Komische Welt

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

Komische Welt

Beitragvon nordschleifer » Di 12. Jan 2016, 22:49

Guten Abend allerseits,

Mal eine Frage von mir zu folgender Situation:

Freie Ladesäule in unserer Gemeinde war mit einem Smart belegt. Ich meine Zie daneben gestellt, Ladekabel am Auto eingesteckt und das andere Ende an der Säule über das Ladekabel vom Smart gehängt, in der Hoffnung, dass der es beim wegfahren eben reinsteckt und die Starttaste der Säule betätigt (ist ohne jegliche Legitimation möglich und auch kostenfrei).

Aber nix da, 2 1/2 Stunden später bin ich hin (zwischendurch immer auf der App geschaut, ob sich was tut), da war der Smart weg und mein Ladekabel lag auf dem Boden!

Bin ich so falsch gewickelt, oder ist das normal????

Und wenn ja, dann beim nächsten Mal einfach den Stecker ziehen und das eigene Auto aufladen???

Komische Welt.....
nordschleifer
 
Beiträge: 38
Registriert: Mi 11. Nov 2015, 19:20
Wohnort: Bremen

Anzeige

Re: Komische Welt

Beitragvon marxx » Di 12. Jan 2016, 23:32

in der Hoffnung, dass der es beim wegfahren eben reinsteckt


Vielleicht wäre ein Zettel unter dem Scheibenwischer zielführender? Etwa mit dem Text:

"Lieber Elektro-co-pilot,

wäre es möglch, dass Sie mein Ladeabel einstecken und den Ladevorgang starten, wenn Sie fertig sind?

Vielen Dank

Mit elektrischen Grüßen ...
"

Direkte, freundliche Kommunikation führt meist zum Ziele :)

marxx
Ladestation mit Raspberry Pi, Internet http://www.arachnon.de/charge.html
OVMS Leaf http://www.arachnon.de/ovms.html
AHK Leaf http://www.arachnon.de/ahk.html
GE App http://www.arachnon.de/app.html

Nissan Leaf Tekna 11/2013, Microlino reserviert.
Benutzeravatar
marxx
 
Beiträge: 466
Registriert: Do 12. Jun 2014, 20:59
Wohnort: 85395 Thalham / Attenkirchen

Re: Komische Welt

Beitragvon xado1 » Di 12. Jan 2016, 23:58

sorry,aber warum sollte ich das tun?wenn eine nachricht in der scheibe steckt ok,aber so.
sei froh ,daß dein kabel nicht geklaut wurde.
Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten.
Dieselfrei,d.h. frei ,weil ich wieder einen Diesel fahre
Benutzeravatar
xado1
 
Beiträge: 4012
Registriert: Fr 8. Feb 2013, 20:38
Wohnort: nähe Wien,Österreich

Re: Komische Welt

Beitragvon nordschleifer » Mi 13. Jan 2016, 06:10

xado1 hat geschrieben:
sorry,aber warum sollte ich das tun?wenn eine nachricht in der scheibe steckt ok,aber so.
sei froh ,daß dein kabel nicht geklaut wurde.

Warum du das tun solltest?????? Einfach, weil der Stecker geschrien hat: Steck mich ein!!!!!
Vielleicht denkst du mal drüber nach.....
nordschleifer
 
Beiträge: 38
Registriert: Mi 11. Nov 2015, 19:20
Wohnort: Bremen

Re: Komische Welt

Beitragvon nordschleifer » Mi 13. Jan 2016, 06:19

marxx hat geschrieben:
in der Hoffnung, dass der es beim wegfahren eben reinsteckt


Vielleicht wäre ein Zettel unter dem Scheibenwischer zielführender? Etwa mit dem Text:

"Lieber Elektro-co-pilot,

wäre es möglch, dass Sie mein Ladeabel einstecken und den Ladevorgang starten, wenn Sie fertig sind?

Vielen Dank

Mit elektrischen Grüßen ...
"

Direkte, freundliche Kommunikation führt meist zum Ziele :)

marxx


Das hätte ich sogar gemacht, hätte ich einen Zettel und Stift gehabt (steht gleich heute morgen auf meiner To do Liste). Hab ja nur gedacht, mein Wunsch könnte durch Zeichensprache deutlich werden. Aber vermutlich muss man wirklich überall eindeutige Anweisungen hinterlassen, damit das offensichtliche passieren darf......

.....Bin wohl nicht von dieser Welt......

Ist aber alles nicht so schlimm....so bin ich gestern doch nochmal raus (um den Stecker reinzustecken) und habe einen entlaufenen Hund aus der Nachbarschaft wieder zu seiner völlig aufgelösten Besitzerin gebracht.....

Danke lieber Smart-Fahrer!! Sonst wäre der vielleicht unter die (elektrischen)Räder gekommen!!!

Bin ich vielleicht doch von dieser Welt????

:D :roll: :lol:
nordschleifer
 
Beiträge: 38
Registriert: Mi 11. Nov 2015, 19:20
Wohnort: Bremen

Re: Komische Welt

Beitragvon rolandk » Mi 13. Jan 2016, 08:24

Der Smart hat vielleicht gedacht, das es doch etwas gefährlich ist, einfach das Kabel anzuschliessen.... Was passiert denn, wenn die Batterie nach der Ladung überläuft?

Außerdem würdest Du auf seinen Kosten deinen Wagen laden.... Ihm war vielleicht nicht bewußt, das es kostenfrei und ohne Legitimation läuft.

Wenn Du schreibst "aus Deiner Gemeinde", bin ich etwas verblüfft. Denn in Bremen und umzu sind mir eigentlich Säulen von EWE,SWB und Veniox bekannt und die wollen alle irgendwie 'ne Karte sehen, und die Säule in Brinkum ist erstens defekt und hat zweitens ein eigenes Kabel (kann es also auch nicht sein).

Aber seltsam ist es schon.
Du hast schon recht, offensichtliches ist für den einen oder anderen eben nicht offensichtlich.

Gruß
Roland
rolandk
 
Beiträge: 4095
Registriert: Sa 21. Sep 2013, 21:10
Wohnort: Dötlingen

Re: Komische Welt

Beitragvon rollo.martins » Mi 13. Jan 2016, 08:43

Ich wars nicht ;-) Aber ich hätte den Wink verstanden. Aber etwas begriffsstutzigeren Menschen hilft man mit Zettel auf die Sprünge. Habe auch immer einen dabei.
rollo.martins
 
Beiträge: 1547
Registriert: Mo 8. Jul 2013, 21:29
Wohnort: Schweiz, 8001 Zürich

Re: Komische Welt

Beitragvon wp-qwertz » Mi 13. Jan 2016, 08:57

xado1 hat geschrieben:
sorry,aber warum sollte ich das tun?wenn eine nachricht in der scheibe steckt ok...
entschuldigung xado1, aber als ich das las... :roll:
du bist doch auch ev-ler, oder nicht? ist das nicht das selbstverständlichste für uns von uns?!!!!!!
deine haltung hier verstehe ich überhauptnicht!

...die des smart-fahrerIn im übrigen auch nicht...
werde naturstrom.de kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j und tu gutes: die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den wechselbonus.
- Zoe 13.02.2015 - 30.12.2016.
- MX 60er bestellt am 05.09.2016. Ab dem 30.12.2016 unserer.
- 5,5kWp - PV.
Benutzeravatar
wp-qwertz
 
Beiträge: 3977
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 07:19
Wohnort: WupperTal

Re: Komische Welt

Beitragvon Garro » Mi 13. Jan 2016, 13:52

rolandk hat geschrieben:
Außerdem würdest Du auf seinen Kosten deinen Wagen laden.... Ihm war vielleicht nicht bewußt, das es kostenfrei und ohne Legitimation läuft.


Gibt es solche Säulen in Deutschland überhaupt? Kostenfrei und dazu ohne jegliche Legitimation?

Wir haben bei uns in der Ecke Säulen an denen man kostenlos laden kann, wenn man sich vorher über die SWT/RWE anmeldet. Also Legitimation drin. Stecke ich dann das Kabel von jemand anderem an, läuft es auf meinen Namen weiter.
Als IT'lerin bin ich da erst mal vorsichtig was da vielleicht an Daten bei rumkommt.
Auf der anderen Seite denke ich mir auch das Elektro-Piloten zusammenhalten müssen 8-)
Renault Zoe Intens R240 in Neptun Grau
PV: 21kWp
Garro
 
Beiträge: 6
Registriert: Mi 30. Dez 2015, 10:28
Wohnort: Trier

Re: Komische Welt

Beitragvon AbRiNgOi » Mi 13. Jan 2016, 13:57

Aldi Süd? :D
ZOE Live seit 7/2013, neues Ladegerät bei 60.500km
AHK legal Typisiert seit 18.07.2017
Zwischenstand: 70.000 km nach über 4 Jahren Bild
Benutzeravatar
AbRiNgOi
 
Beiträge: 2958
Registriert: Do 27. Jun 2013, 16:43
Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)

Anzeige

Nächste

Zurück zu ZOE - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Alex1 und 7 Gäste