Liefertermin ZOE - wie ist das zur Zeit so?

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

Re: Liefertermin ZOE - wie ist das zur Zeit so?

Beitragvon Riedmuehle » Di 10. Okt 2017, 00:02

Wombach hat geschrieben:
Heute morgen kam der Anruf: Unsere ZOE ist da! 10 Tage vor dem Wunschtermin. Bestellt hatten wir am 12.08.. Samstag holen wir sie.
Aller la bleue!


Super! Wieder ein E-Car mehr auf den Straßen!
Gasthaus Riedmühle, AT-3822 Karlstein - Obergrünbach 60
Führungen durch Wasserkraftwerk, PV Anlage und Elektriztitätsmuseum
https://www.facebook.com/riedmuehle
Riedmuehle
 
Beiträge: 101
Registriert: Fr 13. Mär 2015, 17:52
Wohnort: AT-3822 Karlstein

Anzeige

Re: Liefertermin ZOE - wie ist das zur Zeit so?

Beitragvon Flünz » Di 10. Okt 2017, 08:17

Wer noch eine rote Q90 Intens (deutsche limitierte Edition) mit DAB und Sitzheizung sucht, die Liefertermin Mitte November 2017 hat, PN an mich.
120 Kühe weniger ergeben 120 Kilometer mehr Reichweite :D
(Q210 -> Q90 = 135km -> 255km)
Benutzeravatar
Flünz
 
Beiträge: 1354
Registriert: Mi 13. Nov 2013, 15:57

Re: Liefertermin ZOE - wie ist das zur Zeit so?

Beitragvon kenz » So 15. Okt 2017, 13:48

esykel hat geschrieben:
Dann guck mal im Forum bei anderen Fahrzeugen, Tesla 3 18 Monate, Hyundai 12- 15 Monate Opel Ampera wird garnicht verkauft nur verleast . :mrgreen:
LG esykel

Ok. Dann muss ich da noch einen Dankesbrief schreiben?
kenz
 
Beiträge: 6
Registriert: So 6. Aug 2017, 10:45

Re: Liefertermin ZOE - wie ist das zur Zeit so?

Beitragvon carstenb » So 15. Okt 2017, 16:30

Nein, eher einfach Geduld haben. Mir wurden auch von vorn herein 5 Monate genannt, bei mehreren Händlern unabhängig voneinander. Nur so als Vergleich: auf einen Skoda Octavia Kombi (Benziner) wartet man neu derzeit ca 9 Monate, auf einen Kodiak 12 Monate oder mehr. Ist also nicht nur bei E-Autos so. Was beliebt wird, entwickelt eben ne Warteliste.
carstenb
 
Beiträge: 16
Registriert: So 11. Jun 2017, 18:33

Re: Liefertermin ZOE - wie ist das zur Zeit so?

Beitragvon esykel » So 15. Okt 2017, 18:14

kenz hat geschrieben:
Ok. Dann muss ich da noch einen Dankesbrief schreiben?

Sicher nicht, das nicht geliefert werden will oder kann ist schon recht traurig.Hör mal bei den privaten Radiosendern morgens um die Werbung.Das höchste was ich gezählt habe waren 9 Werbeblocks nur fuer Stinker.Daran kann man einiges herauslesen.Diese Werbung ist nur ca 5 Min.Habe in der Auto Bild einen Artikel eines Firmeninhabers gelesen der seine Dienstwagenflotte auf E Mobile umstellen wollte da seine Mitarbeiter nur 150-200 Km täglich fahren.Problem, er bekommt keine Fahrzeuge.Meiner Ansicht nach stimmt hier etwas nicht.Verbrenner auf Teufel komm raus auf Halde produzieren kann doch nicht die Lösung sein.
:mrgreen: LG esykel
Jeg elsker esykel, ebiler,utoget,Spårvagn og Amateurradio :mrgreen: :mrgreen: :lol:ZOE Intens Z 40
Benutzeravatar
esykel
 
Beiträge: 533
Registriert: Mo 8. Mai 2017, 14:16
Wohnort: 22041 HH

Re: Liefertermin ZOE - wie ist das zur Zeit so?

Beitragvon UMAX » Di 17. Okt 2017, 18:31

Hallo ,
Wir haben eine ZOE INTENS Z.E. 40 in rot Ende Juli 17 bestellt mit angekündigtem Liefertermin Sept 17. Der ist verstrichen - Dann hieß es Mitte Oktober 17, - wieder vorbei - nun soll es Mitte November 17 werden. Weder von Renault, noch vom Freundlichen gibt es irgendwelche Auskünfte. Inzwischen bin ich reichlich angefräst und überlege den Rücktritt vom Kauf.... hat RENAULT da akut ein Problem?
Oder hab ich einfach Pech?
UMAX
 
Beiträge: 2
Registriert: Di 17. Okt 2017, 18:23

Re: Liefertermin ZOE - wie ist das zur Zeit so?

Beitragvon Flünz » Mi 18. Okt 2017, 17:13

Flünz hat geschrieben:
Wer noch eine rote Q90 Intens (deutsche limitierte Edition) mit DAB und Sitzheizung sucht, die Liefertermin Mitte November 2017 hat, PN an mich.

Die Mademoiselle ist schon beim AHM angekommen und könnte bereits nächste Woche geholt werden!

Bei Interesse schnellst möglich PN an mich!
120 Kühe weniger ergeben 120 Kilometer mehr Reichweite :D
(Q210 -> Q90 = 135km -> 255km)
Benutzeravatar
Flünz
 
Beiträge: 1354
Registriert: Mi 13. Nov 2013, 15:57

Re: Liefertermin ZOE - wie ist das zur Zeit so?

Beitragvon carstenb » Mi 18. Okt 2017, 17:18

UMAX hat geschrieben:
Hallo ,
ZOE INTENS Z.E. 40 in rot Ende Juli 17 bestellt mit angekündigtem Liefertermin Sept 17


Merkwürdig, zu dem Zeitpunkt hieß es bei mir schon überall 5 Monate (hab selbst verbindlich bestellt am 10. Juli)... Also ich versteh deinen Frust, und kA ob du irgendwelche rechtlichen Ansprüche hast, aber zumindest schien die Lieferzeit da schon absehbar länger gewesen zu sein.
carstenb
 
Beiträge: 16
Registriert: So 11. Jun 2017, 18:33

Re: Liefertermin ZOE - wie ist das zur Zeit so?

Beitragvon mger » Mi 18. Okt 2017, 18:34

Liebe Leidensgenossen,

falls es Euch tröstet: Ich hab' am 12. Mai bestellt und hab' meine R90 auch noch nicht bekommen. Zwischendurch gab's sogar mal einen Liefertermin, aber der ist iunzwischen auch aus dem Computer verschwunden. Mein Autohaus zuckt derzeit nur bedauerend mit den Schultern - sieht so aus, als würden sie von Renault keine Infos bekommen...
mger
 
Beiträge: 6
Registriert: Sa 5. Aug 2017, 12:42

Re: Liefertermin ZOE - wie ist das zur Zeit so?

Beitragvon Khan » Fr 20. Okt 2017, 18:26

Guten Abend allerseits,

heute die verbindliche Bestellung unterschrieben und Mitte/Ende November als unverbindlichen Liefertermin bekommen. Genaueres wird sich gegen Ende Oktober herausstellen. Ich bin gespannt :)

Ach ja: R90 mit großer Batterie Intens.
Khan
 
Beiträge: 10
Registriert: Sa 9. Sep 2017, 11:58

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu ZOE - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste