Komische Welt

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

Re: Komische Welt

Beitragvon nordschleifer » Do 14. Jan 2016, 06:06

unityportal hat geschrieben:
Ob es richtig ist jemanden anzustecken oder nicht soll jeder für sich entscheiden, weiß selber nicht ob ich es machen würde. Ein kleiner Zettel mit der Nachricht "Bitte bei Ladeende meinen Zoe anstecken" ist eindeutig dann würde ich es auch gerne machen. Wenn man schon von jemanden möchte dass er dessen Auto ansteckt ist ein kleiner Hinweis doch kein Problem, oder?


Da verstehe ich Dich nicht! Was bitte soll das sonst bedeuten, wenn mein Kabel über seinem Stecker hängt (wie oben beschrieben)!!!

Und das bei der Säule, wo einfach nur der Knopf gedrückt werden muss.

Na ja, ist ja auch egal.....

Schnee von gestern...richte meinen Blick jetzt wieder nach vorne.
nordschleifer
 
Beiträge: 38
Registriert: Mi 11. Nov 2015, 19:20
Wohnort: Bremen

Anzeige

Re: Komische Welt

Beitragvon novalek » Do 14. Jan 2016, 07:26

Wenn man solch Unsinn macht, muß man sich nicht wundern. Man riskiert schließlich 300 € Schaden.
Das Kabel ist nicht verriegelt und jeder kann's mitnehmen um es zu ver-ebay'n.
Um's zu toppen - welcher Versicherer (hab zahllose AGBs gelesen..) zahlt Ladezubehör ??
Komische Kultur.
R90/16
novalek
 
Beiträge: 1956
Registriert: Sa 20. Jun 2015, 17:03

Re: Komische Welt

Beitragvon streetfighter » Do 14. Jan 2016, 07:28

Wieso ist das Kabel nicht verriegelt ? Bei mir an der Zoe schon. Da kann das keiner mitnehmen.
Benutzeravatar
streetfighter
 
Beiträge: 457
Registriert: Mo 18. Aug 2014, 12:29

Re: Komische Welt

Beitragvon André » Do 14. Jan 2016, 07:42

OMG...wer lesen kann, ist deutlich im Vorteil:
- Kabel ist verriegelt,
- Säule lädt ohne Authentifizierung
- kostet denn nix.
Ausser einmal einstecken. Alles andere, sorry, sind Phrasen.
BRD. :lol:
www.ews-schoenau.de
Atomstromlos. Klimafreundlich. Bürgereigen. Genossenschaft. Bundesweit!
Benutzeravatar
André
 
Beiträge: 716
Registriert: Sa 1. Mär 2014, 23:45

Re: Komische Welt

Beitragvon eDEVIL » Do 14. Jan 2016, 08:51

@streetfighter an deiner eigenen Ladestation? ??
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11204
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: Komische Welt

Beitragvon Aby73 » Do 14. Jan 2016, 08:57

Vielleicht kennt sich der Smart-Fahrer mit dem ZOE nicht aus. Ich würde ganz ehrlich NICHT wenn ein Smart oder bei einem anderen E-Auto irgendwas machen. Schon gar nicht ohne Aufforderung .....
Think different
Benutzeravatar
Aby73
 
Beiträge: 174
Registriert: Di 11. Aug 2015, 14:17

Re: Komische Welt

Beitragvon streetfighter » Do 14. Jan 2016, 09:46

eDEVIL hat geschrieben:
@streetfighter an deiner eigenen Ladestation? ??

Ja. Bei mir vor der Türe
Benutzeravatar
streetfighter
 
Beiträge: 457
Registriert: Mo 18. Aug 2014, 12:29

Re: Komische Welt

Beitragvon Garro » Do 14. Jan 2016, 09:58

:shock: :shock: :shock:
Ok das ist dreist... und im Endeffekt Diebstahl von Strom.
Steht die so exponiert? Was null Unterschied macht. Man zieht keine Kabel ab und stoppt Ladungen von anderen, schon gar nicht auf fremden Grundstücken.
Renault Zoe Intens R240 in Neptun Grau
PV: 21kWp
Garro
 
Beiträge: 6
Registriert: Mi 30. Dez 2015, 10:28
Wohnort: Trier

Re: Komische Welt

Beitragvon streetfighter » Do 14. Jan 2016, 10:05

Garro hat geschrieben:
:shock: :shock: :shock:
Ok das ist dreist... und im Endeffekt Diebstahl von Strom.
Steht die so exponiert? Was null Unterschied macht. Man zieht keine Kabel ab und stoppt Ladungen von anderen, schon gar nicht auf fremden Grundstücken.

Das die Ladung unterbrochen wird ist ja nicht so das Problem. Wenn man den nach einer Stunde wieder eingesteckt hätte wäre ja auch alles wieder gut gewesen. Wenn dann noch eine Spende angekommen wäre hätte ich mich gefreut.
Entweder wohnt hier jemand in der Gegend oder es ist jemand der hier häufiger vorbei kommt. Allerdings immer nachts. Das Spenden vergisst er dann aber gerne
Benutzeravatar
streetfighter
 
Beiträge: 457
Registriert: Mo 18. Aug 2014, 12:29

Re: Komische Welt

Beitragvon Elektrobernd » Do 14. Jan 2016, 11:31

rolandk hat geschrieben:

Gibt es solche Säulen in Deutschland überhaupt? Kostenfrei und dazu ohne jegliche Legitimation?


Natürlich gibt es solche Säulen. :shock:
Morgen tanke ich z.B. wieder gegenüber der Messe Essen! In Dortmund gibt es sogar an einer Chademo kostenlos Saft. Bei vielen Nissan-Händlern sind die Säulen auch alle kostenlos! An meiner öffentlichen Ladesäule zuhause darfst Du auch kostenlos tanken! Und an ganz viele anderen Säulen.
Einfach mal hier unter "Stromtankstellenverzeichnis " filtern nach "kostenlos" .
Grüße aus dem schönen Schwerte an der Ruhr
Bernd 8-)

Nissan Leaf Tekna Bj.2014 seit 12/2015
CityEl Targa: von1992 bis 2008
Stromerzeugung: 150kW-Windkraft + 2,77kW-Solarstrom auf dem Passivhaus installiert!
Benutzeravatar
Elektrobernd
 
Beiträge: 141
Registriert: Fr 27. Nov 2015, 16:00
Wohnort: 58239 Schwerte, Zum Mühlenstrang 14

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu ZOE - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 17 Gäste