Kaufen oder warten

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

Re: Kaufen oder warten

Beitragvon eve » Mi 21. Sep 2016, 14:24

In 8 Tagen weißt Du, was wann kommen bzw. verfügbar sein wird und dann könnt Ihr ja nochmal überlegen und mit dem Händler Rücksprache halten, ob sich da was machen lässt.
Benutzeravatar
eve
 
Beiträge: 668
Registriert: Do 7. Apr 2016, 10:24

Anzeige

Re: Kaufen oder warten

Beitragvon Alex1 » Mi 21. Sep 2016, 14:41

Zlogan hat geschrieben:
Und zur Not gibt es spezielle Hüllen, die nutze ich für meine Kreditkarten schon erfolgreich.
Wie definierst Du "Erfolg"? Dass bisher noch niemand Deine Kreditkarten abgekupfert hat?
Herzliche Grüße
Alex
Neue Zoe R90 Intens 15" 06/17
So gelingt die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 8070
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
Wohnort: Unterfranken

Re: Kaufen oder warten

Beitragvon Zlogan » Mi 21. Sep 2016, 22:16

Alex1 hat geschrieben:
Zlogan hat geschrieben:
Und zur Not gibt es spezielle Hüllen, die nutze ich für meine Kreditkarten schon erfolgreich.
Wie definierst Du "Erfolg"? Dass bisher noch niemand Deine Kreditkarten abgekupfert hat?

a) Es wurde in der Tat noch kein Schindluder damit getrieben und b) habe ich mal mit meinem Handy (NFC-fähig) versucht die Karten zu erkennen (auslesen klappt ja mit der Standard-Software nicht, da verschlüsselt), einmal mit und einmal ohne Hülle. Ohne Hülle wurden die Kartendaten gelesen, mit Hülle: nix.
Renault ZOE Intens 12/2013, gebraucht seit 09/2016
WARTEN auf Hyundai IONIQ Premium in Platinum Silber seit 08/2017, Vorläufer von AH Darmas in Herne, geplant Anfang November 2017, Ende Dezember 2017 (unterm Weihnachtsbaum? Geburtstagsgeschenk?)...
Benutzeravatar
Zlogan
 
Beiträge: 281
Registriert: Mo 29. Aug 2016, 15:14
Wohnort: 53127 Bonn

Re: Kaufen oder warten

Beitragvon Alex1 » Do 22. Sep 2016, 13:24

Zlogan hat geschrieben:
a) Es wurde in der Tat noch kein Schindluder damit getrieben und b) habe ich mal mit meinem Handy (NFC-fähig) versucht die Karten zu erkennen (auslesen klappt ja mit der Standard-Software nicht, da verschlüsselt), einmal mit und einmal ohne Hülle. Ohne Hülle wurden die Kartendaten gelesen, mit Hülle: nix.
Interessant.

Aber :back to topic: : Eigentlich ist Kaufen bei eAutos immer besser als Warten. Aber die paar Tage reißen´s wohl nicht raus. Wie oft werden wir noch wach?
Herzliche Grüße
Alex
Neue Zoe R90 Intens 15" 06/17
So gelingt die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 8070
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
Wohnort: Unterfranken

Re: Kaufen oder warten

Beitragvon eve » Do 22. Sep 2016, 19:45

Alex1 hat geschrieben:
Wie oft werden wir noch wach?

7 mal plus pro Nickerchen einmal und ohne nächtliche (Kurz-)Aufwachphasen.
Benutzeravatar
eve
 
Beiträge: 668
Registriert: Do 7. Apr 2016, 10:24

Re: Kaufen oder warten

Beitragvon Hachtl » Mo 26. Sep 2016, 05:26

Zlogan hat geschrieben:
(auslesen klappt ja mit der Standard-Software nicht, da verschlüsselt)

[OT]da ist leider nichts verschlüsselt [/OT]
Renault Zoe Intens R240 Arktis Weiß Bild MeineZoe auf YouTube
Benutzeravatar
Hachtl
 
Beiträge: 1841
Registriert: Sa 19. Sep 2015, 21:02
Wohnort: Eggolsheim

Re: Kaufen oder warten

Beitragvon nitro1177 » Mi 28. Sep 2016, 16:48

NA TOLL. ich bekomm einen der letzten "ALTEN" *g*............
Na ja mal schauen ob ich die Batterie "UPDATEN" lassen kann......

Hab damal schon nen A8 3 Monate vorm Modellwechsel bestellt.... ein echtes Glückskind......
Gruß Heiko
(Wenn ich gewußt hätte das wer im Mai bestellt bis November wartet...... hätte hätte )
Jmd ein paar aufbauende Anmerkungen ?
Benutzeravatar
nitro1177
 
Beiträge: 46
Registriert: So 22. Mai 2016, 09:14

Re: Kaufen oder warten

Beitragvon Cavaron » Mi 28. Sep 2016, 17:25

Wer sagt denn, dass du deine Bestellung nicht mehr ändern kannst? Zoe mit größerem Akku wird ja wohl auch mehr kosten - warum sollte Renault dir nicht anbieten mehr Geld für etwas Besseres zu bezahlen?
Cavaron
 
Beiträge: 1535
Registriert: Mi 4. Jul 2012, 15:45
Wohnort: Franken

Re: Kaufen oder warten

Beitragvon Teslafan » Do 29. Sep 2016, 07:39

@nitro1177:
da sind wir in ner ähnlichen Lage, ich hatte Anfang August nen Neuwagen bestellt, Liefertermin soll nun Anfang Dez. sein. Bin auch schon einige Tage am Überlegen was denn nun die beste Lösung wäre.
Hoffe nach der Pressekonferenz in Paris gibts alle für mich relevanten Fakten, dann werd ich wohl mit meinem Händler noch mal reden...
Teslafan
 
Beiträge: 3
Registriert: Mi 27. Jul 2016, 19:11
Wohnort: Küps

Re: Kaufen oder warten

Beitragvon 2fast4u » Do 29. Sep 2016, 08:30

Grundsätzlich gilt: Vertrag ist Vertrag. Aber: eine einvernehmliche Lösung versuchen geht immer, wenn beide Seiten gesprächsbereit sind. Sonst, bei hinreichendem Leidensdruck, zum Anwalt gehen und Ansätze suchen wie zB Lieferverzögerung. Ggf zahlt den Anwalt auch die Rechtsschutz. Vorher mal dort Deckungszusage erbitten.
2fast4u
 
Beiträge: 58
Registriert: Sa 11. Jun 2016, 04:35

Anzeige

Vorherige

Zurück zu ZOE - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste