Jetzt könnte sich die Zoe2 nähern....

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

Re: Jetzt könnte sich die Zoe2 nähern....

Beitragvon Dömu » Do 11. Okt 2018, 09:16

AbRiNgOi hat geschrieben:

Also abwarten und Tee trinken. Wenn es wirklich 100kW CCS und einen 60kWh Akku gibt könnte ich schwach werden. (natürlich erst wenn Christian die AHK frei gibt.)


Ich denke der 40er Akku wird bleiben. Das macht für einen Kleinwagen ja auch Sinn.

CCS und eine offizielle AHK...ja, das wär was 8-)
Renault Zoe Q210 Intens Jg. 16 ab 11/2017
Renault Twizy ab 02/2016 - 12/2017

Ssangyong Korando 4x4
Benutzeravatar
Dömu
 
Beiträge: 162
Registriert: Do 9. Nov 2017, 18:57

Anzeige

Re: Jetzt könnte sich die Zoe2 nähern....

Beitragvon CHM » Do 11. Okt 2018, 09:24

Karl8901 hat geschrieben:
CCS mit 50kW ist schon deshalb sinnvoll, weil es nunmal im Gegensatz zu AC43 Standard geworden ist uns omit deutlich mehr verfügbar ist und immer mehr werden wird.

Muss für DC nicht die spezilelle Lader/Motor Kombi im Zoe aufgegeben werden?

Also ich habe noch keinen 50kW CCS-Lader ohne 43er AC Anschluss gesehen. Warum auch, ist ja nur 'ne 400V-Steckdose mit Schütz davor ... ;-)
CHM
 
Beiträge: 145
Registriert: Mo 31. Okt 2016, 11:31

Re: Jetzt könnte sich die Zoe2 nähern....

Beitragvon Karl8901 » Do 11. Okt 2018, 09:26

CHM hat geschrieben:

Also ich habe noch keinen 50kW CCS-Lader ohne 43er AC Anschluss gesehen. Warum auch, ist ja nur 'ne 400V-Steckdose mit Schütz davor ... ;-)


Oh ich schon. Und es werden immer mehr.
Karl8901
 
Beiträge: 278
Registriert: Sa 2. Dez 2017, 17:39

Re: Jetzt könnte sich die Zoe2 nähern....

Beitragvon p.hase » Do 11. Okt 2018, 09:45

warten wir ab ob und wie sich 110PS ZOE verkauft... dann wieder beurteilen.
Notladekabel RENAULT ZOE 10+14A, 6m TYP2 Kabel für LEAF2, Smart, i3, IONIQ, Prius. DIE perfekte WALLBOX, 349€! neuw.
Notladekabel RENAULT ZOE 10+14A, 6m TYP2 Kabel für LEAF2, Smart, i3, IONIQ, Prius. DIE perfekte WALLBOX, 395€! neu
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 6782
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Zwischen den beiden schmutzigsten Städten Deutschlands

Re: Jetzt könnte sich die Zoe2 nähern....

Beitragvon mcluki99 » Do 11. Okt 2018, 10:22

Karl8901 hat geschrieben:
Oh ich schon. Und es werden immer mehr.

Die deutsche CCS-Lobby drückt das ziemlich brutal durch, ja. Die neuen IONITY Ladesäulen (die ja die großen deutschen Autobauer vorantreiben; 400 Stk. mal geplant) sind reine CCS Ladesäulen - dafür mit 175-350kW pro Stück.

Aber [noch] im Maingau/EinfachSchnellLaden Roaming nutzbar - also zu mehr als fairen Preisen!
Benutzeravatar
mcluki99
 
Beiträge: 154
Registriert: Mo 6. Feb 2017, 21:05
Wohnort: Oberösterreich

Re: Jetzt könnte sich die Zoe2 nähern....

Beitragvon André » Do 11. Okt 2018, 13:45

http://www.ews-schoenau.de
Atomstromlos. Klimafreundlich. Bürgereigen. Genossenschaft. Bundesweit!
https://3.tesla.com/model3/design?redirekt=no#battery
Benutzeravatar
André
 
Beiträge: 785
Registriert: Sa 1. Mär 2014, 23:45

Re: Jetzt könnte sich die Zoe2 nähern....

Beitragvon Schwani » Do 11. Okt 2018, 14:56

Selbst bei den Triple, die ehemals 43kW hatten, sind mittlerweile etliche wegen der Oberwellenproblematik auf 22kW gedrosselt worden.
Für mehr als 22kW AC sehe ich keine Zukunft.
26kWp PV im Eigenverbrauch
Outlander PHEV 06/17 - 11/18, e-load up! 02/18, Kona Acid yellow 64kWh
Schwani
 
Beiträge: 1638
Registriert: Sa 15. Apr 2017, 13:55

Re: Jetzt könnte sich die Zoe2 nähern....

Beitragvon The Stig » Do 11. Okt 2018, 15:06

Flünz hat geschrieben:
Dömu hat geschrieben:
... Sind wir ehrlich: Mit einem Facelift, ein paar neuen Features, aufgefrischtem Innenraum...würden wir alle die Zoe wieder kaufen : :mrgreen:



Wenn Sie mal den Verbrauch nicht besser hinbekommen auch von mir ein No. Und 30 Mille dafür ist auch zuviel.

Meinungen sind wie Unterhosen. Jeder sollte eine haben.
The Stig
 

Re: Jetzt könnte sich die Zoe2 nähern....

Beitragvon harlem24 » Do 11. Okt 2018, 15:19

Ich glaube nicht, dass die neue Zoe genauso teuer ist, wiedas aktuelle Modell.
Die neuen Batterieverträge sollten deutlich entgegenkommender sein...
Gruß

CHris, unterwegs mit e-flat.com Zoe ZE40

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut doch mal im Digitalfotonetz vorbei.
Mein kleines E-Auto Blog
harlem24
 
Beiträge: 4572
Registriert: Di 22. Sep 2015, 12:41

Re: Jetzt könnte sich die Zoe2 nähern....

Beitragvon umberto » Do 11. Okt 2018, 18:39

Habt ihr hinten die Scheibenbremsen gesehen? Definitiv kein Facelift.
Zoe seit 2013 - Verbrauch ab Zähler mit allem (Ladeverluste) und scharf (Vorheizen) Bild
Benutzeravatar
umberto
 
Beiträge: 4084
Registriert: Mo 1. Okt 2012, 22:08

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu ZOE - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste