Jetzt kann ich Euch ZOE Fahrer verstehen ...

Renault ZOE Themen, zu denen es kein eigenes Unterforum gibt

Re: Jetzt kann ich Euch ZOE Fahrer verstehen ...

Beitragvon alfi65 » Mo 2. Mai 2016, 16:24

Habe gerade bei der Renault Bank angerufen. Sie sagten mir, es ist Pflicht eine VK-Versicherung abzschließen. Macht bei einem Twizy für junge Leute, die bisher keine Versicherung hatten mal schnell 800 € pro Jahr aus!!!!

Einfach unverschämt.
alfi65
 
Beiträge: 52
Registriert: Do 28. Apr 2016, 22:49

Anzeige

Re: Jetzt kann ich Euch ZOE Fahrer verstehen ...

Beitragvon Twizyflu » Mo 2. Mai 2016, 16:40

Nur um das auch von der anderen Seite zu beleuchten:
Ich habs genau umgekehrt gemacht, vom Zoe weg zum Leaf.

Denn eines sollte man nie vergessen: Geschmäcker sind unterschiedlich UND Anfordernisse auch.
Er (Mike) hat kaum CHAdeMO (oder keinen einzigen) bei sich. Ich habe ein Dutzend Triple Charger in meiner Umgebung und komme somit dort wo ein 43 kW Typ 2 steht, auch in den Genuss von 50 kW CHAdeMO. Somit für mich kein Problem mehr.
Die etwas höhere Flexibilität hat man aber mit dem ZOE, das ist klar.

Gratulation :) Es sind beides super Autos.

Ein kurzer Vergleich von mir: http://www.we-drive.at/?page_id=28
Shop unter https://www.nic-e.shop YouTube-Kanal unter https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Intens Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro Style
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18556
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: Jetzt kann ich Euch ZOE Fahrer verstehen ...

Beitragvon Cavaron » Mo 2. Mai 2016, 17:41

alfi65 hat geschrieben:
Habe gerade bei der Renault Bank angerufen. Sie sagten mir, es ist Pflicht eine VK-Versicherung abzschließen. Macht bei einem Twizy für junge Leute, die bisher keine Versicherung hatten mal schnell 800 € pro Jahr aus!!!!

Einfach unverschämt.

Kommt darauf an, bei welcher Versicherung. Der Zoe ist das erste auf mich zugelassene Auto, ich habe also keine SFK, keine Garage usw. - ich zahle VK+TK+Haftpflicht für den Zoe 450 Euro im Jahr über http://www.emover24.com/.
Der Twizy wird sicher noch eine Ecke günstiger sein.
Cavaron
 
Beiträge: 1535
Registriert: Mi 4. Jul 2012, 15:45
Wohnort: Franken

Re: Jetzt kann ich Euch ZOE Fahrer verstehen ...

Beitragvon HubertB » Mo 2. Mai 2016, 18:34

Twizy derzeit 285,- incl. Vollkasko, unabhängig von SFR, Kilometerleistung etc.
Zoe Zen / Twizy
CF Box 43kW Typ2 Kabel / 11kW Typ2 Buchse / 2x32A CEE / 2x CEE blau
PV 8,25 kWp / 10m² Solarthermie
Benutzeravatar
HubertB
 
Beiträge: 2112
Registriert: Mo 9. Mär 2015, 22:51
Wohnort: Deutschland, 50829 Köln

Re: Jetzt kann ich Euch ZOE Fahrer verstehen ...

Beitragvon alfi65 » Mo 2. Mai 2016, 19:47

Wo für 285 € ?
alfi65
 
Beiträge: 52
Registriert: Do 28. Apr 2016, 22:49

Re: Jetzt kann ich Euch ZOE Fahrer verstehen ...

Beitragvon DonDonaldi » Di 3. Mai 2016, 07:05

Das glaub ich erst wenn ich es sehe. Am Anfang war es sogar teurer als unser TDi!
DonDonaldi
 
Beiträge: 1038
Registriert: Fr 1. Apr 2016, 07:39

Re: Jetzt kann ich Euch ZOE Fahrer verstehen ...

Beitragvon Floschi » Di 3. Mai 2016, 07:32

alfi65 hat geschrieben:
Wo für 285 € ?


Google mal KKS Friedrichsdorf :D
Bild
Benutzeravatar
Floschi
 
Beiträge: 100
Registriert: Mi 16. Sep 2015, 08:49
Wohnort: Leverkusen

Anzeige

Vorherige

Zurück zu ZOE - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste