsweise eintragen kann, um dann schöne bunte Grafiken, z.B. Fahrleistung im Monatsverlauf zu erstellen. Das wäre insofern interessant, um zu sehen, ob die Jahreszeiten wie Winter oder Sommer einfluss auf die Fahrstrecken haben, und wenn ja, bei welchem Fahrzeugtyp wieviel Einfluss.

Ich glaub, da muss man mal ne Weile über Calc oder Excel brüten.
110Mm elektrisch ab 11/2012.

Bevor man den 200. Tröt zu einem längst ausdiskutierten Sachverhalt aufmacht, IMMER erstmal die Suche benutzen. Es gibt in diesem Forum KEIN Elektroautothema, welches nicht schon längst abschliessend diskutiert wurde!
Benutzeravatar
mlie
 
Beiträge: 3219
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 09:43
Wohnort: Nordkreis Celle

Re: Meiste abgespulten Kilometer, ältester Zoe, Jahresleistu

Beitragvon mlie » Mo 6. Apr 2015, 18:38

Hmm, roland hat 48.000km gefahren. Sein Briefkasten ist geschätzt 1km entfernt. 24.000Mal Briefe weggebracht - roland muss eindeutig Postbeamter sein oder eine Werbeagentur betreiben, die Briefe versendet! ;-) Andere anwendungsfälle ausser zum Briefkasten und zum Kirchturm gibt es ja laut den Dieselautofahrern oder den selbsternannten Experen der Autozeitschriften nicht.
110Mm elektrisch ab 11/2012.

Bevor man den 200. Tröt zu einem längst ausdiskutierten Sachverhalt aufmacht, IMMER erstmal die Suche benutzen. Es gibt in diesem Forum KEIN Elektroautothema, welches nicht schon längst abschliessend diskutiert wurde!
Benutzeravatar
mlie
 
Beiträge: 3219
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 09:43
Wohnort: Nordkreis Celle

Re: Meiste abgespulten Kilometer, ältester Zoe, Jahresleistu

Beitragvon Zoelibat » Mo 6. Apr 2015, 18:42

mlie hat geschrieben:
Ich glaub, da muss man mal ne Weile über Calc oder Excel brüten.

Online Excel? https://office.live.com/start/Excel.aspx

Microsoft auch böse?
Happy Birthday, Microsoft, an dieser Stelle. :mrgreen:
250-Euro Gutschein für Renault-Neukäufer und Vorführwagen-Käufer!
Näheres hier: https://www.goingelectric.de/forum/renault-zoe-allgemeines/renault-aktion-bring-your-friends-t4960-140.html#p610816
Benutzeravatar
Zoelibat
 
Beiträge: 3354
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 22:03
Wohnort: Zoe (Rückbank)

Re: Meiste abgespulten Kilometer, ältester Zoe, Jahresleistu

Beitragvon Turbothomas » Mo 6. Apr 2015, 18:44

40Tkm auf der Uhr seit Aug 2013, eben erst den Mietvertrag erhöht.

Zoe ist voll notfalltauglich. von geplanten 70km/Tag, anstandslos auf 240km/Tag hochgefahren, dazwischen 20 Min Ladezeit, einfach geil.

Mindestens zwei werden bei den Laufleistungen blass um die Nase. Der BMF und die deutschen Autohersteller.
Ciao
Thomas
- Standard AC43kW-Normalladung für alle!
- Wer DC-Lader (CCS) kauft unterstützt die Abzocke zukünftiger E-Mobilisten (wie bei Benzin und Diesel)

SMART... = Spionage => zurück zu "Finger weg von meinen Daten!"
Turbothomas
 
Beiträge: 1531
Registriert: Di 18. Dez 2012, 11:17
Wohnort: Stuttgart

Re: Meiste abgespulten Kilometer, ältester Zoe, Jahresleistu

Beitragvon fbitc » Mo 6. Apr 2015, 20:04

tja mit 43 kW Lademöglichkeiten ist das natürlich kein Problem
Grüße Frank
Benutzeravatar
fbitc
 
Beiträge: 3737
Registriert: Di 11. Jun 2013, 13:56
Wohnort: Hohenberg / Eger

Re: Meiste abgespulten Kilometer, ältester Zoe, Jahresleistu

Beitragvon dibu » Mo 6. Apr 2015, 20:17

sonnenschein hat geschrieben:
@all: ihr wisst aber schon daß das nur Stadt- bzw. Kurzstreckenautos sind was ihr da fahrt?
Also los, schämt euch! :mrgreen:
Einfach fahren wie die wilden...


Also gut, ich schäme mich :oops:
Aber ich bin auch nur 40.000 km gefahren seit Juni 2013. Da sind andere weit "schlimmer" ;)
Zoé Zen weiß, seit Juli 2013. Eon-Wallbox 22 kW
Kein Verbrenner im Haushalt
Benutzeravatar
dibu
 
Beiträge: 928
Registriert: Do 1. Nov 2012, 19:52
Wohnort: Braunschweig, Deutschland

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu ZOE - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste